Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nogeyama Zoo

Nr. 12 von 674 Aktivitäten in Yokohama
Jetzt geschlossen: 09:30 - 16:00
Heute geöffnet: 09:30 - 16:00
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Bitte meiden - Tierquälerei - animal cruelty

Asiatische Zoos sollte man sowieso nicht unterstützen. "Für umsonst" einen kurzen Abstecher gemacht ... mehr lesen

Bewertet am 12. April 2018
Philipp W
Alle 568 Bewertungen lesen
364
Alle Fotos (364)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet38 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 16:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
15°
Okt
15°
Nov
11°
Dez
Kontakt
63-10 Oimatsucho, Yokohama, Kanagawa Prefecture
Nishi-ku
Webseite
+81 45-231-1307
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Yokohama
ab $ 136,80
Weitere Infos
ab $ 54,70
Weitere Infos
ab $ 77,50
Weitere Infos
ab $ 182,40
Weitere Infos
Bewertungen (568)
Bewertungen filtern
44 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
16
7
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
16
7
4
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 44 Bewertungen
Bewertet 12. April 2018

Asiatische Zoos sollte man sowieso nicht unterstützen. "Für umsonst" einen kurzen Abstecher gemacht und die Erwartungen wurden untertroffen. Wir waren wirklich bestürzt. Pure Tierquälerei. Ein Löwe und ein Tiger jeweils in Gehegen kleiner als 100qm (Außen + Innenbereich), die meisten Tiere waren absolut apathisch. Eine...Mehr

Danke, Philipp W!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 13. Juli 2018

Dieser kostenlose Zoo, der 1951 eröffnet wurde, beherbergt über 1 400 Tiere von 100 verschiedenen Arten in einem 24 Hektar großen Park. Der Bahnhof Sakuragicho befindet sich im Zentrum von Minatomirai und ist einen Kilometer vom Berg entfernt. Übertraf unsere Erwartungen und wir genossen unseren...Besuch. Das beliebteste Tier ist der rote Panda, aber auch Giraffen, Kamele, Zebras, Bären, Tiger, Löwen, Pinguine, Wallaby, Paviane, Affen, Reptilien und vieles mehr. Es gibt einen wunderbaren Streichelzoo, in dem Kinder mit Meerschweinchen, Mäusen und Hühnern interagieren und etwas darüber erfahren. Ein kleiner Food Court und Picknickplatz ist vorhanden. Beachten Sie, dass es montags geschlossen ist.Mehr

Bewertet 30. Mai 2018 über Mobile-Apps

Der Park war viel mehr als wir erwartet hatten, vor allem, da es kostenlos war. Es hatte Löwen, Tiger, Giraffen, Bären, einen Panda und vieles mehr.

Bewertet 16. April 2018 über Mobile-Apps

Etwa 1 km von der Sakuragicho Station entfernt, bergauf, da der Zoo auf einem Hügel liegt. Wir nahmen ein Taxi vom Yokohama Hafen, der 780 Yen kostete, da das Wetter nicht sehr gut war. Es ist ein Stadt-Zoo, der ziemlich klein ist, aber es scheint...gut laufen mit den Tieren sauber und glücklich. Sie können sehr nah mit einigen Tieren kommen, da die Gehege nicht groß sind. Der Streichelzoo war der Höhepunkt für meine Tochter, wo sie Gruppen von Meerschweinchen für Kinder zum Halten gedreht haben. Mir ist aufgefallen, dass wir dort über 20 Minuten verbracht haben! ! Der Eintritt war frei, also war es eine gute Ausrede für Mamas und Papas, im Zoo Shop etwas für deine Kinder zu kaufen, um den Zoo zu unterstützen:)Mehr

Bewertet 10. Dezember 2017

Dies ist ein freier Zoo mit nicht so vielen Tieren, aber immer noch ok für mich. Einer der berühmtesten hier ist der rote Panda, sie sind wirklich niedlich, aber es hängt von deinem Glück ab, denn irgendwann schlafen sie und du hast keine große Chance...sie spielen zu sehen. Ein weiterer Pluspunkt für diesen Zoo ist die freie Interaktion mit dem Meerschweinchen und der kleinen Labormaus. Jede Sitzung dauert ungefähr 40 Minuten. Sie werden eine Sitzung durchführen, um Ihnen zu zeigen, wie Sie zuerst mit ihnen umgehen (auf Japanisch, ich weiß nicht, ob eine englische Version verfügbar ist, aber ich denke, dass es nicht ist). Bitte stellen Sie sicher, dass Sie dies gut verstehen, denn dies ist wichtig für Ihr Kind und Ihre Sicherheit, wenn Sie hier einsteigen Wenn Sie eintreten, können Sie frei wählen Sie ein beliebiges Schwein, Hühnchen, das Sie streicheln möchten und haben Sie eine schöne Zeit mit ihnen. Die Labormaus ist meine Lieblingsmaus, sie sind nicht zum Streicheln sondern zum Spielen. Sie lieben es zu klettern, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie mit Ihren Kindern gehen, weil sie in Panik geraten, wenn die Maus auf ihren Kopf steigt und nicht weiß, wie sie mit der Maus umgehen soll; Dies kann sowohl Ihrem Kind als auch der Maus schaden, also halten Sie Ihre Augen auf sie gerichtet. Eine weitere Vorsichtsmaßnahme ist nach dem Spiel mit der Labormaus Ihr Stoff vielleicht etwas riechen. Der Zoo hat einen kleinen Food-Court-Bereich und einen kleinen Picknickplatz, meiner Meinung nach recht familienfreundlich. Am Ende ist es kein großer Zoo, aber ich liebe es.Mehr

Bewertet 6. September 2017

Wir waren vom Zoo begeistert und es ist völlig kostenlos. Wirklich toll ist neben den roten Pandas auch der Streichelzoo! ! Einzig Minus ist die wirklich kleine Fläche, die für den Löwen und den Tiger da ist, das hat mich ein bisschen traurig gemacht.

Bewertet 6. August 2017 über Mobile-Apps

Es ist eher klein und Zoo. Aber, für meine 3 Jahre alte Tochter, es ist genug Größe 3 Stunden zu verbringen mit typisch für Tiere. Seien Sie vorsichtig, es ist nach langen Steigung. Ich kam dort allerdings von Sakuragicho Station, vielleicht besser zu nutzen, es...ist eine Fahrt mit dem Taxi vom Bahnhof oder von der Hinodecho Station.Mehr

Bewertet 11. Juli 2017

Für ein Ausflug mit einem Kind oder ein paar Stunden zu töten. Ein wenig weit zu Fuß von der nächsten Station. Nur in Ordnung.

Bewertet 1. Juli 2017

Mein Mann und ich genossen einen Tag zu Fuß durch das kostenlos Zoo. Wenn Sie ein Tier Rechte Fan, dies ist nicht der richtige Ort für Sie. Sie haben uns dort einige der Bedingungen zu übersehen. Nichtsdestotrotz war es ein schöner Spaziergang durch ein hügelig...Park mit Tieren.Mehr

Bewertet 29. Mai 2017

Kein Großstadtzoo in irgendeiner Weise, aber malerisch und niedlich. Es war lustig zuzusehen, wie sich die Racker und die Eltern versammelten, um dem Waschbärkäfig "zuzusehen" und dann die gleiche Art von Leuten zu beobachten, die sich in den Streichelzoo aufmachten, wo Meerschweinchen, weiße Mäuse und...Hühner zum Streicheln und Handhaben vorhanden waren Natürlich, nach einer sehr gründlichen Erklärung für die Menschen, die darauf warteten, wie sie diese Tiere richtig handhaben und / oder tragen können.Interessant für mich war die japanische "Geduld" und Gründlichkeit der Erklärung und der elterlichen Anleitung, die den Tykes / Kindern gegeben wurde respektvoll mit diesen Tieren umzugehen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 125 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Oimatsu
5 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Mandarin Hotel Yokohama
93 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Hotel Tokai
2 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Hotel Terrace Yokohama
75 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 18 021 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Pizzeria Chiacchierone
28 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Fureai Shop Nogeyama
6 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Kikuya Curry
20 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Manjare Iseyama
23 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 121 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Iseyama Kotai Shrine
92 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Nogeyama Park
46 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Naritasan Yokohama Betsuin
32 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Nogeyama Zoo.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien