Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
98
Alle Fotos (98)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet32 %
  • Sehr gut43 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
Okt
-1°
Nov
-6°
Dez
Kontakt
No.70 Anshan Road, Heping District, Tianjin 300020, China
+86 22 2731 1618
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Jingyuan zu erleben
Bewertungen (55)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
2
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
2
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 8. Juni 2017

Dies ist der Wohnort von Puyi - dem letzten Kaiser der Qing-Dynastie, aber nachdem er hier war, wurde dieser Ort von verschiedenen Parteien besetzt, so dass die meisten Gebiete im Laufe der Zeit zerstört wurden, bis die Regierung beschloss, sie zurückzuerobern und einige zu machen...Erfrischung. Der Eintritt kostet RMB 20, aber dieser Ort ist zu klein, wenn Sie die Geschichte nicht zu sehr mögen, ist es nicht wert, besucht zu werden.Mehr

Bewertet 6. August 2016

Der letzte Kaiser hat hier gelebt hat. Nicht zu vergleichen mit der Verbotenen Stadt in Peking. Nicht zu vergleichen mit Paläste von neuen reichen. Aber es hat einen besonderen Stil und Schönheit.

Bewertet 31. Mai 2016

Dies war die Residenz Puyi nachdem er war gezwungen verboten Palace. Der hoteleigene Museum und die Ausstellungen in den Wohnräumen wie Puyi stellte ein Einblick in die während dieses Zeitraums. Das Geld für 60 bis 90 Minuten zu lernen Sie die Geschichte.

Bewertet 2. Mai 2016

Das ehemalige Wohnhaus von Puyi ist eines von Tianjin historischen Highlights. Es gibt Untertitel in Englisch auf die meisten Ausstellungen und es gibt einige interessante Geschichten und Artefakte. Es gibt einen kurzen Video zu beobachten lohnt, zu. Die Atmosphäre kann sein recht ruhig, wenn es...auch nicht für die chinesische Reisegruppen stürzen durch.Mehr

Bewertet 29. November 2015 über Mobile-Apps

Diese ehemalige Residenz der letzte Kaiser von China ist ein 30-Minuten Spaziergang von St. Regis Tianjin. Wir fragten nach einer Wegbeschreibung und mit der Hilfe von Passanten wir es geschafft haben, finden diese Attraktion der nur eines der Häuser entlang der Straße ist. Nicht prominent...oder Grand. Wir verbrachten einen gemählichen 1,5 Stunden hier ohne Guide. Die englischen Erklärungen auf die Schilder waren genug, um uns. Kommen Sie nur, wenn man die Geschichte mag. Wir haben es genossen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1 379 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hanting Hi Inn Tianjin Binjiang Road Walking Street
10 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Holiday Inn Express Tianjin Heping
76 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Home Inn (Tianjin DuoLun Avenue)
87 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Tangla Hotel Tianjin
148 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 400 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Damojia Japanese Cuisine
1 Bewertung
0,08 km Entfernung
JiYi YongHeng Café
1 Bewertung
0,16 km Entfernung
Hui Mei Malatang
0,21 km Entfernung
Dong Ji JianBing (Shanxi Road)
0,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 443 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Xikai Church
125 Bewertungen
0,78 km Entfernung
Joy City Shopping Mall (South Gate Street)
39 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Porcelain House
181 Bewertungen
1,13 km Entfernung
Tianjin Former Residence of Puyi
33 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jingyuan.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien