Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Le Musee Maritime de Nouvelle-Caledonie

Jetzt geschlossen: 10:00 - 17:00
Heute geöffnet: 10:00 - 17:00
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Interessantes Museum zur Seefahrtsgeschichte Neukaledoniens

Das Museum bietet einen spannenden Einblick in die Geschichte der Seefahrt in der Südsee und in die ... mehr lesen

Bewertet am 16. April 2015
Stefan K
über Mobile-Apps
Alle 211 Bewertungen lesen
95
Alle Fotos (95)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
17°
Nov
29°
18°
Dez
30°
20°
Jan
Kontakt
11 Avenue James Cook, Noumea, Grand Terre 98800, Neukaledonien
Webseite
+687 26.34.43
Anrufen
Bewertungen (211)
Bewertungen filtern
56 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
34
16
6
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
34
16
6
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 56 Bewertungen
Bewertet am 16. April 2015 über Mobile-Apps

Das Museum bietet einen spannenden Einblick in die Geschichte der Seefahrt in der Südsee und in die Entdeckung Neukaledoniens. Ganz besonders sind die detaillierten Kinderspielecken, die bei jeder Ausstellungsgruppe zu finden sind. Sie sind sehr ansprechend für Kleinkinder bis zur unteren Schulstufe und erlauben es...Mehr

2  Danke, Stefan K!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. August 2017

Die Abdeckung der Perouse seinen Reisen, sowie 13 weitere für die Seeschifffahrt Captains wird angezeigt durch wunderbar Artefakte und Geschichten. es erlaubt Ihnen, die Kopfhörer hören der Buchstaben links für lieben auf krank Unglück verfolgte Schiffe. Ein Schiff verloren hatten ein Totenkopf brachte zu einem...lebensecht Rendering und es ist so real es ist unvorstellbar. Das Meer reisen zeigt, wo musikalische Invention und Notwendigkeit nahm einen Einfluss und verbessert den Weg für künftige Explorers. mindestens zehn Schiffswracks werden geprüft. Dann gibt es die traditionelle feststellt, an Bord Wohn- Posten, nützliche Werkzeuge des Trade. einem winzigen Amadee Leuchtturm. 1 riesig Holz ruders von den schnellsten von Schiffen der Roanoke. Es liefert einen guten Handels- und beeinflussen die Personen von Neukaledonien, für das besser und schlechter. mindestens 13 nicht nennenswert Explorers sind gegeben und kurz erwähnen BIOS, das war gut zu sehen. Die temporäre Ausstellungen in der obersten Etage war ein wenig verwirrend.Mehr

Bewertet am 30. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wunderschön gestaltet und angelegt Museum, in der man viel Interesse Australier. Ausstellungen, Beleuchtung und kreatives Design sind weltklasse. Eines der unerwartet Höhepunkte meiner Reise.

Bewertet am 14. Juli 2017

Eine gute Aussicht auf das maritime Leben in der Vergangenheit in diesem Bereich. Ich habe vor allem die Discovery Times

Bewertet am 2. Juli 2017

Vor allem (wie man es von Neuseeland) das erste, was Sie sehen, ist ein Memorial zu James Cook wenn Sie eintreten. Es war eine wunderbare Museum für die Geschichte der Inseln und die Trading und andere Schiffe, die besucht haben, und dass wurde Schiffswracks. Ich...mochte den Weg der unteren Etage war, und ich konnte wieder und genießen Sie es einfach so viel zum zweiten MalMehr

Bewertet am 28. Juni 2017

Leicht zu finden das Museum entlang der Küste in der Innenstadt von Noumea obwohl wir mussten anzeigen es uns erst einmal an. Dies ist ein tolles Museum. Gut Englisch und Französisch Übersetzungen, super Fotos und Artefakte aus der Vergangenheit Versand, Mariners und Siedler von Neukaledonien....Einige der Ausstellungen waren interaktiv und beträchtliche Arbeit als weg in die Schaffung der Museum.Mehr

Bewertet am 12. Juni 2017

Wir buchten das Museum Tour online vom Lyvai. com Webseite für das Doppelzimmer Paket sowohl Maritime und WW 2 Museum im Preis enthalten. Bei Ankunft am Terminal für Kreuzfahrtschiffe, wir haben einen privaten Shuttle zu beiden Orten. Auf den ersten Blick ist das Maritime Museum...sah sehr klein von außen, aber wenn man einmal drinnen ein riesiger Überraschung, es ist viel größer als es aussieht. Es beinhaltet viele interessante Dinge zu sehen und faszinierenden im Zusammenhang mit der Geschichte der Insel. Diese Tour war einer der Höhepunkte unserer Reise nach Neukaledonien, dank unserer Tour Guide Yolande, die war nichts, aber super, sehr freundlich und informativ über die lokale Geschichte. Eine tolle Reise und das Geld wirklich wert. Sehr empfehlenswert!Mehr

Bewertet am 3. Juni 2017

Dies war ein überraschend gut Museum. Wir genossen die klar umfangreich Displays, wodurch ein wunderbar Einblick in das Leben der frühen europäischen Explorers, manche von ihnen kamen auf diesen Inseln in ihre Reisen. Das zeigt an, wo gut kuratiert, informativ und visuell interessant. Es gab...über die richtige Menge an Informationen zu Digest in einem Besuch und ich kann es nur wärmstens empfehlen dieses Museum. Obeid dieses MuseumMehr

Bewertet am 26. April 2017 über Mobile-Apps

, Sie kennen zu lernen ein Ort, der es hilft es seine Geschichte zu lernen. Wir verbrachten dort 2 Stunden unseren Weg durch die Ausstellungen, die sind sehr gut dargestellt. Es gibt sogar einen besonderen Ausstellung über das Wrack der Seine, was sie bieten Ihnen...das Booklet übersetzt.Mehr

Bewertet am 11. April 2017 über Mobile-Apps

Meine Frau und Tochter ( 22 ) nahm mich in das maritime Museum, gibt es nicht sehr viel zu tun in Noumea da Zyklon Koch war weg durch die Nacht vor. Dachte, es wäre eine 15 Minuten sehen Sie sich ein paar Boote verlassen. Ich...bin immer noch gut 2 Stunden später dort Lesen allen historischen maritime Geschichten von den frühen Explorers in der Region. Es war auf jeden Fall für eine kleine Ausstellung vor allem viel zu schätzen wie Neukaledonien entdeckt wurde von der englischen aber entschieden sich französische als die Poms zeigte kein Interesse an Ort. Oder wie kann mehr als eine Million Truppen wurden hier im zweiten Weltkrieg 2 und, dass es die Durchführung Ort für den amerikanischen Flotte während der Schlacht der Rhe Coral Sea. Oder hatten wir unsere Version von Sklavenhandel in diesem Teil der Welt für die Arbeitnehmer QLD Cane Farms. hier viel zu schreiben. gehen Sie am besten Idee und sehen Sie es sich an.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 37 Hotels in der Umgebung anzeigen
Kuendu Beach Resort
26 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Hotel Le Paris
153 Bewertungen
1,12 km Entfernung
Marina Beach Hotel
37 Bewertungen
3,04 km Entfernung
Hotel Beaurivage
225 Bewertungen
3,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 314 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Chez Toto Restaurant
221 Bewertungen
1,45 km Entfernung
L'Assiette du Cagou
216 Bewertungen
1,44 km Entfernung
The Best Cafe
125 Bewertungen
1,13 km Entfernung
La Chaumière
220 Bewertungen
1,38 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 189 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Musee de Nouvelle Caledonie
250 Bewertungen
1,27 km Entfernung
Cathedrale St Joseph de Noumea
133 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Noumea Morning Market
309 Bewertungen
1,13 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Le Musee Maritime de Nouvelle-Caledonie.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien