Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
402
Alle Fotos (402)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet28 %
  • Sehr gut53 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Okt
-2°
Nov
-7°
Dez
Kontakt
North of Qianmen Street, Peking 100050, China
+86 10 6511 8110
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Qianmen (Zhengyangmen) zu erleben
ab $ 21,60
Weitere Infos
Bewertungen (209)
Bewertungen filtern
58 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
28
12
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
28
12
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 58 Bewertungen
Bewertet 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir sind über eine der Seitengassen zur großen Fußgängerzone gelangt. Der Starbucks am Eck beim Eingang in die Fuzo brüht echt teuren und hervorragenden Espresso. Die Geschäfte in den Seitengassen sind wirklich interessant! Und die Straßenbahn ist originell!

Danke, Heinz G!
Bewertet 1. August 2015

Eine schöne Einkaufsstrasse ohne Verkehr und Lärm.Viele kleine und grosse Geschäfte zum shoppen und für Souvenirs, vorallem eine grosse Auswahl an Tee.Man sieht schöne traditionelle Gebäude und hat eine grosse Auswahl an Cafes und Restaurants .

Danke, Tasso-Anastasio... C!
Bewertet 4. September 2011

Suedlich des grossen Tianmenplatzes befindet sich diese Einkaufsstrasse. Gleich rechts zu Beginn gibt es ein Starbucks Cafe in einem "alten" Haus in dem man sich ganz gut ausruhen kann. Alle Häuser sind auf alt gemacht aber neu aufgebaut und es sind grossteils Kleidergeschäfte wie Zara,...Mehr

Danke, BrunoldL!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Qianmen Road bietet viele Restaurants und Souvenirläden. Es ist komplett für Touristen gestaltet. Aber es gab nichts würde ich erinnere mich an einige Male. Es hat viele Geschäfte mit Spezialitäten. Es ist okay für einige Zeit. Die Häuser sind im alten Stil und Farben.

Bewertet 10. November 2017

Wie die meisten Leute, die wir auf unserem Weg vorbei an der Verbotenen Stadt. Es ist ein wunderbares Gebäude, sehr majestätisch aber nicht sehr beeindruckend zu sehen in Peking. Es erinnerte mich ein bißchen an die Mall in Washington. Qianmen auf der einen Seite und...der Verbotenen Stadt auf der anderen Seite mit dem Tian'anmen-Platz in zwischenMehr

Bewertet 23. Oktober 2017

Im Interesse einer Modernisierung, es ist alles sehr häufig zu hören des alten Teile einer Stadt geopfert zu werden. In dieser Hinsicht, Peking ist es nicht anders mit viel von seinem Qin Dynastie Wände für immer verloren. Wie auch immer, ein prominentes Abschnitt, dass bleibt...umfängt Zhengyangmen (oder Tor der Sonne Zenith) . Das Tor war einst der Eingang zu den inneren Teil der Kaiserstadt. Und wie es sich für eine so wichtige Rolle, es sieht das Teil mit Wänden, ca. 50 Meter dick, und einer beeindruckenden Turm. Unser erster Blick auf das Tor war, als wir schon ganz aufgeregt die Qianmen der U-Bahn Station. Obwohl es ist anscheinend das Museum diese Tage, wir hatten damit zufrieden zu sein mit einem Blick aus der Ferne zu machen wie wir wollten es zu der Verbotenen Stadt.Mehr

Bewertet 21. September 2017

Die riesige Tor war einst das Southern Eintritt durch die Stadtmauern und wurde in den frühen 15. Jahrhundert. Sie können die Innere Struktur befindet sich auf dem ehemaligen Wall, wo es sind faszinierend Displays von der Geschichte von Peking, zusammen mit Kunstausstellungen in der ersten...Etage, und (natürlich) ein Souvenirladen. Es gibt einen herrlichen 360 Grad Aussicht auf die Stadt.Mehr

Bewertet 5. September 2017

Es ist nur ein Tourist Street zum Einkaufen und Essen. Die Preise sind etwas hoch. Ich würde nicht reapeat, es gibt bessere Hotels in Peking

Bewertet 6. August 2017 über Mobile-Apps

Dies stammt aus 1400 ist allerdings so zu kommerzialisiert und jetzt modern. 1 Street, das ich sah, war ein Starbucks. . . . Es hat goimid Energie am Abend und es hat viele Leute. Es gab viele Stände und Märkte. Tee und Milch Street Essen...etc. Aber es war für mich verlor seinen Charakter.Mehr

Bewertet 7. Juli 2017

" Männer " bedeutet " Tür " oder " Gate " in Chinesisch. Qianmen bedeutet " vor dem Tor " . Es ist ein Gate befindet sich im Süden von Tiananmen Platz und wachsystems der Southern Eintritt in der Verbotenen Stadt. Es war erst 1419...erbaut wurde während der Ming Dynastie, und umgebaut in 1914 . eine wunderschöne und majestätischen Gebäude mit historischen Bedeutung, es ist eines der Symbole von Peking. Leider, es ist über eingerichtet. Wie ein Land Maedchen schwer Make-up.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 708 Hotels in der Umgebung anzeigen
Xinxin Hotel
39 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Shengqi Hotel
33 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Qianmen Changdefu Inn
1 Bewertung
0,05 km Entfernung
The Emperor Qianmen Beijing
390 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 13 015 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Starbucks (BeiJing QianMen Main Street)
136 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Suzuki Kitchen (Qianmen)
35 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Bianyifang Roast Duck (QianMen Xian YuKou)
61 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Bei Jing Dou Yi Chu Shao Mai Guan (Qian Men)
86 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 304 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Qianmen Main Street Mall
364 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Dashilan
161 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Liulichang Street
114 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Qianmen (Zhengyangmen).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien