Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
8
Alle Fotos (8)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet68 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend4 %
Beschreibung
Kontakt
Cookinseln
Webseite
+682 29 906
Anrufen
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
3
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
6
3
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. April 2016

Wir wurden auf einen wunderschönen Spaziergang durch das Naturschutzgebiet mit Ian. Die zu Fuß den Hügel hinauf war großartig, und wir haben die Aussicht. Auf dem Weg zurück gab er uns eine Gelegenheit, es zu Fuß auf ein abenteuerlustiger Weg und es war toll. Wir...überquerten die Bach oft, stiegen über und unter die Ochsen und er hatte seine Machete Trail, die für uns. Wir sahen wunderschön Vögel, sowie eine tolle Dschungel zu Fuß.Mehr

Bewertet am 26. Februar 2016 über Mobile-Apps

Ein echter Gewinn für die Insel, in einem wunderschönen SE Valley, ist Takitimu Conservation Area sowohl eine Bastion der was getan werden kann, und die Möglichkeit für die Einstellung der Vorbild in Ecotourism. Naturliebhaber werden jede Menge Sie aufgeregt zu halten. Dieses Hotel bietet eine...vielfältige Auswahl an beiden Flora & Fauna. Der kakerori, oder Rarotongan Flycatcher, ist eine Art von besonderer Hinweis. Das Überleben dieser Art ist ein Resultat der Arbeit in dieser Conservation Projekt auf dem neuesten Stand. Ich hatte das Privileg, gezeigt werden um von Ian, eines der wichtigsten Antriebskräfte des Projekts. Die Anlage ist sehr gut durch die unermüdlich versucht der unterstützt und das Personal gepflegt. Wie gesagt, man muss fit sein und wir konnten zu den meisten aus diesen Ort. Alles in allem, sollten Sie in Betracht ziehen dies als einen Natur zu Fuß nicht einen Zoo. Das Projekt ist auf jeden Fall verdient weitere Unterstützung, und ich kann riesige Potenzial zu einem noch greater siehe ökologisch, kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Gewinn für Rarotonga.Mehr

Bewertet am 30. Jänner 2016

Dies ist ein wunderschöner Blick ins Landesinnere Lage zu gehen. Wir waren wegen einer Hochzeit auf dieser Website, und es war wirklich wunderschön.

Bewertet am 16. Oktober 2015

Eine interessante Halt auf unseren Reisen durch die Insel. War mit den Münzen, die auf die Abzeichen links sind so beeindruckt.

Bewertet am 24. September 2013

Unser Führer war sehr gut informiert über die Flora und Fauna - er hatte die unglückliche Situation eine Handvoll Doc Personal in seiner Partei, die alles wissen wollten, und weitgehend, er hat. Die Bäche sind schön und die Stützpfeiler bei Bäume sind groß. Wir sahen...viele Fische, Langusten und Thunfisch in den Flüssen, Fledermäuse über das Tal und frische Kokosnuss zu Mittag essen. Es war ein Privileg, teilen sich die Strecke und die Unterstützung der lokalen Initiative.Mehr

Bewertet am 7. September 2013

Der Besuch der Takitumu Conservation Area war leicht meine Lieblingsbeschäftigung. eine volle Woche in Rarotonga, Tauchen, Schnorcheln und die Cross-island Trek. Die Führung ist nicht schwierig und das Tempo ist langsam und zu jeder Zeit mit vielen Haltestellen für die Diskussion über den Wald und...die Einwohner. Wir hatten viele Sichtungen der seltene Rarotongan Flycatcher/kakerori. Wir sahen auch Koura, Longfin Aale, stinktiere, Begriff phaeton, native woodpigeon und Flughunde. Unser Guide Tom war sehr gut informiert über die Flora und Fauna und die Bemühungen zur Erhaltung in der Gegend. Er ist ca. 80 und hat schon viele Änderungen im Rarotongan Umgebung in den letzten Jahren. auch gab er gute Erklärungen zu den traditionellen Verwendungen von vielen einheimischen Pflanzen und war mehr als glücklich, unsere Fragen zu beantworten. Es war erfrischend, weit weg von der Hektik der Küste und sehen Sie einige der Wald Kreaturen. Ich habe die Cross-island Trek mit Pa Anfang der Woche und die einzigen Tiere, die wir gesehen haben, waren ein paar Begriff phaeton aus der Ferne. Die Ratte-Fangmethode richten im Landschaftsschutzgebiet hat wirklich den Unterschied gemacht, ohne es ist der Vögel gleich Null. Neuseeländer werden ohne Zweifel vertraut mit diesem Phänomen. Alles in allem ist es eine sehr lohnende Tag auf Rarotonga und $30-35 war, sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, vor allem dann, wenn die Gebühr für einen Guide am Cross-island Trek vergleicht. Die Tour dauert 4 Stunden. Machen Sie Insektenschutzmittel und eine Flasche Wasser bringen. Das Mittagessen ist nicht vorhanden, Tom Kokosnüsse für uns geöffnet hat Riss zu teilen. Bringen Sie einen kleinen Snack reichte. Dies ist eine gemeinnützige Organisation und sie haben nicht viel Geld für Werbung zu verbringen. Daher kann es ein wenig schwer zu bekommen Informationen über den Weg - der Anzahl sobald man auf der Insel sind zu nennen ist 29906. Sie werden die Tour für Gruppen von 2+, und stellen Sie sicher, dass Sie im Vorfeld schon früh in Ihrer Reise zu vermeiden rufen Sie verpasst.Mehr

Bewertet am 20. Mai 2013

Sie können nicht die Vögel zu sehen bekommen Sie sind nach aber wir hatten einen guten Einblick. Es war ein sehr interessanter Spaziergang mit einer der Freiwilligen und einer anderen Perspektive. Ein paar gute Informationen in ihren Büros.

Bewertet am 23. März 2013

Ich bin eine begeisterte Vogelbeobachter und einen Besuch in Rarotonga wäre nicht komplett ohne einen Besuch der Rarotongan Flycatcher zu sehen. Sobald ich Daten per E-Mail bestätigt hatte ich die Takitumu Personen zu organisieren eine günstige Zeit, um E-Mail wieder näher an der Zeit. Ich...habe dies und wurde gebeten, Telefon Tom bei meiner Ankunft auf der Insel. Ich rief ich ihn an und ordnungsgemäß organisiert für den Spaziergang am folgenden Morgen. Wir kamen in der Happy Hour - kein Tom, kein jedem empfehlen. Von spricht jemand in einer benachbarten Garten es klingt hatte Tom auf uns wartete schon eine Stunde früher. Mein Handy nicht auf der Insel arbeiten und so konnte ich ihn nicht Telefon, warteten wir eine Stunde und dann zurück zu unserem Appartement. Wir hatten nur 3 Tage auf der Insel und so war es nicht möglich für mich zu re-organisieren die Reise; ich war so wütend, dass ich mich nicht Telefon Tom wieder herauszufinden, was geschehen war. Ich werde die Takitumu Leute wissen, dass ich schon eine negative Kritik hier lassen Sie so vielleicht jemand eine Antwort Post. Ich würde jedem empfehlen, der nach Rarotonga gehen auf dieser Reise drängen - stellen Sie nur sicher, dass die Vereinbarungen Wasser-eng sind!Mehr

Bewertet am 11. Februar 2013

Tom, war unser 80 Jahre Guide sehr gut informiert. Man kann leicht zu Fuß in den Wald, die auf der Suche nach jungen Fliegenschnäpper und lernen über Pflanzen.

Bewertet am 10. Jänner 2013

Toll zu Fuß mit sehr sachkundig Guide. Wir sahen die wenig Fliegenschnäpper - so süß!! Tom ist sehr sympathisch und sehr schön. Dieser Weg ist geeignet für alle Altersgruppen und Fähigkeiten

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Takitumu Conservation Area.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien