Pura Tirta Empul Segara Merta Sari

Pura Tirta Empul Segara Merta Sari, Sanur

Pura Tirta Empul Segara Merta Sari
4.5
Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten • Religiöse Stätten
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Pura Tirta Empul Segara Merta Sari
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
50 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
22 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
237 Bewertungen
Ausgezeichnet
138
Sehr gut
79
Befriedigend
18
Mangelhaft
2
Ungenügend
0

Anna
938 Beiträge
Wassertempel...
Nov. 2019
... den man so aber auch nicht einfach nennen kann. Was wir salopp als Wasser bezeichnen ist für die Hinduisten eine heilige Quelle für die geistige und körperliche Reinigung. Auch Touristen dürfen mitmachen. Einige sahen wir auch im Wasser!
Es ist für uns eine interessante und schöne erste Tempelerfahrung in Indonesien gewesen.
Kann man machen. In der geringen Eintrittsgebühr ist auch die Leihgabe eines Sarongs (verpflichtend!) dabei.
Insgesamt aber eine kleine Tempelanlage.
Und beim Verlassen am Besten den direkten Weg wählen und nicht durch die Souvenirstandgassen, dort wurde ich als Frau von den Verkäuferinnen elendig belabert und begrabscht, damit ich etwas kaufe...
Verfasst am 28. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

maierei
Düsseldorf, Deutschland307 Beiträge
Sehr schöner Tempel, völlig unangemessene Touristen
Sep. 2019
Ein klarer Hotspot!
Leider begreifen viele, eindeutig nicht hinduistische Touristen nicht, dass sie den einheimischen Gläubigen Zeit und Andacht stehlen, wenn sie sich in die Schlange derer einreihen, die im "heiligen" Wasser eine Waschung vornehmen wollen.
Verfasst am 14. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

WienKarin
Wien243 Beiträge
Sehenswert
März 2019 • Paare
Der Tempel ist wirklich sehenswert, wenn man möchte kann man selbst in den warmen Quellen baden, einen Sarong zu tragen ist Pflicht und kann beim Eingang zum Tempel ausgeliehen werden. Wir hatte Glück und sahen eine beeindruckende Prozession.
Verfasst am 31. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

ralf j
Duisburg, Deutschland529 Beiträge
Prima
März 2019 • Paare
Schöner Tempel mit der Möglichkeit selber auch in die heißen Quellen zu gehen .Einen Sarong kann man sich für kleines Geld leihen. Bei unserem besuch im März war es angenehm ruhig .
Verfasst am 26. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Alexandra B
Trier, Deutschland162 Beiträge
Schöne und interessante Tempelanlage
Sep. 2018 • Paare
Hier gibt es wirklilch einiges zu entdecken. Die Anlage ist sehr schön gelegen und die heiligen Quellen sind auf jeden Fall sehenswert. Auch der Rest der Anlage ist wirklich beeindruckend. Natürlich überwiegt auch hier so langsam der Tourismus. Die Anlage ist sehr überlaufen und auf dem Weg hinaus muss man erst einmal durch einen Souvenier markt.
Verfasst am 18. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sarah H
Asselheim, Deutschland178 Beiträge
Lohnt sich!
Mai 2018 • Paare
Der Tempel ist bekannt für seine heiligen Quellen, in die sowohl Einheimische als auch Touristen „einsteigen“ können. Wir haben das nicht gemacht, es ist trotzdem interessant, sich diesen Ort und die Tradition anzuschauen.
Verfasst am 21. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Steffi S
26 Beiträge
Urlaub
Feb. 2018 • Paare
Das ist eine sehenswerte, schöne alte Anlage mit einer traditionellen Geschichte. Auch Touristen haben die Möglichkeit, mit einem Badesarong, die Becken zu benutzen. Sarongs kann man sich gegen eine kleine Gebühr leihen.
Verfasst am 13. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

De_Kattl
Greiz, Deutschland73 Beiträge
Diese beeindruckende Anlage sollte man gesehen haben
Jän. 2017 • Paare
Schon bei der Reisevorbereitung im Internet hatte mich dieser Tempel und seine heilige Quelle tief beeindruckt. Meine Erwartungen wurden vor Ort sogar noch übertroffen!

Es ist ein sehr spiritueller, fast magischer Ort und sehr beeindruckend, die Gläubigen hier zu beobachten. Auch Touristen ist es gestattet, in dem heiligen Quellwasser zu baden und so zu reinigen. Dies ist sicher ein faszinierendes Erlebnis. Wir beschränkten uns auf einen Rundgang durch die Anlage und waren beeindruckt von der heiligen Quelle. So etwas hatte ich noch nie gesehen. Lange beobachtete ich das Treiben gespannt. Auch das großen Becken mit den vielen riesigen Koi-Karpfen beeindruckte uns sehr.

Der Ausflug hier her ist sehr empfehlenswert und hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt. Fasziniert von der Anlage und ihrer "Ausstrahlung" wurden wir erst auf dem angrenzenden Markt wieder in die Realität geholt. Aber den kann man umgehen, indem man den "richtigen" Weg zurück zum Ausgang nimmt.
Verfasst am 9. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mary-A1234
Stuttgart, Deutschland61 Beiträge
Sehenswerter Tempel
Juni 2017 • Familie
Es ist sehr interessant, den Balinesen zuzusehen, wie sie in der heiligen Quelle baden. Auch Touristen dürfen an dem rituellen Bad teilnehmen. Zum Betreten des Tempels braucht man einen Sarong. Diesen kann man umsonst am Eingang (Spende erbeten) leihen.
Verfasst am 18. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

wanderlust010109
Mosbach, Deutschland34 Beiträge
Den Spirit der Hinduistischen Glaubensrichtung erleben
Mai 2017 • Paare
Bali- die Insel der Götter- 95% der Bevölkerung sind bekennende Hindus. Überall wird von diesem besondern Sprit geschwärmt, dass könnten wir nicht nachvollziehen- bis heute.
Wir durften die Erfahrung machen, im heiligen Wasser zu baden. Unglaublich faszinierend! Keine Scheu, man sollte das wirklich probieren und sich auf die Religion der Hindus einlassen. Man durchläuft drei Becken, gefüllt mit heiligem Wasser. Jede der Fontänen soll einen von den verschiedensten Sorgen und Krankheiten befreien. Außerdem darf ein Wunsch geäußert werden.
Für 10.000 IRP bekommt man einen grünen Sargon, denn nur mit diesem darf man das heilige Becken betreten. (Schließfächer gibts auch!)
Verfasst am 29. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 93 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Pura Tirta Empul Segara Merta Sari

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Pura Tirta Empul Segara Merta Sari frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 4 Touren für Pura Tirta Empul Segara Merta Sari auf Tripadvisor an.