Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Schöne Kirche mit spannender Höhle

ACHTUNG: Die Cave Monastery liegt NICHT IN CONSTANTA! Der Pin auf der Karte ist falsch! Die ... mehr lesen

Bewertet am 9. März 2016
reisedichzusammen_at
,
Wien, Österreich
Alle 20 Bewertungen lesen
41
Alle Fotos (41)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-3°
Dez
-4°
Jan
Kontakt
Strada Corvin Ion, Constanta 900160, Rumänien
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Constanta
ab $ 126,50
Weitere Infos
ab $ 264,50
Weitere Infos
ab $ 12,60
Weitere Infos
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 7. Mai 2012

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 8. Mai 2016
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertungen (20)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
6
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
6
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Bewertet am 9. März 2016

ACHTUNG: Die Cave Monastery liegt NICHT IN CONSTANTA! Der Pin auf der Karte ist falsch! Die Monastery liegt beim Ort Ion Corvin! Die Kirche ist relativ schwer zu finden, unser Navi kannte sie nicht und auch die Straße ist nicht beschriftet. Mit etwas Geduld und...Mehr

1  Danke, reisedichzusammen_at!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Die Höhlenkirche ist eigentlich die erste Kirche auf rumänischem Gebiet; Vom Dorf Ion Corvin gibt es eine 3 - 4 km lange Nebenstraße zu dem Ort, den wir suchen Der heilige Andreas, der erste Lehrling Jesu, kam hierher, um sein Wort zu verbreiten, und errichtete...die Höhle als Hauptbüro, während der gesamten Zeit, in der er das Christentum auf diesem Land förderte von hier ging er nach Norden, in die heutige Ukraine, und dann nach Süden, in Patras, Griechenland, wo er starb, gekreuzigt Während des kommunistischen Regimes wurde die Kirche als Unterschlupf für Schafe genutzt, aber das ist keine ÜberraschungMehr

Bewertet am 27. Juli 2018

Ich bin nicht weit von Constanta, etwa 1 - 1. 5 Stunden Fahrt, aber es ist definitiv ein Ort zu besuchen und zu besuchen, wenn Sie religiös und oder spirituell sind. Es hat eine lange Geschichte hinter sich. Ein ruhiger Ort und sehr schöne Umgebung....Sag dein Gebet, zünde eine Kerze an und vielleicht wird dein Wunsch wahr!Mehr

Bewertet am 23. Juni 2018

Dieser spektakuläre Ort ist nicht weit von der Stadt Constanta entfernt. Die Kirche selbst ist von außen sehr schön, aber innen ist sie sehr reich an Architektur. Das Innere ist wunderschön. Ich würde dir empfehlen, deine Kinder hierher zu bringen, weil du tatsächlich die kleinen...Teile von dem sehen kannst, was vom Körper des Heiligen übrig geblieben ist. So macht es eine lustige und coole Erfahrung für die Kinder. Sie konnten auch auf unterhaltsame Weise etwas über diesen besonderen Ort erfahren. Dann ist die Höhle erstaunlich. Es ist so schön von innen. Ich empfehle wirklich diesen Ort zu besuchen und ich hoffe, dass Sie es genauso genießen werden wie ich.Mehr

Bewertet am 11. Dezember 2017

Von Constanta nach Ion Corvin, nach ca. 75 km verlassen wir die Hauptstraße, folgen den Schildern und erreichen die Höhlenstraße. Andrew. Das Dobrogeana-Kloster befindet sich weniger als 2 km von der "Mihai Eminescu Cisme" und etwa 4 km von der Constanta-Ostrov-Straße entfernt. Das Kloster ist...um eine Höhle herum gebaut, in der die Überlieferung behauptet, dass der heilige Apostel Andreas lebte und christianisierte. Die Luft ist rein, die Stille ist voll und man kann sagen, dass man sich Gott näher fühlt. P. S. Die Adresse des Klosters ist nicht in Constanta, Ion Corvin Street, aber es ist 75 km entfernt. Entfernung zur Stadt Constanta, in der Nähe der Ion Corvin Gemeinde. Bitte korrigieren Sie auf der Website.Mehr

Bewertet am 2. Oktober 2017

In einem abgelegenen Ort mit wenigen kleinen Dörfern nicht weit entfernt, bietet dieser Ort auch eine sehr schöne Naturecke. Der Ort, an dem das Christentum in Dacia verbreitet wurde, ist die Höhle, in der der Apostel der Straße wie 2 Jahre lebte und die Einheimische...über Jesus Christus belehrte, die das ganze Land umgaben. Die Höhle wurde zu einer kleinen Kapelle, in der man sich vorstellen kann, dass ein einziger Mann vor 2000 Jahren Zeit für seine Mission von Gott hat.Mehr

Bewertet am 10. September 2016 über Mobile-Apps

Es ist eine sehr spirituelle Ort. dort können Sie die Höhle, wo Saint Andrewsl gelebt hat. Er ist derjenige, der auf das rumänische Hoheitsgebiet Christentum gebracht. Es ist ein muss. Sie haben hier Ihre Kinder zu taufen. Es ist ein Raum von High spirituelle. Wenn...meine Probleme angefangen hat, zu Wirkung kommen mir, dass ich hier Ruhe und Entspannung ist es sehr voll.Mehr

Bewertet am 24. August 2016

Wir sind getauft gibt es meine älteste Sohn. Es ist ein wirklich spirituelle Wahrzeichen von Dobrogea Infrastruktureinrichtungen durch (Region) und Rumänien. Sie können dort die Höhle, wo Saint Andrew gelebt hat. Er ist derjenige, der auf die rumänische teritory Christentum gebracht. Es ist ein einzigartiger...Ort ...Mehr

Bewertet am 23. August 2016

St. Andrew's Cave und Kloster hat eine spirituelle und historische Bedeutung zu St. Andrew der Apostel, der durch seine Gegenwart gesegnet wird dies Stätten Land zwischen Donau und das Schwarze Meer, entwickelt und Patron von Dobrogea Infrastruktureinrichtungen durch Rumänien. Leider, während das kommunistische Regime, dunkle...Wolken über diesem heiligen Ort haben festhielten, führt zu seiner Auflösung. Im Jahr 1990, nach der Revolution, diese Anlage reaktiviert, die geistliche den Atem nach New monastischen Leben. Es war ein kleines Monastic Gemeinschaft bis zum Jahr 1993 im Rahmen der Schritte, die von der Erzdiözese den Hafen Tomis, Hermitage St. Andrew war verwandelt, mit der Genehmigung von St. Synode, im Kloster der Mönche - "Kloster St. Apostol Andrei". Heiligen Ort der orthodoxen Spiritualität in ruhiger Gegend von Jud. Constanta.Mehr

Bewertet am 28. Juli 2016

St Andrew brachte das Christentum auf das Land, und das war der Höhle, er soll leben. Ein Platz, wenn hohe Spiritualität, mit ruhigen und wunderschönen Umgebung.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 100 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Balada Nej
28 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Hotel Maria
24 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Hotel Florida
24 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Hotel Guci
21 Bewertungen
1,46 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 346 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Corretto by Distecco
39 Bewertungen
0,87 km Entfernung
OZ DEMIR
85 Bewertungen
0,82 km Entfernung
Sophie Patisserie
34 Bewertungen
1,05 km Entfernung
Konak Turcesc Restaurant and Cafe
59 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 107 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Romanian Navy Museum
46 Bewertungen
1,44 km Entfernung
Capidava Fortress
16 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Eforie Sud
28 Bewertungen
0,93 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Saint Andrew's Cave Monastery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien