Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Welwitschia Plains, A Scenic Drive

Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Ok wenn genügend Zeit

Es gibt für mich spektakulärere Landschaften in Namibia als die Mondlandschaft beim Welwitscha ... mehr lesen

Bewertet vor 6 Tagen
Sibylleontour
über Mobile-Apps
Sehr schöne Nachmittagstour

Ein schöner Afternoon Trip ab Swakopmund, das Permit gibts im NWR Gebäude in Swapokmund, 1. Stock ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Feuerspatz
,
München, Deutschland
Alle 340 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Swakopmund, Namibia
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Swakopmund
ab $ 60,00
Weitere Infos
ab $ 86,00
Weitere Infos
ab $ 56,00
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (340)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 154 Bewertungen

Bewertet vor 6 Tagen über Mobile-Apps

Es gibt für mich spektakulärere Landschaften in Namibia als die Mondlandschaft beim Welwitscha Drive. Nur schon die Route von Sessriem nach Swakopmund bietet mindestens soviel.Wer reichlich Zeit hat (am besten 1/2 Tag) kann die Strecke unter die Räder nehmen. Permit im NWR Büro (50 NAD,...Mehr

Danke, Sibylleontour!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor einer Woche

Ein schöner Afternoon Trip ab Swakopmund, das Permit gibts im NWR Gebäude in Swapokmund, 1. Stock. Die Mondlandschaft war sehr sehr schön, erinnerte mich etwas an den Zabrisky Point im Death Valley, nur daß es hier viel weitläufiger ist. Richtung großer Welwitschia war etwas stärkeres...Mehr

Danke, Feuerspatz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. April 2018

Die Fahrt dorthin durch die Wüste war sehr spannend und lehrreich. Da man glaubt nur Sand zu sehen und dann merkt wieviel Lebewesen dort sind, einfach Sagenhaft!

Danke, daisy0064!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 13. April 2018

Länge Strecke die Beschilderung der Sehenswürdigkeiten ist sehr vage von dem Kettenfahrzeuge sind nur Blechdosen übrig,die Pflanze ist wirklich originell

Danke, Dieter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2018

Die Wüste ist karg - aber es warten viele interessante Überraschungen. Tolle Berge und Täler und insbesondere am Ende die Welwitschia Pflanze - super Interessant und echtes Highlight. Wir waren absolut fasziniert.

Danke, Louis V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Dezember 2017

Von Swakopmund aus habe ich hin und zurück mit diversen Foto-Stops ca. 4 Stunden gebraucht. Man fährt durch eine eindrucksvolle Mondlandschaft. Am Ende erwartet einen eine wirklich riesige Welwitschia, die wohl schon über 1000 Jahre alt ist. Achtung: man braucht einen Permit, den man sich...Mehr

1  Danke, Klaus F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Dezember 2017

Auch mit gutem Reiseführer sind die seltenen aber einzigartigen Pflanzen nicht einfach zu finden. Tipp: auf dem Welwitschia Drive bei Punkt 7 parken und anschließend links ca. 2 km den Spuren folgend in das trockene Flußtal laufen - dann findet man 2 Pflanzen recht dicht...Mehr

Danke, Tino-FFM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Oktober 2017

Diese zugegebenermaßen nicht allzu attraktive Pflanze wird mehrere hundert Jahre alt. Die weiblichen und männlichen Pflanzen unterscheiden sich eindeutig voneinander; ähnlich wie bei Mann und Frau beim Menschen.

Danke, edgar0209!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2017

Die Straße zu den Plains ist echt lange und extrem holperig mit den tollen Wellblech Hügeln. Natürlich gibt's hier ganz viele und große Pflanzen. Aber mittelgroße Pflanzen direkt am Weg kann man gut im Dalaraland finden ohne die Strapazen der Anfahrt

Danke, Tom D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2017

Die Welwitschia -von Botanikern oft als lebend Fossil bezeichnet- sieht auf den ersten Blick nicht nicht besonders schönaus. Wie sie allerdings in der kargen Mondlandschaft mit ihren 2 Blättern überleben kann, ist schon sehr beeindruckend. Wegen der fehlenden Insekten in dieser heißen Landschaft braucht die...Mehr

Danke, Georg O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 19 Hotels in Swakopmund ansehen
Bay View Resort Namibia
11 Bewertungen
36,45 km Entfernung
Hotel Deutsches Haus
254 Bewertungen
40,01 km Entfernung
Alte Brucke
227 Bewertungen
40,08 km Entfernung
Hotel Eberwein
127 Bewertungen
40,08 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
The Fish Deli
302 Bewertungen
40,27 km Entfernung
Old Steamer Restaurant
44 Bewertungen
40,13 km Entfernung
John Dory's Walvis Bay
6 Bewertungen
34,06 km Entfernung
Bits n Pizzas
143 Bewertungen
40,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Dune 7
178 Bewertungen
35,56 km Entfernung
Desert Explorers
595 Bewertungen
36,01 km Entfernung
German Evangelical Lutheran Church
31 Bewertungen
40,16 km Entfernung
Frage stellen
Fragen & Antworten
platypus M
14. August 2017|
AntwortenAlle 2 Antworten anzeigen
Antwort von Hans-Joachim K | hat dieses Unternehmen bewertet |
verstehe die Frage (unverhältnismäßigen) nicht so wirklich, wir haben sie auf dem Weg nach Karibib passiert, der sehr anstrengend ist
0
 Wertungen