Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
32
Alle Fotos (32)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet48 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Machu Picchu, Peru
Webseite
Bewertungen (123)
Bewertungen filtern
38 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
15
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
21
15
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 38 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Die Geschichte der Inka ist voller Spekulationen, da sie viel über sie schreiben wollen. Das meiste ist durch einen Archäologie-Hund. Es ist beeindruckend

Bewertet am 2. September 2018

Dieser Stein ist nur einer von zwei erhaltenen intakten Intihuatanas (ein anderer ist in Pisac), ein mysteriöser Ritualstein, der an rituelle Zeremonien gebunden ist sowie eine astronomische Uhr oder ein Inka-Kalender, um zu messen wann es Zeit war, die Wintersonnenwende zu feiern. Es hat 4...Seiten (wie die 4 Himmelsrichtungen (Norden, Süden, Osten und Westen)). Es ist nach 70 Stufen erreicht.Mehr

Bewertet am 10. August 2018 über Mobile-Apps

Es ist ein Stein. Offenbar ist es heilig. Mildly interessant, aber es gibt viel mehr in Machu Picchu, das ist besser

Bewertet am 28. November 2017

Im Gegensatz zu dem nahegelegenen Intihuatana, das in Machu Picchu wie in Pisac ein Stein mit astronomischen Zielen ist (Intihuatana kann man mit "der Koppelstange der Sonne" übersetzen), hat dieser Stein keine praktische, sondern nur eine symbolische Funktion . Die Inka-Zivilisation hatte verschiedene Arten von...symbolischen Steinen, die nur von solchen Gelehrten unterschieden werden können, die sich mit dieser alten Kultur auskennen. Da sind zum Beispiel die "heiligen Steine ​​der Ahnen", die mit ihrer konischen Form auf die Verbindung zwischen der Welt und dem Himmel anspielen. Es schien, dass sie nur in den Berichten der spanischen Eroberer überlebten, bis 2010 ein Team britischer Archäologen drei Exemplare in der Ayacucho-Region fand. Es gibt noch andere Arten von Exemplaren; wie der "Huauque", in Anspielung auf die Figuren der Herrscher; oder die "pururauca", die militärische Macht symbolisiert. Dieser Machu Picchu - Stein, so wie er bekannt ist, möchte analog dazu die Skyline des dahinterliegenden Berges zeichnen. Und es scheint zu der Familie der Steine ​​zu gehören, die die Heiligkeit eines Ortes als Ganzes symbolisieren: in diesem Fall Machu Picchu. Es ist nicht einfach, die ganze Symbologie während eines hastigen Besuchs zu verstehen. Es genügt, sich bewusst zu sein, dass die Inkas - wie wir aus verschiedenen Hinweisen wissen - mit ihrer Arbeit die Natur - und insbesondere die Felsen - verändern wollten; aber sie wollten auch in den geschnitzten Felsen Spuren ihrer früheren Natürlichkeit sehen, fast als eine Garantie für die enge Beziehung zwischen ihnen und der Natur.Mehr

Bewertet am 25. September 2017

Der Sacred Rock mit seinen 3 Metern Höhe markiert den nördlichsten Punkt in Machu Picchu. Vielleicht die wichtigste Tatsache: Dieses Gebiet ist das Portal in Richtung Wayna Picchu, einem Berg, den die Inka wahrscheinlich an dieser Stelle verehrten, weil sie glaubte, dass sie eine der...höheren Geister enthielt.Mehr

Bewertet am 7. September 2017

Es gab zwei bedeutende Gesteinsbrocken, die ich bei Macchu Picchu gesehen habe, den Zeremonien- oder Zeremonienrock und die Roca Sagrada, ein riesiges Stück, das dem Berg dahinter ähnelt. Von dem Foto, das mit diesem Titel gepostet wurde, glaube ich, dass es sich auf den zeremoniellen...Felsen beziehen würde, den die Inka-Leute meiner Meinung nach als Plattform für zeremonielle Zwecke nutzen. Nichts Besonderes und wahrscheinlich wird es auffallen, wenn nicht für das Schild daneben.Mehr

Bewertet am 22. August 2017

einfach wunderschöner Fels im Design der umliegenden Berge. In der Vergangenheit konnte man es berühren und man konnte den Verfall des Felsens in der Mitte sehen, jetzt kann man das nicht mehr tun. Ich war glücklich, einfach dabei zu sein.

Bewertet am 29. Juni 2017

Die ganze Machu Picchu ist einfach unglaublich. Der Heilige Rock ist in Ordnung, aber nicht so beeindruckend wie auch andere Ruinen in Machu Picchu

Bewertet am 18. Juni 2017

Alle Einzel- und Erkern dieses uralte Heilige Zitadelle ist sehenswert. bekommt man ein gutes Führer und haben einen halben Tag geführte wo alles erklärt und dann wieder und auf eigene Faust erkunden die Einreise Tickets auf drei anderen Gelegenheiten an einem Tag.

Bewertet am 11. Mai 2017 über Mobile-Apps

Es gibt so viele einzigartige Teile von Machu Picchu braucht man wirklich einen Führer oder ein Buch. Es gibt nicht den Schildern erklärt die Bedeutung der Dinge.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 33 Hotels in der Umgebung anzeigen
Belmond Sanctuary Lodge
2 383 Bewertungen
0,54 km Entfernung
SUMAQ Machu Picchu Hotel
2 071 Bewertungen
2,08 km Entfernung
Santuario Hotel
280 Bewertungen
2,15 km Entfernung
Tierra Viva Machu Picchu
1 375 Bewertungen
2,19 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 128 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Tampu Restaurant at Sanctuary Lodge
186 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Tinkuy Buffet Restaurant
500 Bewertungen
0,55 km Entfernung
La Payacha
15 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Hatuchay Inn Restaurante & Hotel
95 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 65 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Machu Picchu
18 217 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Mariposario de Machupicchu
222 Bewertungen
1,22 km Entfernung
Temple of the Sun
882 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Museo de Sitio Manuel Chavez Ballon
207 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Sacred Rock.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien