Soberania Nationalpark
Soberania Nationalpark
4.5
Informationen
Dauer: Über 3 Stunden
Entspricht den Tierwohl-Richtlinien
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Soberania Nationalpark
Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Sehenswürdigkeiten
5 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten410 Bewertungen
Ausgezeichnet
236
Sehr gut
111
Befriedigend
50
Mangelhaft
9
Ungenügend
4

Maritzebill2
Köln, Deutschland92 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Nov. 2023 • Freunde
Wunderschönes Fleckchen Natur. Perfekt, um ein paar Stunden zu verbringen.
Wenn man in die Straße einbiegt, ist die erste Möglichkeit, die man sieht, der Zoo. Kostet 5€, kein Wifi, und selbst Tiere wie Eichhörnchen werden dort in Käfigen gehalten. Ich verstehe nicht, warum man Tiere, die 100m weiter in der freien Natur leben könnten, einsperrt. Hier also NICHT abbiegen. Fährt man weiter, kommen immer wieder Abbiegemöglichkeiten mit kleinen Parkplätzen. Einfach dort parken und los marschieren. Tiere haben wir leider keine gesehen, da es in Strömen geregnet hat. War wohl einfach Pech
Verfasst am 26. November 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Philipp Bock
Hamburg, Deutschland2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2022 • Allein/Single
Ich bin den Wanderpfad alleine 4km in den Regenwald gegangen. In diesem Zeitraum habe ich verschiedene Tierarten beobachten dürfen. So zum Beispiel Schmetterlinge, Vögel, Frösche, Ameisenbären, Salamander, Affen und sogar Eichhörnchen. Für mich war es ein unvergessliches Erlebnis und ich kann es nur jedem empfehlen. Der Pfad den ich gewählt habe, war kostenlos. Man kann aber auch eine Tour mit Guide buchen. Wäre für mich dann aber nicht so abenteuerlich gewesen. Wer die Natur und die verschiedenen Tierarten liebt und respektiert, ist hier genau richtig.
Verfasst am 24. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

sacaro
Luzern, Schweiz139 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Apr. 2022 • Paare
Der Park ist wirklich schön. Man sollte genug Zeit einrechnen und vor allem mit dem Auto nicht bis zum hinteren Parkplatz fahren, sondern diese Strecke unbedingt zu Fuss gehen, denn da haben wir die meisten Tiere entdeckt: Kapuzineraffen, Brülleraffen, Nasenbären, Goldhasen, Pfeilgiftfrosch, Kolibris und viele andere Vögel.
Im Park hinten gibt es Toiletten und einen kleinen Kiosk, sowie etwas weiter hinten eine Kolibri Futterstelle und einen Aussichtsturm.

Vermeidet das Wochenende, denn dann kommen alle Städter in den Park!
Verfasst am 10. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Theresa V
Stuttgart, Deutschland20 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2020 • Paare
Die Wanderwege sind einfach und mit guten Turnschuhen zu meistern. Es ist auch kein Guide notwendig, da es unmöglich ist sich zu verlaufen. Wichtig ist genug Wasser dabei zu haben, da es auch im Wald sehr heiß und schwül wird.
Wenn man auch aufmerksam bewegt und immer mal wieder Pausen einlegt, kann man wunderbar Affen, Agutis, Ameisenbären, Schmetterlinge, Vögel und vieles mehr beobachten.
Wichtig ist hier nicht störend einzugreifen, z.B. Müll zurückzulassen oder Essensreste. Im schlimmsten Fall können die Tiere daran sterben.
Verfasst am 11. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MeinLieberScholli
32 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2020 • Paare
Wirklich schöner Park.
23$ von Panama City mit UberCars.
Es gibt 2 Routen. Wir haben uns für die kostenlose entschieden, da uns 30$ pro Person für die Route 2 welche mit einer Aussichtsplattform endet zi viel war.
Route 1 führt in den Urwald und man ist fast völlig alleine.
Nach 7 km haben wir den Rückweg angetreten. Es wäre noch weiter gegangen.
Man läuft den gleichen weg zurück.
Tiere haben wir eher nur am Anfang gesehen.
Die Urzeit ist vermutlich wichtig.
Frühe Morgenstunde oder frühe Abendstunden sind die besten Zeiten
Verfasst am 7. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Manuela S
Brugg, Schweiz261 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
März 2019 • Paare
Wir hatten eine Tour in den Soberania Nationalpark gebucht und hatten dann einen ca. 3.5 stündigen Spaziergang im Park gemacht. Dabei konnten wir Nasenbären, Akutis, Affen und verschiedene Vögel entdecken. Um etwas zu sehen muss man definitiv Zeit mitbringen.
Verfasst am 24. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Susi_und_Strolch
Berlin601 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Feb. 2019 • Paare
Wir sind etwa 2 Stunden winen Wanderweg gelaufen - wenig Leute waren unterwegs. Die großen Bäume, Pflanzen mit ihrer schönen Blattvielfalt sowie das unterschiedliche Grün ist beeindruckend. Am besten man geht sehr früh los, denn es ist schwammig heiß und man hat so die beste Möglichkeit, Tiere zu sehen - z.B. Brüllaffen, Totenkopfäffchen.
Verfasst am 8. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Alisa M
Reykjavik, Island73 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2019 • Freunde
Wir sind morgens sehr früh gestartet um viele Tiere zu sehen und wurden nicht enttäuscht. Wir sind die Pipelineroad gelaufen wie viele andere auch. Denkt nicht das es dort kühl ist, im Gegenteil es ist sehr warm und sonnig. Tragt unbedingt festes Schuhwerk!
Verfasst am 4. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Lichter der Welt
Frankfurt am Main, Deutschland71 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jän. 2019 • Paare
Einer der Orte, der uns in Panama am meisten beeindruckt, ist der Soberania Nationalpark. Dieser tiefe Regenwald liegt nur eine halbe Stunde von Panama Stadt entfernt, und trotzdem gehört er zu den Gebieten mit der größten Artenvielfalt weltweit und bietet echtes, authentisches Dschungel-Feeling fast ohne Tourismus.

Wir sind immer wieder beeindruckt, wie viele Wildtiere wir hier auch ohne Guide immer wieder sehen - und sind überwältigt von der Schönheit und dem Zauber des tropischen Regenwalds.
Verfasst am 23. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

domingos999
München, Deutschland28 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2018 • Paare
Wir sind letzte Woche auf der Pipeline Road gewandert und es war traumhaft. Zu Beginn ist es noch ein breiterer Kiesweg, auf dem ab und zu ein Auto zum Rainforest Discovery Center fährt. Später wird es jedoch ein Wanderweg und man ist so gut wie alleine. Wir waren morgens gegen 7 dort und sahen viele süße Kapuzineräffchen, Brüllaffen, Faultiere, Tukane und einige andere bunte Vögel und Schmetterlinge.

Wir sind zu Fuß vom Gamboa Rainforest Resort (Hotel) dort hin gegangen. Es werden jedoch auch Touren angeboten oder man nimmt ein Taxi. Der Bus hält nur im Dörfchen Gamboa selbst. Tipp: In Gamboa gibt es einen kleinen Minimarkt, um Verpflegung einzukaufen. Er ist nicht leicht zu finden aber in Google Maps eingezeichnet und die freundlichen Anwohner helfen gerne.

Gelegentlich ist wohl ein Parkwächter am Eingang der Pipeline Road, der 5$ Eintritt verlangt. Bei uns war jedoch niemand anzutreffen. Im Discovery Center waren wir nicht. Bitte respektiert die Umwelt, bleibt auf dem Weg und lasst keinen Abfall zurück!
Verfasst am 14. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 180 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Soberania Nationalpark (Panama-Stadt) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Soberania Nationalpark

Laut den Tripadvisor-Reisenden sind dies die besten Erlebnisse am Reiseziel Soberania Nationalpark: