Jussupow-Palast an der Moika

Jussupow-Palast an der Moika, St. Petersburg

Jussupow-Palast an der Moika
4.5
10:00 – 19:30
Montag
10:00 - 19:30
Dienstag
10:00 - 19:30
Mittwoch
10:00 - 19:30
Donnerstag
10:00 - 19:30
Freitag
10:00 - 19:30
Samstag
10:00 - 19:30
Sonntag
10:00 - 19:30
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
6 095 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
2 047 im Umkreis von 10 Kilometern

4.5
2 762 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 899
Sehr gut
601
Befriedigend
154
Mangelhaft
58
Ungenügend
50

Martin B
Recklinghausen, Deutschland691 Beiträge
Aug. 2019 • Freunde
Nicht nur die Historie um die Ermordung eines der wohl bekanntesten Menschen Russlands (Rasputin) sind allgegenwärtig in diesem Gebäude zu spüren, sondern auch der angesammelte Wohlstand der Adelsfamilie Jussupow lassen einen teilweise erahnen was für Schätze sich einst dort befinden haben. Die gezeigten Exponate sind allesamt künstlerisch herausragend, auch wenn vieles nach der Oktoberrevolution das Gebäude verlassen hat. Besonders beeindruckend fanden wir das im Palast befindliche Theater was unseres Erachtens am besten den einstigen Reichtum dieser Familie wiederspiegelt. Wir finden ein Besuch lohnt sich absolut!
Verfasst am 23. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Melitta Pages
Obertshausen, Deutschland6 287 Beiträge
Juli 2019 • Paare
Der Palast sieht von aussen sehr unscheinbar aus. Innen ist er aber sehr prunkvoll. Im Keller sind Wachsfiguren aufgestellt und die Situation vor Rasputins Tod nachgestellt. Rasputin wurde in diesem Palast von Felix Jussupow ermordet. Die Räume sind wunderschön, zum Teil original erhalten. Auch ein Theater ist vorhanden.
Verfasst am 3. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Olli Cruisefan
Bad Bramstedt, Deutschland285 Beiträge
Juni 2018 • Allein/Single
Sehr Sehenswert wenn man in St. Petersburg ist gehört ein Besuch in diesem Palast umbedingt dazu nicht so groß wie die Eremitage man kann also alles in Ruhe schaffen in 2 bis 3 Stunden und der Prunk vorallem im Theater Saal ist extrem beeindruckend.
Als kleiner Hinweis Fotografieren ist verboten filmen ist dagegen erlaubt aber gegen eine Gebühr und schummeln funktioniert nicht denn überall sind Aufpasser.
Verfasst am 6. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

400wasa
Graz, Österreich50 Beiträge
Dez. 2018 • Paare
Aufgrund der Uhrzeit 10.30 Uhr und Jahreszeit Dezember sehr geringer bis gar kein Besucherandrang. Wir waren quasi die einzigen Besucher und wurden somit sehr persönlich betreut. Die Tourwege waren ein wenig verwirrend aufgrund kleinerer Restaurierungsarbeiten in manchen Sälen. Eigentlich war der Bereich -Mordfall Rasputin-gesperrt, trotzdem wurde für uns ganz alleine der Zutritt gewährt. Dieser Bereich war unser persönliches Highlight.
Ein perfekter, gelungener Aufenthalt,aufgrund stets sehr freundlicher Russen.
Verfasst am 4. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Susanne_LausA
Aachen, Deutschland944 Beiträge
Okt. 2018 • Freunde
Es gibt viele eingerichtete Zimmer und den Rasputinkeller zu besichtigen. Eine Führung lohnt sich. Wir bekamen Kopfhörer auf, so komnnte man den Guide überall hören. Will man fotografieren, muss man da am Eingang für bezahlen, ca. 1 Euro, und bekommt einen Aufkleber, den man gut sichtbar tragen muss. Lohnt sich. Jacken müssen an der Garderobe abgegeben werden.
Verfasst am 31. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

chrisbu91
München, Deutschland1 161 Beiträge
Sep. 2017 • Freunde
Ein von innen enorm eindrucksvoller und sehr schöner Palast der alten Familie Jussupow. Der Rasputin-Mythos, der mit diesem Gebäude zusammenhängt, verleiht allem nochmals einen ganz besonderen Charme.
Verfasst am 11. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Besucher161
Düsseldorf, Deutschland458 Beiträge
März 2018 • Paare
Man sollte einen Besuch unbedingt mit einplanen. Ein ganz toller Palast, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Wir waren hier und sind mit einer russisch sprachigen Führung durch die Räume, man hat einiges erfahren, aber im Nachhinein denke ich, dass wir mit einer Audio-Tour besser gefahren wären - die Dame legte ein Tempo vor und wir kamen kaum hinterher, es war die reinste Hetze...
Verfasst am 11. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisender74LE
Dresden, Deutschland36 Beiträge
Jän. 2018 • Paare
Die Familie Yuyyopow hat sehr viel Geld in Kunst und die Inneneinrichtung investiert und man sieht heute noch sehr schön dekorierte Räume. Der Palast ist einer der größten und prächtigsten, zu besichtigenden Paläste von St. Petersburg. Der hat mich am meisten beeindruckt von allen die ich gesehen hatte. Auch unabhängig von der Rasputinausstellung ist der Palast sehr sehenswert. Im Vergleich zum Katharienpalast ist der zu besichtigende Teil sehr viel größer. Gerade auch das Theater oder die Gesangsvorführung der fünf Tenöre, von denen man CD’s kaufen kann, was ich leider nicht getan habe und heute auch bereue.
Man kann ruhig etwas mehr Zeit einplanen, da die ausstellung im Palast wirklich groß ist, im Vergleich zu anderen.
Unbedingt würde ich den Audio guide empfehlen, dafür würde ich auf die Rasputinausstellung verzichten.
Die Rasputinausstellung ist größtenteils nur in Russisch. Die zwei Räume in den denen das Attentat nachgestellt wurden ist, sind sehenswert ohne Zweifel
Verfasst am 26. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Helmut B
Hamburg, Deutschland30 Beiträge
Sep. 2017 • Paare
Die traurige Geschichte Rasputins hat uns erschüt-
tert und unseren Gesichtskreis erweitert. Der Palast ist einer der schönsten ! Muss man gesehen haben!
Verfasst am 17. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

PaulAnJo
Deutschland560 Beiträge
Juli 2017 • Paare
Dieser Palast ist weit weniger überlaufen als die vielen anderen und noch bekannteren Touristen-Magnete in der Stadt. Und hat es sehr gut gefallen, nicht zuletzt dank Tatjana, die uns kompetent, authentisch, witzig und charmant durch das Gebäude und anschließend durch die Stadt geführt hat. Der Palast ist in seiner Architektur, Weitläufigkeit und seinem unfassbaren Prunk absolut beeindruckend. Hier wohnte einst eine der reichsten russischen Familien, die in enger Verbindung zu den Romanovs standen. Während der Wirren der Revolution spielten sich in den Kellergewölben dramatische Szenen ab, hoch interessant. Hier lässt sich Geschichte hautnah erleben.
Verfasst am 30. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 730 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Jussupow-Palast an der Moika

Das sind die Öffnungszeiten für Jussupow-Palast an der Moika:
  • So - Sa 10:00 - 19:30


Restaurants in der Nähe von Jussupow-Palast an der Moika: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von Jussupow-Palast an der Moika auf Tripadvisor an.