Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The Silk Museum

Nr. 29 von 77 Aktivitäten in Beirut
Schließt in 27 Min.: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
12
Alle Fotos (12)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Schließt in 27 Min.
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
21°
15°
Nov
17°
11°
Dez
16°
10°
Jan
Kontakt
Bsous - Haret Salem - Caza of Aley, Beirut 961, Libanon
Webseite
+961 5 940 767
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Beirut
ab $ 95,00
Weitere Infos
ab $ 10,00
Weitere Infos
ab $ 121,50
Weitere Infos
ab $ 20,00
Weitere Infos
Bewertungen (19)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
6
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
6
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. Oktober 2018

Wenn Sie in der Gegend sind, lohnt sich der Umweg. Das Museum befindet sich in einer alten Seidenmühle, die sich in Privatbesitz befindet. Sie werden von einem Guide herumgeführt, der den Vorgang von Motten zum Cocoun und dann zum Seidenfaden erklärt. Sie haben ihre eigenen...Cocoons, die nur dazu dienen, den Gästen den Prozess des Erhaltens des Seidenfadens zu zeigen. Auf dem Gelände gibt es alle paar Monate ein anderes Exponat, immer verbunden mit Seidenbekleidung / Accessoires. Sie sind ein schöner Garten und eine Terrasse mit einer schönen Aussicht. Perfekter Ort für Kinder zu lernenMehr

Bewertet am 6. August 2018

Es ist weit weg von Beirut in einem Gebiet namens Bseus. Eine interessante Darstellung von Werkzeugen und Cocoons. Es gab eine Ausstellung von alten Seidenkleidern. Diese Ausstellung ändert sich seit Saisonbeginn. Der Leitfaden war sehr angenehm und informativ. Die Aussicht von der Terrasse war wunderschön...(siehe Fotos) Die sind nur 6 Monate pro Jahr geöffnet, dh die wärmeren Jahreszeiten, weil die Kokons aus dem kalten Winter sterben.Mehr

Bewertet am 2. Mai 2018 über Mobile-Apps

Ausgezeichnet Museum, wo wir hatten ein 1 Stunde Besichtigung zu erklären und die Prozesse in vornehmen Seide ein herrlich Auswahl an berühmte Kleidern. Alles ist sehr schöne Gärten und das Hotel befindet sich in einem alten Stein erbaut Seidenmühle. Shop und Erfrischungen auf Seite

Bewertet am 30. Jänner 2018

Auch wenn Sie nicht in der Gegend sind, gehen Sie. Das Museum befindet sich in einer alten Seidenfabrik, die in den Bergen an der Straße nach Damas liegt und einige der unglaublichsten Seiden- / Kleider- / Modesammlungen beherbergt. . . Die Ausstellungen sind zeitlich begrenzt,...so dass Sie eines Tages eine Sammlung japanischer Kimonos und eine Sammlung libanesischer Folklore-Kleidung haben. Ich wurde nie enttäuscht. Wenn überhaupt, gehen Sie für den Standort und die Ansicht. . . Sehr zu empfehlen.Mehr

Bewertet am 3. Jänner 2018

Eine schöne alte Seidenfabrik, die einst ein geschäftiger Ort war, wird in ein Museum umgewandelt. Die Tour ist interessant, und so sind die jährlichen Ausstellungen (sah nur einige von ihnen), ein perfekter Ort für Schulkinder zu kommen und zu erkunden, was einst ein florierendes Geschäft...in dem Land war. Es gibt auch eine nette Boutique, die unter anderem Seidenartikel verkauft, leider gibt es keine Seide vor Ort und alle Seide ist importiert (meistens Chinesen, nehme ich an), sie hatten einen alten Mann, der früher am Webstuhl gearbeitet hat krank und nicht von einem richtigen Künstler ersetzt. Das "Café" hat sehr wenig zu bieten, aber die Lage ist absolut fantastisch. Sie schlossen den ganzen Winter (November bis 1. Mai Straße) nicht sicher ihren Zeitplan jetzt.Mehr

Bewertet am 2. November 2017

Ein schönes Museum in den Hügeln, umgeben von einem sehr schönen Garten mit vielen verschiedenen Pflanzen, die vom Guide erklärt werden. Das eigentliche Museum ist eine ehemalige Seidenfabrik. Ein Teil davon zeigt den Produktionsprozess und der andere Teil widmet sich jährlich wechselnden Ausstellungen. In diesem...Fall zeigt die Seidenstraße Seiden aus Syrien nach Indonesien, Kambodscha und China. Die Besitzerin hat offensichtlich einen Fundus extravaganter Seidenkleider / Kleider, die sie sehr kunstvoll zu neuen Kompositionen kombiniert, die einem Couture-Design würdig sind. Der Guide sehr kenntnisreich erklärt alles und wurde nicht durch meine detaillierten Fragen auf der Hut. Und der Museumsladen bietet eine Vielzahl von Bio - Produkten wie Rosenwasser oder eingelegte Oliven sowie schöne Seidenschals und andere Objekte aus Seide. Erschwinglich für Beirut Preise. Der einzige Nachteil ist, dass dieses Museum noch nicht auf der Liste der Sehenswürdigkeiten steht, die jeder Taxifahrer kennt. Es fiel mir schwer, einen zu finden, der mich dorthin brachte. Und leider bot der extrem schöne Wein - bewachsene Platz keine Getränke oder Erfrischungen.Mehr

Bewertet am 24. April 2017

Meine Kinder ( 3 ) und ich besuchten das Silk Museum als Informationen / Tourist besuchen. Sehr lehrreich und freundlich. Der Führer sprach auch Englisch, Französich und Arabisch. Sie war sehr geduldig mit den Kindern und erlaubt praxisnah mit einigen der Sachen ausgesetzt. Die Reise...ist schön und einfach.Mehr

Bewertet am 19. April 2017

Das Seidenmuseum ist eine Geschichte von einst einer der größten Exporte Libanons. Alle Stufen des Seidenprozesses und in einem schönen Garten gelegen. Es gibt einige Gegenstände zum Verkauf und ich fühle, dass der Ort durch einen schönen Garten mit Tischen, aber sehr wenig Erfrischungen beeinträchtigt...ist. Tee und Kaffee ist verfügbar. Ich glaube nicht, dass es kein Problem sein würde, Ihr eigenes Picknick-Essen mitzubringen, aber überprüfen Sie es, um sicherzugehen.Mehr

Bewertet am 17. Juli 2016

Die Eigentümer des alten Gebäude sind mit sehr viel Liebe und Arbeit in der Renovierung des alten Fabrik. Eine Tour erklärt auch die Art der seidenherstellung. Immer ein Ausstellung wird angezeigt. Ein kleiner Shop bietet einige Silk Geschenke für Besucher zu kaufen. Montags geschlossen.

Bewertet am 14. Juli 2016

Der einzige Silk Museum in Libanon trotz einer reichen Geschichte in der seidenherstellung. Ein gut organisiertes, richtig gepflegt Museum. Sie organisieren Touren während Sie dort sind und Sie durch ein leben Prozess der seidenherstellung. es lohnt sich auf jeden Fall! !! Eintrittspreise sind symbolische (um...8000 LBTP). Die Landschaft ist ein Traum, und Sie können es innerhalb von 2 Stunden und so kann man Zeit haben andere DingeMehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 118 Hotels in der Umgebung anzeigen
Golden Lili Resort & Spa
22 Bewertungen
3,53 km Entfernung
Lancaster Tamar Hotel
164 Bewertungen
6,16 km Entfernung
Golden Tulip Hotel de Ville
91 Bewertungen
6,36 km Entfernung
Al Bustan Hotel & Spa
94 Bewertungen
6,59 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1 031 Restaurants in der Umgebung anzeigen
L'OS
77 Bewertungen
4,42 km Entfernung
Parcours des Saveurs
6 Bewertungen
4,7 km Entfernung
Al Sakhra - Cliff House Restaurant
24 Bewertungen
5,27 km Entfernung
House of Music HQ
12 Bewertungen
4,36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 192 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Jeita Grotto
1 551 Bewertungen
4,96 km Entfernung
City Centre Beirut
78 Bewertungen
6,63 km Entfernung
Garden of Forgiveness Archaeological Area
34 Bewertungen
7,33 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Silk Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien