Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Guide in Minsk

Nr. 4 von 107 Touren in Minsk
Minsk, Weißrussland
Mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 00:00 - 23:59
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Touren und Tickets von Guide in Minsk

TOUR: Private Minsker Wanderung (3 Std.)

Die Tour wird von zertifizierten Fachleuten aus der Region durchgeführt, deren Sprachniveau ausgezeichnet oder knapp ist. Die Tour ist auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnitten und wenn Sie mit der U-Bahn fahren möchten, ist das kein Problem.
Mehr lesen
3 Stunden
ab $ 64,00

TOUR: Private Niasvizh und Mir Castle Tour

Die Tour wird von zertifizierten Fachleuten aus der Region durchgeführt, deren Sprachniveau ausgezeichnet oder knapp ist. Die Tour ist auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnitten und wenn Sie einen Stadtrundgang machen möchten, um die lokale Lebensweise kennenzulernen, ist dies kein Problem.
Mehr lesen
7 Stunden
ab $ 180,00

TOUR: Private Minsker Stadtrundfahrt (Gehen und Fahren, 3 Std.)

Wir sehen alle Sehenswürdigkeiten von Minsk nach Ihren Wünschen. Die Tour wird von zertifizierten Fachleuten aus der Region durchgeführt, deren Sprachniveau ausgezeichnet oder knapp ist. Die Tour ist auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnitten. Wenn Sie mit der U-Bahn fahren oder einen Halt auf dem Lebensmittelmarkt einlegen möchten, ist dies kein Problem.
Mehr lesen
3 Stunden
ab $ 90,00

Privattransfer Minsk - Vitebsk Stadt RUNDER WEG

Wir sprechen gut Englisch und bieten einen effizienten Service, der Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Wir möchten Ihre Eindrücke von Belarus als Reiseziel für Unternehmen oder den Tourismus verbessern, indem wir schnell und pünktlich antworten. Jederzeit.
Mehr lesen
4 bis 24 Stunden
ab $ 266,67

TOUR: Khatyn Gedächtniskomplex

Diese Tour wird von einem zertifizierten Reiseleiter mit Schwerpunkt Englisch und Militärgeschichte durchgeführt. Es behandelt den Zeitraum zwischen den 1930er und 1940er Jahren und solche Aspekte unserer Geschichte wie Stalins Säuberungen, die Einführung der Sowjetmacht in Belarus und den Krieg selbst. Alle anderen Fragen sind natürlich willkommen.
Mehr lesen
3 Stunden
ab $ 85,34
317Bewertungen27Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 297
  • 19
  • 1
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
roomservice99 hat im Nov. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Colmar, Frankreich51 Beiträge39 "Hilfreich"-Wertungen
Ich habe mit Andrei einen Ausflug zur Stalin Linie unternommen. Andrei ist äusserst freundlich und kompetent. Klare Empfehlung von mir!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2017
Hilfreich
Senden
Antwort von Felix300, Owner im Guide in Minsk
Beantwortet: 28. Nov. 2017
Hey Martin, That was fun, thank you for the booking and the interview for my channel! A
Mehr lesen
Ostschweizer hat im Okt. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Dubendorf, Schweiz77 Beiträge73 "Hilfreich"-Wertungen
Den ganzen Visa Support haben wir über Andrei Burdenkov gebucht und die Hilfe und die ganze Unterstützung waren äusserst professionell und schnell. Er hat gar unseren Visumantrag durchgeschaut und uns auf Fehler darin aufmerksam gemacht! Jedes Mail wurde innert kürzester Zeit beantwortet. Leider konnten wir keine Tour mit ihm buchen, weil er zur Zeit als wir in Belarus waren, in den Ferien war. Schade! Wir hoffen, dies ein anderes Mal nachholen zu können.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2017
Hilfreich
Senden
Antwort von Felix300, Owner im Guide in Minsk
Beantwortet: 11. Okt. 2017
Thank you, gentlemen, the challenge of the process was most exciting! Was a pleasure to host you in Belarus! A
Mehr lesen
generalstudies hat im Okt. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Rimini, Italien1 141 Beiträge239 "Hilfreich"-Wertungen
Ich wollte die drei Weltkulturerbestätten Weißrusslands sehen. Andrei hat eine individuelle Tagestour für mich zusammengestellt. ich hatte im Nationalpark viel Zeit, mit meinem Fahrer Alexei durch den Wald zu wandern, er hat mich auch auf etwas abwegigen Pfaden begleitet. Auch in den beiden Schlössern Njaswisch und Mir hatte ich genug Zeit, auf die Türme zu klettern und die Museumsräume zu besichtigen, auch Rundwege rund um die schönen Schlösser waren möglich. Die Strecke war weit über 300 km One Way. Aber wir haben alles gut geschafft. Alexei hat gut erklärt, was es zu sehen gab. auch unterwegs konnte er auf meine Fragen antworten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2017
Hilfreich
Senden
Antwort von Felix300, Owner im Guide in Minsk
Beantwortet: 7. Okt. 2017
Danke!)) A
Mehr lesen
samyallam hat im Aug. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Basel, Schweiz34 Beiträge7 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir als Paar reisten relativ spontan nach Weissrussland und wollten vorallem etwas über Land und Leute erfahren und erleben. Unser Wunsch war es, die Natur zu sehen, Kontakt zur Bevölkerung zu bekommen und typisch belarusische Dörfer zu sehen. Nach etwas recherchieren stiessen wir auf die Webseite von Andrei. Andrei spricht ausgezeichnetes Englisch und weis praktisch alles über das Land. Die Kontaktaufnahme per email war unkompliziert und einfach, da er jeweils sofort antwortete. Er ist ziemlich flexibel und ging auf unsere Extrawünsche ein. Somit hatten wir eine private zweitägige Tour organisiert. Wir wurden um 12:00 vor dem Hotel abgeholt, gingen einkaufen und fuhren mit seinem blauen Mini-Van in sein rund 70km entferntes Forest-Inn (eine kleine Holzhütte im Wald nahe eines kleinen Dorfes). Andrei hat an das meiste gedacht (Wasser, Mückenspray, Essen etc.). Die Ausstattung der Hütte war, wie die vorherigen Gäste bereits beschrieben haben, unverändert. Was uns jedoch nicht gross gestört hatte, da man ja aufs Land fährt um die Natur zu sehen und nicht in einem Luxushotel zu übernachten. Nach der Ankunft machten wir Pause, um anschliessend einen längeren Spaziergang durch den schönen Wald und zu einem nahegelegenen Dorf zu machen. Wildtiere bekamen wir nicht zu Gesicht, dafür jede Menge Mücken (man sollte sich ausreichend mit Mückenspray einreiben). In dem Dorf wurden wir einer freundlichen belarusischen Familie vorgestellt und bekamen frisch gemolkene Milch angeboten. Zurück in der Hütte gab es zu einer flasche Bier Kartoffeln vom Lagerfeuer und Toast mit Käse zum Abendessen. Wer nicht satt ist, kann sich noch weitere Kartoffeln zubereiten. Da wir am nächsten Morgen früh aufstehen mussten, um die nahegelegenen Schlösser bei Sonnenaufgang und ohne andere Touristen zu sehen, gingen wir früh ins Bett. Die "Betten" waren 2 harte Holztische ohne Matratze auf welchen wir in einem Schlafsack lagen und beinahe kein Auge zugedrückt haben. Müde, aber motiviert fuhren wir los und konnten die Landschaft und die Schlösser bei Sonnenaufgang fotografieren. Am Nachmittag stand erneut ein Spaziergang und "Freizeit" (er musste für ein paar Stunden weg, wir wissen nicht wieso) auf dem Programm. Gegen Abend brachte er uns wieder zu unserem Hotel. Fazit: Die beste Art einen Eindruck von der Natur, Landschaft und Bevölkerung von Belarus zu erhalten. Andrei erzählte davon, dass er die Ausstattung der Hütte verbessern wolle. Am besten persönlich nachfragen. Die Tour war sehr bereichernd und interessant. Empfehle diese Art Tour aber nur Leuten, welche wirklich interessiert sind und auch bereit sind gewisse Komfort-Einbussen der Unterkunft in Kauf zu nehmen. Kostenpunkt für die zweitägige Tour "All inclusive" war 200€. Ein fairer Preis.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2017
Hilfreich
Senden
Antwort von Felix300, Owner im Guide in Minsk
Beantwortet: 13. Aug. 2017
Thank you very much, guys! Your booking and review will help to keep upgrading! And thank you for the chocolates! A
Mehr lesen
frauen-union hat im Juni 2014 eine Bewertung geschrieben.
Nürnberg, Deutschland313 Beiträge127 "Hilfreich"-Wertungen
Wir buchten die Tagestour nach Mir und Nesvizh, 2 Weltkulturerbestätten in der Umgebung von Minsk. Andrew holte uns pünktlich vom Hotel ab. Er wusste enorm viele Details zur weißrussischen Geschichte . Die Autofahrt war sehr unterhaltsam.Wir können diese Tour uneingeschränkt weiterempfehlen, allerdings sollte manganz gut Englisch sprechen können.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2014
Hilfreich
Senden
Antwort von Felix300, Owner im Guide in Minsk
Beantwortet: 4. Juni 2014
Vielen Dank :) Gleichfalls! A
Mehr lesen
Zurück