Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ghetto Fighters Museum (Lohamei HaGetaot Museum)

Jetzt geschlossen: 09:00 - 16:00
Heute geöffnet: 09:00 - 16:00
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Sehr eindrücklich und lohnenswert

Dieses Dokumentationszentrum bzw. Gedenkstätte steht anderen Gedenkstätten in Israel in nichts ... mehr lesen

Bewertet am 20. August 2018
Werdiloco
,
Malcesine, Italien
über Mobile-Apps
Hat das was mit Schalke zu tun?

Mein größter Eindruck Israels! Eine Zeitreise!: Überlebende des Warschauer Ghettos bauen direkt ... mehr lesen

Bewertet am 17. April 2017
ExilschwabeinMoskau
,
Moskau, Russland
über Mobile-Apps
Alle 80 Bewertungen lesen
28
Alle Fotos (28)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut23 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 16:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
13°
Nov
18°
10°
Dez
16°
Jan
Kontakt
D.N. Western Galilee, Nahariya 25220, Israel
Webseite
+972 4-995-8080
Anrufen
Bewertungen (80)
Bewertungen filtern
35 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
27
7
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
27
7
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 35 Bewertungen
Bewertet am 20. August 2018 über Mobile-Apps

Dieses Dokumentationszentrum bzw. Gedenkstätte steht anderen Gedenkstätten in Israel in nichts nach. Da es nördlich von Akko liegt, also weit im Norden des Landes, kommen leider nur verhältnismäßig wenige Touristen hier her. Vielmehr waren es Schulklassen und Gruppen von jungen Soldaten, die wir angetroffen haben....Mehr

Danke, Werdiloco!
Bewertet am 17. April 2017 über Mobile-Apps

Mein größter Eindruck Israels! Eine Zeitreise!: Überlebende des Warschauer Ghettos bauen direkt nach der Gründung Israels einen Kibbuz in West Galiläa auf. Schon im April 1949 wird ein Museum über das Warschauer Ghetto eröffnet und später werden dort eindrucksvoll die Geschichten von 160 Überlebenden erzählt,...Mehr

Danke, ExilschwabeinMoskau!
Bewertet am 24. Juli 2014 über Mobile-Apps

Sehr interessantes Memorial-Museum. Detaillierte Informationen, gut dargestellt. Ein wichtiges Zeugnis der Zeitgeschichte. Für mich persönlich war das Thema "The Route of Jewish Resistance" betr. Warschauer Ghetto/Ghettoaufstand spannend und berührend, da ich bereits in Warschau div. Orte zu dieser Thematik - auch zum Gedenken an Mordechai...Mehr

1  Danke, TravelaroundEurope14!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juni 2017

Auf jeden Fall einen Besuch wert ist das Museum. Die Ausstellungen sind präsentiert in den verschiedenen Sprachen und geben einen herrlichen Blick auf das Leben des Europäischen Judentums während der Zeit des Nationalsozialismus. Die Geschichte des Ghetto Kämpfern für inspirierend und bietet neue Bedeutung mit...dem Wort " Heroes " . Es gibt eine Vielzahl von Themen präsentiert und in verschiedenen Formaten - zeigt, Multimedia, etc.Mehr

Bewertet am 4. Juni 2017

Dieses Museum ist einen Besuch wert. Es gibt Ihnen Einblick in die Europäischen Juden Notlage während der nationalsozialistischen Besetzung. Für diejenigen, die Es versöhnungskirche geahndet sowie diejenigen, die ihnen halfen nicht widerstehen. Es ist ein sehr dunklen Seite der Welt Geschichte, aber darf nicht vergessen...werden.Mehr

Bewertet am 8. Mai 2017

Ich war sehr beeindruckt von diesem Museum - - die Art und Weise über die Präsentationen und der Informationen war hervorragend. Oral history Videos hinzugefügt, die Erfahrung. Das children's Museum war außergewöhnlich in presenting a Kind die Erfahrung von Holocaust und betonen, dass die Merkmale...und Fähigkeiten Bewältigung half Kinder durch das Nervenprobe.Mehr

Bewertet am 5. Mai 2017

Dies war mein erster Besuch. Sehr schön angerichtet und sehr bewegend. Audio Maschinen in allen Sprachen verfügbar.

Bewertet am 17. April 2017

Es ist bedauerlich, dass das gut - das heißt, bewegend Museum hat so harte Konkurrenz. Für einen gesamtüberblick über den Krieg gegen die Juden Yad Vashem und dem Washington D. C. Holocaust Museen sind viel besser. Viel von der ständigen Ausstellung hier war geschlossen, und...auch das Thema der Widerstand beschränkte sich auf das Warschauer Ghetto. Dieses Museum, im Gegensatz zu Holy Sepulcher verwiesen, ist fast ausschließlich auf einen Israeli Publikum, das sprechen Hebräisch. Einige Exponate fehlte es überhaupt kein Englisch Übersetzung und die Englisch Audio Guide war mittelmäßig. Immer noch, wie sie sagen auch Michelin, lohnt sich aber nicht einen Umweg eine Reise!Mehr

Bewertet am 22. Februar 2017 über Mobile-Apps

Ich war zum ersten Mal in dieses Kibbutz in 1980 . Es ist ein sehr bewegend und emotionale Erfahrung. Viele Touristen gehen in Yad Vashem in Jerusalem zu erfahren Sie mehr über den Holocaust. Aber in den letzten Jahren geworden Holy Sepulcher extrem überfüllt und...überwältigend. Ich glaube, dass dies dauert vom die emotionale und lehrreich Erfahrung angeboten von Kibbutz Lochamei Hagitaot. Es gibt nichts wie Dome of the Rock, das wirklich bietet die komplette Geschichte, aber man braucht wirklich mehrere Tage die Informationen zu dämpfen. Lochamei Hagitaot ist eine pädagogische und emotionale Erlebnis und verlassen Sie es mit einem guten Verständnis darüber, wie die Juden kämpfte hart gegen ihr Schicksal. Sehr empfehlenswert.Mehr

Bewertet am 15. November 2016

Nehmen Sie mit man Taschentücher und ein sehr nahe Buddy zu weinen mit. Es ist bewegend und reichen aber notwendig zu sehen. Wir verstehen nicht die Israelis ohne realisierte, dass Teil ihrer Herkunft. Sogar als Israeli, ich brauchte zu wissen über den Holocaust - vor...allem die Kinder. Sie sind aufgewachsen und hoben eine Generation, die immer noch auf unsere Gedanken und unsere Kultur kennen. Das children's Museum brachte sie Leben.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 7 Hotels in der Umgebung anzeigen
Nea Resort & People
265 Bewertungen
2,92 km Entfernung
Beit Hava Hofit Hotel
13 Bewertungen
3,39 km Entfernung
Akkotel
384 Bewertungen
4,74 km Entfernung
Efendi Hotel
434 Bewertungen
4,9 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 45 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Breakfast Club
100 Bewertungen
2,5 km Entfernung
Atnachta Nahariya
21 Bewertungen
4,14 km Entfernung
Alto Rural Dairy Farm
43 Bewertungen
1,03 km Entfernung
Gallery Somaan
40 Bewertungen
4,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 9 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Crusader Fortress
654 Bewertungen
4,76 km Entfernung
Bahai Gardens and Shrine
466 Bewertungen
4,61 km Entfernung
Akko Old Town
1 129 Bewertungen
4,76 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ghetto Fighters Museum (Lohamei HaGetaot Museum).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien