Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Klein aber fein

Der Garten Eden ist nicht sehr groß, aber ist schön angelegt und man kann eine Vielzahl tropischer ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Jeannette J
Schöner kleiner Garten

Der Garten ist leicht zu finden. Die Pflanzen haben Schilder mit den Namen. Wir sahen auch ein ... mehr lesen

Bewertet am 24. Mai 2018
KaterMo
,
St. Pölten
Alle 636 Bewertungen lesen
362
Alle Fotos (362)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet22 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 27 %
  • Mangelhaft9 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
23°
17°
Jul
23°
17°
Aug
23°
17°
Sep
Kontakt
155 Rte Nationale 1, Saint-Gilles-Les-Bains 97434, La Reunion
+262 262 33 83 16
Bewertungen (636)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
24
9
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
18
24
9
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 53 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen

Der Garten Eden ist nicht sehr groß, aber ist schön angelegt und man kann eine Vielzahl tropischer Gewächse bewundern. Am Eingang hat auf einem Baum auch ein Chamäleon für eine kleine Fotosession bereit gesessen. Wenn man mehr sehen und mehr Zeit investieren möchte, würde ich...Mehr

Danke, Jeannette J!
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Das Highlight sind natürlich die chamelions. Die Dame am Eingang war so nett uns eins zu zeigen, ansonsten sind sie natürlich schwer zu entdecken

Danke, Marcus B!
Bewertet 24. Mai 2018

Der Garten ist leicht zu finden. Die Pflanzen haben Schilder mit den Namen. Wir sahen auch ein Chameleon.

Danke, KaterMo!
Bewertet 9. Februar 2018 über Mobile-Apps

Interessante Führung durch den Garten. Sowohl Pflanzen als auch Früchte der Insel werden erklärt. Man sieht unter anderem auch Chamäleons.

Danke, Kathrin D!
Bewertet 15. November 2017 über Mobile-Apps

Der Jardin d'Eden ist zwar nicht sehr groß, aber er ist sehenswert. Man sieht speziell Bäume und Pflanzen der Insel. Und es gibt auch eine deutschsprachige Beschreibung. Ich fand sie sehr hilfreich. Mein Französisch ist nur " un peu " Alles in allem hat es...Mehr

Danke, reunion2014!
Bewertet 30. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Ein schön angelegter botanischer Garten. Leider mit 8 € Eintritt nicht gerade billig. Man kann in unmittelbarer Nähe gut parken. Nehmen Sie sich ca. 45 min Zeit um durch den Garten zu spazieren. Mückenschutz ist zu empfehlen. Fragen Sie an der Kasse nach einer Beschreibung....Mehr

Danke, AundT_Schatzquadrat!
Bewertet 8. Oktober 2017

Als Floristin war ich hier natürlich am richtigen Ort! Das tollste was ich hier gesehen habe war die JADE LIANE. Nicht nur , dass die Blütenform sehr schön ist, hat sie eine fantastische Farbe. TÜRKIES!! Habe noch nie eine Blüte in türkies gesehen!

Danke, 19angie65!
Bewertet 8. Oktober 2017

Kurz nach unserem ersten Besuch in diesem kleinen Paradies wurde der "Garten Eden" durch einen Sturm verwüstet - Bilder davon können noch angesehen werden. Was seitdem hier neu oder wieder entstanden ist, ist einfach wunderschön und interessant. Noch gibt es keine deutschen Informationsmappen zum neuen...Mehr

Danke, Patsmum!
Bewertet 28. September 2017

kleiner botanischer Garten, um sich einen ersten Überblick über die Pflanzenwelt Réunions zu verschaffen. Viele Mücken!

Danke, Anette W!
Bewertet 13. September 2017 über Mobile-Apps

Waren hier für ein paar Stunden und haben uns etwas abgekühlt. Der Eintritt ist in Ordnung und wenn man etwas sucht entdeckt man Chamäleons.

Danke, Di P!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jardin d'Eden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien