Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
314
Alle Fotos (314)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet14 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 35 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
21°
12°
Okt
15°
Nov
10°
Dez
Kontakt
Minamihamacho, Fushimi-ku, Kyoto 612-8045, Präfektur Kyoto
Süd-Kyoto
Webseite
+81 75-622-0243
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Kyoto
Bento-Box-Kochkurs
22 Bewertungen
ab $ 65,50
Weitere Infos
ab $ 80,90
Weitere Infos
ab $ 47,70
Weitere Infos
Bewertungen (177)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. Jänner 2018

Toba - Fushimi Battle war das Ende einer Reihe von epochalen Kämpfen in Kyoto. Die Kämpfe hatten mit dem Vorfall Terada - ya Inn begonnen. Terada - ya war eine Hafenstadt am Goh - kawa - Kanal in Fushimi. Bei diesem Vorfall ermordeten gemäßigte Royalisten...radikale Royalisten. Geschichte wiederholt sich. Die weniger 2 Sekten haben gemeinsam; um so heftiger bekämpfen sie sich. Sakamoto Ryoma, eine der größten historischen Figuren in Bakumatsu, dem Ende des Tokugawa Shogunats, entkam nur knapp dem Attentat.  Wir gingen nach Westen zum Fushimi Port Park, der den größten Teil des Hafens zurückerobert hatte. Der Park hat einen Modellkai und ein Modell "ju - koku bune" (ein Boot mit einer Kapazität von 10 Ballen Reis). Wir gingen eine Weile nach Norden und erreichten den Zusammenfluss von Takase - gawa - Kanal und Goh - kawa - Kanal. Wenn Sie den ehemaligen Kanal hinauffahren, können Sie ins Zentrum von Kyoto gelangen. Am Ende des Kanals finden Sie sogar Omi - ya, wo Ryoma ein Jahr und zehn Monate nach dem Terada - ya Inn - Anschlag ermordet wurde. Wenn Sie in Richtung Osten segeln, kommen Sie vor Terada - ya. Die waren früher eines seiner Verstecke.  Terada - ya wird immer noch als Ryokan, ein Hostel im japanischen Stil, betrieben. Eigentlich ist meine Schwiegermutter dort geblieben. Als meine jüngere Tochter davon gehört hatte, rief sie: "Ii - na!" (Wie schön ist es!)  Der Goh - kawa - Kanal verläuft von Ost nach West vor Terada - ya. Gleich um die Ecke des Gasthauses verläuft eine kleine Straße von Norden nach Süden, deren Spitzname Ryoma - dori - Straße ist. Gegen unsere Erwartungen war es nicht so beschäftigt. Souvenirläden waren nicht so dicht, und Schaulustige waren knapp.  Wir gingen weiter auf die östlichen Hügel zu, von denen auf der Spitze Fushimi Castle stand, um die Fushimi Bugyosho-Stätte zu finden.  Wir gingen ostwärts entlang der Ohte - suji Shopping Mall und überquerten die Keihan Linie mit der Fushimi - Momoyama Station. Das Einkaufszentrum war mit dem Verkauf des neuen Jahres beschäftigt, und der Bahnhof war mit Lehranstalten umgeben. Die Straßen waren mit Autos übersät, um junge Schüler aufzunehmen und abzusetzen.  Einmal hat Premierminister Chatchai in Thailand den berühmten Slogan "Indochina vom Schlachtfeld auf den Markt bringen" vorgestellt. Sind wir Pioniere der Idee? Oder züchten wir gerade eine andere Art von Krieger?  "Yonohito - wa ware - wo nan - tomo yuwa - ba ie. Waga Nasu Koto - Wa ware Nomizo Shiru. "  (Sakamoto Ryoma) Was auch immer andere über mich sagen mögen. Nur ich selbst weiß, wohin ich gehe.  Ich frage mich, ob wir wissen, wohin wir gehen.Mehr

Bewertet 24. August 2016 über Mobile-Apps

Teradaya ist ein historisches Inn, wo Ryoma Sakamoto angegriffen und schwer verletzt. Wenn Sie daran interessiert sind in japanischen Geschichte, den Besuch dieses Hotel sollte interessant. Aber das Gebäude ist nicht das Original.

Bewertet 3. Jänner 2016

Das Museum ist nicht leicht zu finden. Wie auch immer, es ist einen Besuch wert. Von außen sieht es als ob das Museum geschlossen, aber bevor Sie gehen überprüfen, ob Sie die Tür offen ist. Das Museum ist voller Bilder und Gedenkstätten. Ein Muss wenn...Sie Interesse an Ryoma's Leben sind.Mehr

Bewertet 24. April 2015 über Mobile-Apps

Ich habe eine tolle Bewunderung für Sakamoto Ryoma haben, so dass ich wirklich Teradaya besuchen wollten als wir Kyoto besuchte. Das Haus ist sehr gut erhalten und die Angestellten sind freundlich und herzlich. Es ist ein wunderschönes Gebäude und es war ein gutes Gefühl, dass...Sie es. Wenn Sie gerne japanischen Geschichte, ist dies ein großartiger Ort zu sehen und besuchen Sie dort eines der tollen Figuren des modernen Japan leider seinem Ende. Es gibt ein paar tolle von Erinnerungsstücken auch erfüllt sind. Vorstellung der Teradaya dauert etwas mehr Arbeit. Wir nahmen den Zug und dann ein Taxi nehmen. Es gibt einen Ort auf der anderen Straßenseite, die leckeren Kuchen und Gebäck verkauft und es gibt ein paar tolle Kunsthandwerks-Läden gibt es auch.Mehr

Bewertet 24. Oktober 2013

Teradaya ist bekannt für den Vorfall als Sakamoto Ryoma bakufu aufgelösten Armee zu entwaffnen wollte ihm Festnahme gekämpft haben. Für diejenigen, die daran interessiert sind, war Sakamoto Ryoma ein Samurai mit einer Vision für eine neue Japan, modernisierten und kräftig. Zu schaffen sein Ziel näherte...er zwei leistungsstarke Clans und sie überredet und schaffen eine Allianz gegen den Shogun. Schließlich dazu geführt, dass der Meiji-restauration, aber mittlerweile haben shogunat Anhänger zu erregen Ryoma Teradaya wo er während seines Aufenthaltes in Kyoto. Eine magd, ein Bad zu nehmen, war zu der Zeit hörte sie ankommen, sprang aus der Badewanne komplett nackt und liefen, Ryoma's Zimmer ihn zu warnen. (Was für Frauen zu heiraten! Ryoma heiratete später). Ryoma Shot ein paar aufgelösten Armee zu entwaffnen mit seinem revolver aber war im Kampf verwundet und kaum geschafft zu fliehen. Das ist für diejenigen, die daran interessiert sind. Für diejenigen, die nicht - war Ryoma nur ein netter Kerl. So ist im Wesentlichen ein Museum gewidmet Teradaya zu diesem besonderen Ereignis und Ryoma. Außerdem ist es eine gut erhaltene 150 Jahre alten Gebäude, mit dem Sinn der Zeit und der Geschichte. Es sieht aus wie ein altes Gasthaus und trägt die Spuren der Teradaya Zwischenfall. Es gibt sogar eine Badewanne. Und schließlich sagen, dass das Personal kann man eine Reservierung für eine Nacht in einem der Zimmer. Was für ein Geschichtsfan Vergnügen!Mehr

Bewertet 30. November 2012 über Mobile-Apps

Ich war hier im letzten März während unseres kurzen Reise nach Fushimi, Kyoto. Alles in allem war es ein guter Ort vermischt mit dem alten japanischen Charme. Dies ist der Ort, wo sie die berühmten Teradaya Vorfall erfolgte (Die Kämpfe zwischen der treuen ein amtliches...und ein Haufen Samurai). Ein Muss, wenn man hier besuchen. Nutzen Sie einen Besuch im Kizakura Make-Up Sake Museum befindet sich auch in der Nähe.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 439 Hotels in der Umgebung anzeigen
Urban Inn Fushimi
13 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Tsukimikan
17 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Momoyama Iroha Ryokan
1 Bewertung
0,92 km Entfernung
Suzukisou
10 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 15 363 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kizakura Kappa Country Kisakura Sakaba
36 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Kyogashitsukasa Tomieido
12 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Tsuki no Toki
8 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Otose-Tearoom
5 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 617 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kappa Gallery
75 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Daikokuji Temple
13 Bewertungen
0,74 km Entfernung
Benzaiten Chokeiji Temple
37 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Genku-ji Temple
10 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Teradaya.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien