Cultural Foundation
Cultural Foundation
5
Informationen
Dauer: 1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Eintrittskarten
ab € 7,71
Alles, was Sie für Ihren Eintritt brauchen
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Cultural Foundation und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben


Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
5,0 von fünf Punkten5 Bewertungen
Ausgezeichnet
5
Sehr gut
0
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus der Originalsprache übersetzt.
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Kuestenfan_247
Hamburg, Deutschland80 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2020 • Familie
Wechselnde, wirklich sehenswerte Ausstellungen! Beeindruckend auch immer die gemischte Ausstellung einheimischer Künstler*innen.
Vor Corona wurden hier auch sehr interessante Workshops angeboten.
Mit Kindern lohnt der Besuch der Kinderbibliothek. Dort gibt es neben englischen und arabischen auch ein paar deutsche Bücher.
Für Kinder im Grundschulalter perfekt. Gepflegtes Ambiente, riesige Steiftiere, Holzkamele und auch ein sehr interessantes digitales Angebot.
Verfasst am 28. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Daniel Michels
Bereldange, Luxemburg7 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2021 • Allein/Single
Der Besuch der Culture Foundation ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Reise in Abu Dhabi zu beginnen. Ich kam dort mit geringen Kenntnissen der arabischen und emiratischen Kultur an und verließ es glücklich und inspiriert. Der gesamte Komplex, in dem sich die Kulturstiftung befindet, mit Qasr AlHosn und dem Haus der Handwerker, ist ein Segen für die Welt. Es ist schön zu sehen, wie sie ihre Kultur bewahren und in eine so aufgeklärte Infrastruktur in die nächsten Generationen investieren gestaltet und für jedermann zugänglich. Ich muss meiner Führerin Hanae danken, die mir die bestmögliche Erfahrung ermöglichte und meine Freundin wurde.
Google
Verfasst am 2. Jänner 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

無名
Welt9 924 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2021 • Allein/Single
Ich war gerade spazieren, ohne wirklich ein bestimmtes Ziel, eine Absicht oder gar ein Interesse im Sinn zu haben. Ich dachte, ich werfe einen kurzen Blick auf das historische Qasr Al Hosn Fort. Es liegt in der Nähe meines Hotels und auf dem Weg zum Lulu-Hypermarkt, wo ich später etwas zu Abend essen würde. Ich habe auf Google Maps gesehen, dass etwas namens Cultural Foundation auch in der Nähe ist, also warum nicht auch einen Blick darauf werfen. Und ich bin froh, dass ich das getan habe, denn ich konnte sehen, was wahrscheinlich ein ganzes Leben lang von einem unglaublichen marokkanischen Künstler namens Mohammed Chabaa geschaffen wurde. Was diese farbenfrohe und zum Nachdenken anregende Ausstellung wirklich besonders machte, war, dass ich von zwei erstaunlichen jungen Leuten begleitet wurde, die dort arbeiten, Hannah und Sabre.

Mein Besuch verlief nicht so schnell, wie ich dachte, als ich eintrat, und ich verbrachte glücklich, ich weiß wirklich nicht, wie viele Stunden dort. Sabre, ein höflicher und ruhiger junger Mann aus Tunesien, begrüßte mich beim Betreten der Kulturstiftung. Nach kurzer Zeit gesellte sich Hannah zu uns, eine ebenso höfliche wie faszinierend sprachgewandte junge Dame aus Marokko. Beide begleiteten mich während des gesamten Besuchs. Was für eine großartige Freude es für mich war, Chabaas Arbeit mit diesen großartigen jungen Menschen zu entdecken.

Ich hatte noch nie von Chabba gehört, bevor ich zur Stiftung kam – auf keinen Fall hatte ich Kontakt mit zeitgenössischer Kunst aus Marokko oder sogar der breiteren arabischen Welt, vielleicht aufgrund meines Hintergrunds. Chabaa scheint einen sehr eklektischen Stil zu haben, der sich im Laufe seines Lebens entwickelt und verändert hat. Er setzte seine Kunst in einer Vielzahl von Medien wie Gemälden, Skulpturen, Postern und Titelseiten von Zeitschriften ein. . . Ich denke, im Grunde Grafik. Ich denke, sein prägendster Stil umfasst geometrische Muster und Formen. Meine begeisterten jungen Führer und ich diskutierten einige dieser Formen, insbesondere eine, die wie eine Aufziehtaste aussieht und in vielen seiner Werke zu finden ist. Ich glaube, dass ein Aufziehschlüssel symbolisch für die Stromerzeugung auf persönlicher und individueller Ebene steht. Kinder erwecken ihre Spielsachen mit einem Aufziehschlüssel zum Leben. Es ist eine frühe und grundlegende Form der Ermächtigung. Und Sie können sehen, dass Chabaa sich darum kümmerte, Menschen in seiner politischen Kunst zu stärken. Und die für mich persönlich bedeutendste Arbeit war so ein Stück.

Das weltberühmte Antlitz von Che Guevera hat mich schon immer beeindruckt – vielleicht verfolgt, vielleicht geschwächt. Ich bin mir nicht sicher warum. Es könnte so einfach sein, wie neidisch darauf zu sein, wer er ist: ein immer gutaussehender junger Arzt und Revolutionär, der gewaltsam für die Sache anderer starb und zu einer Ikone und Märtyrer für die unterdrückten und unterworfenen Menschen der Welt wurde. Vielleicht wünschte ich, ich hätte die Ideale, die er hatte, in mir und die Kraft, für sie zu kämpfen, wie er es getan hat. Vielleicht wünschte ich mir einfach, ich würde wie er aussehen. Aus irgendeinem Grund gefällt mir, was Chabaa mit seinem Bild gemacht hat, indem er eine rote Faust über die Hälfte davon gelegt und es teilweise mit anderen revolutionären Bildern eingerahmt hat, um eines von Castro einzuschließen. Ich kann mich nicht erinnern, Ches Bildnis jemals zuvor so teilweise verdeckt gesehen zu haben. Ich glaube, es gibt Che und dem, was er repräsentiert, mehr Bedeutung, indem es signalisiert, dass er nicht allein war mit allem, was er anstrebte.

Und ich war auch heute nicht alleine in diesem wunderbaren Gebäude mit Hannah und Saber. Wir schlenderten durch die Chabaa-Ausstellung und danach durch die Dauerausstellung der Stiftung zur Geschichte des Gebäudes selbst, was ebenfalls sehr faszinierend ist. Wir sprachen über alle möglichen Dinge, die zu zahlreich und persönlich sind, um sie überhaupt zu erwähnen. Wisst ihr, was ich an diesen beiden extrem erstaunlich fand? Beide hatten gerade erst in der vergangenen Woche angefangen, hier zu arbeiten, und es war, als würden sie bereits auf Expertenebene arbeiten. Es ist unglaublich, wie viel sie über das Gebäude und Chabaa und sogar die VAE wussten. Noch unglaublicher ist, wie wohl und willkommen sie mir das Gefühl gegeben haben, hier zu sein, was, wenn Sie mich kennen, kein einfacher Trick ist. Ich denke, ihre Eltern haben sie gut erzogen, und jemand in der Foundation hat gute Arbeit geleistet, sie einzustellen. Ich wäre so stolz, wenn es meine Kinder wären.

Das Letzte, was ich über die Kulturstiftung erwähnen möchte, betrifft die Kinderbibliothek und die Ausstellung „Experience Mars“, die ich beide nicht betreten und nur durch Glas gesehen habe. Hierhin würde ich auf jeden Fall meine Kinder bringen wollen, wenn ich das Glück gehabt hätte, welche zu haben, und mit ihnen in einem anderen Land Urlaub machen würde. Selbst wenn ich wieder zu Hause wäre, würde ich sie an einen Ort wie diesen bringen wollen. Ich sah alle möglichen Kinder aus allen möglichen Kulturen und Hintergründen zusammen in der Bibliothek mit Büchern und Spaß beim Reden und Spielen. Sie sahen aus, als würden sie entweder von den Eltern oder Mitarbeitern der Foundation oder vielleicht beiden gut betreut. Ich denke, es gab hier eine gute Mischung aus Lernen und Spaß für sie. Sie waren wirklich glücklich, im Experience Mars-Raum herumzulaufen. Was für eine erstaunliche kulturelle Erfahrung wäre dies für ein Kind, das ein fremdes Land besucht. Die Kulturstiftung scheint für jeden etwas dabei zu haben. Es ist wie ein verstecktes Juwel mitten in der Stadt. Danke Säbel. Danke Hannah. Ich habe vor, noch einmal vorbeizuschauen, bevor ich gehe. Ich weiß, dass ich mich wieder so bereichert fühlen werde wie bei meinem ersten Besuch.
Google
Verfasst am 31. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

XactTravels
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate564 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jän. 2020 • Paare
Der Ort ist sehr schön, gut organisiert und beherbergt Abu Dhabi-Klassiker mit großartigen Konzerten. Einfacher Zugang mit bequemen Parkmöglichkeiten.
Google
Verfasst am 28. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

JacksoA
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate323 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2019 • Allein/Single
Ich besuchte diesen tollen Veranstaltungsort, um die argentinische Tanzgruppe Che Malambo zu sehen.
Die Aufführung war spektakulär und das Amphitheater war so beeindruckend. Nach der Ausstellung, in der ich durch die Galerie mit ihrer faszinierenden Ausstellung schlenderte, war ich voller Ehrfurcht vor der schönen arabischen Kunst, die ich die ganze Nacht hätte verbringen können. Ich beschloss dann, im Cafe Wild and Moon etwas zu essen, leider hatten sie aufgehört, heiße Getränke und warmes Essen zu servieren, ich hatte nur einen Salat und einen Bio-Saft, der immer noch lecker war. So ein toller Ort und einen Besuch wert.
Google
Verfasst am 5. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Cultural Foundation (Abu Dhabi) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in Abu DhabiHotelangebote in Abu DhabiLast Minute Abu Dhabi
Alle Aktivitäten in Abu Dhabi
Freizeitparks in Abu Dhabi
Aktivitäten in der Nähe von Cultural Foundation
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen