Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mariä-Verkündigungs-Kathedrale (Blagoweschtschenski Sobor)

Im Voraus buchen
162
Alle Fotos (162)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-5°
-11°
Jan
-5°
-12°
Feb
-7°
Mär
Kontakt
Borovitskaya ulitsa , Ivanovskaya Ploshchad | Kremlin, Moskau, Russland
Boulevardring
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Mariä-Verkündigungs-Kathedrale (Blagoweschtschenski Sobor) zu erleben
ab $ 99,00
Weitere Infos
ab $ 179,00
Weitere Infos
Bewertungen (148)
Bewertungen filtern
34 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
12
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
19
12
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 34 Bewertungen
Bewertet am 5. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Bei den vielen Kirchen mit teilweise unterschiedlichen Namen kann man sich schon einmal vertun.... Die Maria Verkündigungskathedrale steht im Kreml, vom Glockenturm aus gesehen zwischen der Maria-Himmel- fahrtskathedrale und der Erzengel- kathedrale. Sie stammt aus dem 15. Jahrhundert, ist etwas kleiner als ihre beiden Nachbarinnen...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, 267uwe!
Bewertet am 17. August 2018

Die schöne Kathedrale der Mariä-Verkündigung steht ähnlich wie die anderen um den Kathedralen-Platz und unterscheidet sich gleichzeitig von den anderen in der Außen- und Innen-Architektur. Als Besonderheit kann man die sieben goldenen Zwiebeltürme und das sehr schön gestaltete Eingangstor ausmachen.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, 80Jannis!
Bewertet am 25. Februar 2016

Die Maria Verkündigungs Kathedrale war die Hauskirche der Zaren. Ein nicht typisch-russischer Kathedrahlenbau, hebt sich von all den anderen bekannten Kirchen ab.

Erlebnisdatum: Februar 2016
1  Danke, peterhI2045DK!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. November 2018

Draußen sieht umwerfend aus. Von innen nichts außer Fresken. Die Dame in den Souvenirs war sehr gelangweilt und wollte nicht einmal Danke sagen.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 24. November 2018 über Mobile-Apps

Dies ist die größte Kirche auf dem Gelände des Kreml. Die Fresken wurden restauriert, als wir dort waren. Eine Wand war nicht sichtbar, aber der Altarbereich ist sichtbar und hübsch. Würde sicher auf Ihrer Kremlintour sehen - es ist keine Gebühr zu zahlen; Ihr Kreml-Ticket...ermöglicht Ihnen den Eintritt.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 8. November 2018

Es besteht das Risiko einer Überdosierung der Kathedralen, wenn Sie durch Moskau reisen, aber dieses sollten Sie sich unbedingt entgehen lassen.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 9. August 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel befindet sich auf der Kreml's main square, dies Kathedrale wurde verwendet wie die königliche Kapelle. Keine Bilder hier getroffen werden kann. Es wurde 1484 errichtet und das gesamte Interieur ist mit Fresken bemalt. Ein absolutes muss während Ihres Aufenthalts in Moskau.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 3. Juli 2018

Kathedrale der Verkündigung ist innen Moskau-Kremlin Campus ist das Allerbeste Lage in Moskau ist umgeben von sehr wichtig Denkmäler. Es ist ein sehr schöner Ort immer voller Besucher. Es ist ein 15. Jahrhundert Russisch-orthodoxen Kirche. Das Innere der Kirche ist ebenfalls sehr schön. Ein absolutes...muss in Russland.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 27. Juni 2018

Ich war begeistert von der Lage dieser Kirche als Teil der Moskau Tour des Kreml. so viel feinen Gemälden, Skulpturen und Motive zu betrachten. Sehr empfehlenswert für den Kreml Tour

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 10. Juni 2018 über Mobile-Apps

Die Kathedrale von der Verkündigung erbaut vom Architekten aus Pskov in 1484 - 1489 als Teil des Grand Duke Ivan III die Pläne für ein großes - scale Renovierung des Moskauer Kreml. Es war schon älter wurde auf dem Platz des 14. Jahrhunderts - Century...Cathedral mit dem gleichen Namen, das wurde 1416 umgebaut. Dieser ältere Kathedrale wiederum mussten ersetzt eine frühere hölzerne Kirche aus dem 13. Jahrhundert zum Opfer gefallen, hatten die häufig Waldbrände im Kreml. Es liegt direkt in der Mitte des Kreml und leicht erreichbar.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 392 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Baltschug Kempinski Moscow
1 260 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Apartments on Nikitskiy Boulevard
3 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Kadashevskaya Hotel
365 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Troyka Hotel Moscow
113 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 16 063 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Korchma Taras Bulba
791 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Stolovaya 57
2 122 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Bosco Bar
397 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Bosco Cafe
786 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4 879 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Basilius-Kathedrale
10 971 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Rüstkammer des Moskauer Kremls
3 610 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Moskauer Kreml
7 213 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Diamantenfonds (Almaznyj Fond)
1 715 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mariä-Verkündigungs-Kathedrale (Blagoweschtschenski Sobor).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien