Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Alte, enge, aber lebende Synagogue...

Schwer zu finden, in engerem Bauumfeld. Direkt vor dem Eingang ein kleiner schöner ummauerter Platz ... mehr lesen

Bewertet am 13. März 2016
babetek
,
Karlsruhe, Deutschland
Alle 39 Bewertungen lesen
Alle Fotos (8)
Alle Fotos (8)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet53 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
13°
Apr
23°
17°
Mai
26°
20°
Jun
Kontakt
Ha'Ari Street, Safed, Israel
Webseite
(0)50-445588
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (39)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
5
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
5
5
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Bewertet am 13. März 2016

Schwer zu finden, in engerem Bauumfeld. Direkt vor dem Eingang ein kleiner schöner ummauerter Platz mit Bänken zu sitzen. Drin sehr klein und eng. Architektonisch nicht sehr interessant, dafür aber reger Besuch von den Einwohner.

Erlebnisdatum: März 2016
Danke, babetek!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Mai 2017

Man kann buchstäblich das Gefühl der Heiligkeit! Was für ein wunderschönes Synagoge! Es ist nicht immer geöffnet. . . . Sie haben Gebete um ca. 1 - 2 Uhr Zeit wahrscheinlich gut zu gehen, dann. . . .

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 3. März 2017

Dies ist das älteste Synagoge in Produktsicherheit. Das Innere ist bekannt für seinen blauen Akzenten abgeleitet aus maurischen Spaniens, wo die Farben Blau war als heilig. Es verfügt über central bimah und die drei Heiligen Raumar Chen auf die südliche Mauer, mit Blick auf Jerusalem.

Erlebnisdatum: Jänner 2017
Bewertet am 24. August 2016

Im Vergleich zu ähnlichen Schreinen in Safed, diese in die Ari ist einigermaßen gepflegt und gediegen. Es gibt Zimmer für einen besseren Zugang und mehr Displays von Informationen.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 3. August 2016

den verschlungenen Straßen von Sefad sind alle voller Charme. Es gibt eine Anzahl von Synagogen besucht alle wunderschön und anders zu sein. Wunderschön

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 25. März 2016

Der Ari Sephardischen Synagoge ist die älteste Synagoge in Safed. Historischer Quellen beziehen sich auf das Gebäude so früh wie 1522, und sagen uns, dass die Synagoge wurde von North African Juden und bekannt wurde an der Zeit wie die Eliyahu Hanavi Synagoge. Während seiner...Zeit in Safed während des 16. Jahrhunderts, der Ari häufig beteten in diese Synagoge. Es ist eher knurrig einheimische Gastgeberin, die werden recht einiger Überzeugungsarbeit in Hebräisch (oder vielleicht marokkanisches) zu biegen Sie auf die Ampel müssen.Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 23. November 2015

Ich habe nur in einigen Synagogen gewesen, und ich bin froh, dass ich zu sehen war dieser one übernommen. Ich mochte die Architektur und die Farben sehr viel. Meine Vokabular re: dieses Thema ist leider nicht gut genug zu beschreiben.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 29. Oktober 2015

Ein weiteres Beispiel für die Religiöses Erbe von Tsfat. von innen sehr schön. Wie mit allen örtlichen Synagogen auf der Heritage Tour, er es klein, aber aktiv.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 13. August 2015

Guter Ort für Mincha - ca. 15 Minuten vor Sonnenuntergang. Maariv folgt nach einem 25 Minuten warten. Schöner Ort zum daven. Wunderbare Aron und bimah, gepflegt. - Schacharit war sehr früh, 6,15 ist nicht so toll für einen Urlauber.

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 1. Juli 2015

Die alte Synagoge ist eigentlich eine aus dem 19. Jahrhundert Wiederaufbau nach den individuell die Zerstörung im 1837 Erdbeben, das den gesamten Stadtteil mit tausenden getötet verwüstet. interessant gestaltet.

Erlebnisdatum: Juni 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
Palacio Domain Safed Palatial Boutique Hotel
58 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Ruth Safed Hotel
767 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Villa Galilee
271 Bewertungen
1,6 km Entfernung
Canaan Spa Hotel
246 Bewertungen
1,86 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 38 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Elements Cafe Tzfat
164 Bewertungen
0,21 km Entfernung
HaAri 8
329 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Tree of Life Vegetarian Cafe
87 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Cafe Monitin
69 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 38 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
The Old City of Safed
436 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Abuhav Synagogue
90 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Olive Tree Fine Art Gallery
72 Bewertungen
0,24 km Entfernung
The Ashkenazi HaAri Synagogue
85 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Sephardic Synagogue of the Ari.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien