Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
8 682
Alle Fotos (8 682)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet61 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Jul
17°
Aug
17°
Sep
Kontakt
Carrera 2 E No. 21-48 | Paseo Bolívar, Bogotá, Kolumbien
Chapinero
Webseite
+57 1 2845700
Möglichkeiten, Mount Monserrate zu erleben
ab $ 92,00
Weitere Infos
ab $ 72,00
Weitere Infos
ab $ 37,34
Weitere Infos
ab $ 251,00
Weitere Infos
Bewertungen (12 889)
Bewertungen filtern
2 472 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 570
749
135
14
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1 570
749
135
14
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 2 472 Bewertungen
Bewertet vor 5 Tagen

Es gibt zu beachten, dass man nur bis 1300 zu Fuss hochlaufen kann. Die Gondel ist aber nicht all zu teuer und fährt in regelmässigen Abständen. Von Oben hat man eine super Aussicht und die kleine Kirche ist ebenfalls sehenswert. Wichtig zu wissen ist, dass...Mehr

Danke, c_ramze!
Bewertet vor 2 Wochen

Bei klarem Wetter hat man einen tollen Blick über die Stadt. Möglichst früh hierher kommen, es ist ein sehr beliebter Ausflugsort

Danke, SpatzFrankfurt!
Bewertet vor 2 Wochen

Es besteht die Möglichkeit zu wählen ob per Seilbahn oder Zahnradbahn zum Gipfel zu gelangen. Ich Empfehle die Seilbahn zu nehmen mit wunderbaren Ausblick. Oben angekommen ist der Ausblick vielfältig. Es besteht die Möglichkeit etwas zu Essen, trinken und zu verweilen. Wer gut zu Fuß...Mehr

Danke, OKnauf!
Bewertet vor 3 Wochen

Mit der Seilbahn ist man in ca. 5 Minuten auf dem Mount Monserrate in 3.150 m Höhe. Der Blick vom Monserrate über Bogota ist wirklich grandios.

Danke, SCWH8724!
Bewertet 26. Mai 2018 über Mobile-Apps

Die Aussicht über Bogota ist unglaublich. Man kann sich garnicht vorstellen wie gross die Stadt wirklich ist bevor man nicht da oben war. Die Kirche am Berg ist auch sehenswert. Absolut empfehlenswert

1  Danke, Z9195PIchristiank!
Bewertet 18. Mai 2018 über Mobile-Apps

Da wir am ersten Tag alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt gesehen hatten, führen wir am zweiten Tag auf den Mount Monserate. Der Blick von oben auf die Stadt ist super und sehr zu empfehlen.

1  Danke, Sebastian K!
Bewertet 4. Mai 2018

Man kann entweder mit der Zugseil-Bahn oder der Seilbahn-Gondel auf den Berg fahren. Es kostet 20000 COP unabhänigig vom Transportmittel für Berg- und Talfahrt. Oben hat man einen wunderbaren Ausblick über die Stadt. Es gibt dort oben die berühmte Kirche, einen kleinen Markt und Restaurants.

1  Danke, Christian P!
Bewertet 16. April 2018 über Mobile-Apps

Wir waren um 9.00 Uhr an der Bahnstation & mussten kaum warten. Der Ausblick lohnt sich auf jeden Fall! Die Kirche ist auch einen Besuch wert. Eindrücklich, dass sich auf der einen Seite eine Millionenstadt erstreckt & die andere stark bewaldet ist.

Danke, Lucia K!
Bewertet 15. April 2018

Es lohnt sich den Mount Monserrate zu Besuchen wenn man in Bogota ist. Schon die Fahrt auf den Berg ist ein tolles Erlebnis. Auf dem Mount Monserrate selbst hat man eine wunderbare Aussicht über Bogota und man sieht erst, wie gross die Stadt eigentlich ist....Mehr

Danke, Jeannine W!
Bewertet 13. April 2018 über Mobile-Apps

Wir sind früh morgens, gegen 8, mit der Bahn auf den Berg gefahren .zu dieser Uhrzeit war noch nicht viel los. Wir hatten Glück mit dem Wetter und deshalb eine hervorragende Sicht über ganz Bogota! Nur zu empfehlen

Danke, Leander W!
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mount Monserrate.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien