Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Geyser del Tatio

7 660 Bewertungen

Geyser del Tatio

7 660 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Touren und Sightseeing
Stöbern Sie in unserem größten Angebot an Erlebnissen.
Transfers und Bodentransporte
Reisen Sie ganz entspannt und stressfrei.
Wanderungen und Radtouren
Erleben Sie Ihr Reiseziel mit allen Sinnen beim Wandern oder Radfahren.
Mehrtägige und ausgedehnte Touren
Erleben Sie mehrtägige Abenteuer – ohne groß zu planen.
•••
Stöbern
Geysir del Tatio - San Pedro de Atacama
$ 31,16 pro Erwachsenem
4-Tage-Abenteuer: San Pedro de Atacama-Wüste
$ 205,13 pro Erwachsenem
Beliebt: von 103 Reisenden gebucht
Geysirfeld El Tatio und Dorf Machuca – Tagesausflug
$ 41,03 pro Erwachsenem
Tour Tatio Geyser Safari-Stil von Grade 10
$ 46,16 pro Erwachsenem
Tatio Geysire und Machuca
$ 36,83 pro Erwachsenem
3 Tage und 4 Touren in San Pedro de Atacama
$ 204,11 pro Erwachsenem
El Tatio Geysir und Machuca Tour
$ 63,00 pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
174a Caracoles, San Pedro de Atacama 1410000 Chile
Erkunden Sie die Umgebung
Tour Termas de Puritama
Ausflüge mit Bus und Minivan

Tour Termas de Puritama

google
Die Termas de Puritama sind Gewässer, die durch einen felsigen Senkkasten fließen und gestaffelte Becken bilden, aus deren warmen Gewässern mehrere Mineralien freigesetzt werden, die Eigenschaften für die Heilung von rheumatischen Erkrankungen und Heilbädern haben.
$ 27,70 pro Erwachsenem
7 660Bewertungen68Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 5 544
  • 1 551
  • 455
  • 74
  • 36
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Alexander & Ariane hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
6 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir buchten die Tour bei Vulcano. Unsere Reiseleiterin war Cintia und unsere Fahrer Weimarer. Die Tour können wir sehr empfehlen. Cintia ist eine sehr kompetente und begeisterungsfähige Reiseleiterin. Sie hat uns über die Fragen zur Tour hinaus auch noch viele andere gute Tipps geben. Die Tour selbst führt durch eine sehr abwechslungsreiche und wunderschöne Landschaft.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
Oyks hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland60 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben die Geysire mit einer Tour besucht. Das Erlebnis war medium. Es ist sehr touristisch und die Geysire sind mit Mauern oder Absperrungen aus kleinen Steinen zur Sicherheit umgeben. 2 Geysire sind schon ganz beeindruckend aber eben durch die Mauern aus ihrer natürlichen Umgebung herausgerissen. Teil der Tour war ein Bad im warmen Thermalwasser. Wir hätten dafür 30 Minuten bekommen. Wir haben uns daher dagegen entschieden. Wenn man eine Uyunitour bucht kann man sich die Quellen auch sparen. Würden wir die Tour erneut machen, wir würden uns einen Mietwagen nehmen und selbst etwas später dort hin fahren um dem großen Trubel am Morgen zu entkommen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
65stefann hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Buenos Aires, Argentinien9 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Man sollte sehr früh da sein und auch hier besser mit einer Gruppe. Man kann auch baden. Weltklasse Platz
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
David L. hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
56 Beiträge11 "Hilfreich"-Wertungen
Wir sind von San Pedro de Atacam sehr früh dorthin aufgebrochen. Schon die Fahrt ist beeindruckend. Wir sahen unterwegs Flamingos und andere Vögel, immer wieder aber auch Lamas bzw. ihre Verwandten, die die Straße kreuzten oder darauf liefen. An den Geysiren selbst, sind diese gut zu besuchen. Mauern machen deutlich, wie nah man heran kann. Wer hier hohe Fontänen erwartet, ist hier am falschen Ort. Stattdessen "blubbern" die Quellen und der warme Dampf vor den Anden führt zu einer ganz besonderen Atmosphäre. Hier kann man auch ein Bad in einem Becken nehmen, an dessen Rand eine kleiner Geysir für warmes Wasser sorgt. Umkleiden sind vorhanden. Abgeschlossen wurde der Besuch nach dem Bad mit einem umfassenden Frühstück, dass unser Hotel, mit dem wir den Ausflug machten, dort auftischte. Stillecht mit Rührei und Toast vom kleinen Kocher. Wir haben selten vor so einer Kulisse gegessen. Aufpassen muss man nur wegen der Höhe von über 4000m. Man sollte sich vorher mindestens einen Tag nehmen, um sich etzwas zu aklimatisieren.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Jänner 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
@dottore_4711 hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Wohlen, Schweiz212 Beiträge107 "Hilfreich"-Wertungen
Nach der fast zweistündigen holprigen Fahrt auf der Piste mit dem Bus und Start um 05 Uhr, erreichten wir die Hochebene bei Tagesanbruch. Es bot sich ein unglaubliches Spektakel an zarten Farben. Das Schattenspiel mit den umliegenden Bergen, die Dampfwolken und die aufsteigende Sonne verzauberten das ganze Tal. Die doch zahlreichen anderen Touristen störten aber kaum, zumal der Geräuschpegel tief blieb. Fotografieren war angebracht und angesagt. Danach ging es auf dem Parklplatz der gegenüberliegenden Seite und beim einfachen, mitgeführten Frühstück weiter. Wer kurz ins warme Quellwasser eintauchen möchte, dem steht ein Haus mit Badebecken bereit. Danach geht's wieder zurück. Persönlich machte mir wie einem weiteren Gast die grosse Höhe von über 4300 m.üM. sehr zu schaffen und ist nicht zu unterschätzen. Für Notfälle wird im Bus wohl Sauerstoff mitgeführt aber (aus welchem Grund auch immer) nur zu zögerlich eingesetzt. Dies ist aber das Problem des Touroperators.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück