Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 13:00
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
148
Alle Fotos (148)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet74 %
  • Sehr gut21 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 13:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
11°
Jän
12°
Feb
Kontakt
Wadi Qilt | West Bank, Jerusalem, Israel
Webseite
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Jerusalem
ab $ 79,00
Weitere Infos
ab $ 131,00
Weitere Infos
ab $ 430,00
Weitere Infos
ab $ 89,00
Weitere Infos
Bewertungen (119)
Bewertungen filtern
43 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
27
14
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
27
14
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 43 Bewertungen
Bewertet am 18. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ausweis und Israelvisum mitnehmen! Wir nahmen den Bus in die jüdische Siedlung Mitzpe Yeriho. Ich bin nicht sicher, es war glaube ich 160. Am besten mit der Movit-App (Verkehrsapp für Israel) checken! Der Bus fährt nur alle zwei Stunden!!! Von Mitzpe Yeriho aus sind wir...Mehr

Danke, 307ellik!
Bewertet am 8. September 2017

Frauen nicht in langen Hosen gestattet, also Tuch für Rock -Ersatz dabei haben. Entweder über eine mehrstündige Wanderung (nicht alleine) oder vom Parkplatz aus kurzer steiler Weg zum Kloster. Der Weg ist ein Teil des Erlebnisses, mit wunderschöner Aussicht auf die Wüste. Nervig sind nur...Mehr

Danke, Israel Reiselei... U!
Bewertet am 10. Februar 2017

Die Anfahrt ist etwas verwinkelt, die Abfahrt von der Autobahn 1 leicht zu übersehen. Danach aber ist alleine schon die Anfahrt eine Wucht. Bereits von unterwegs kann man einmal das Kloster sehen, dazu ist allerdings ein kurzer Fussweg von 100m nötig. Nachher dann am Tor...Mehr

1  Danke, MarSch66!
Bewertet am 22. November 2016

Dieser Ort bietet einen einzigartigen Anblick. Unweit der Verbindungsstrasse zwischen Jericho und Jerusalem liegt dieses Gebäude-Ensemble wie in den Fels gehauen un einer engen Schlucht. Wenn man auf den schmalen Weg entlan der Felsen schaut wird der Bericht vom Barmherzigen Samariter vor den Augen lebendig....Mehr

Danke, MatthiasKluge!
Bewertet am 21. Februar 2016

Das St. George Kloster ist ein "Stop" wert. Wer die Strecke Jerusalem - Totes Meer fährt - der kann gut hier einen kleinen Zwischenhalt einlegen. Das Kloster ist nur zu Fuss erreichbar (ca. 20 Minuten, relativ steil). Fast immer hat man auch die Möglichkeit, von...Mehr

1  Danke, Adi F!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Wenn Sie einen harten Spaziergang (auf einem gut ausgebauten Weg) auf und ab bewältigen können, gehen Sie auf diese Tour. Es ist kostenlos! Einen atemberaubenden Blick. Interessante Seite. Sehr interessant die Mönche zu sehen (ich wusste nicht viel über orthodoxe Christen). Die arabischen Verkäufer und...Eselführer sind jedoch aufdringlich. Ich empfehle nicht, sie für Eselfahrten zu mieten. . . Die Tiere scheinen bestens überarbeitet und möglicherweise missbraucht zu werden.Mehr

Bewertet am 23. Oktober 2018

Straße. Georges sitzt in einem Wadi abseits der Straße nach Jericho. Es ist in einem fast unzugänglichen Ort, der in die Seite der Klippen gebaut wurde. Es ist eine erstaunliche Arbeit der Konstruktion und ich habe keine Ahnung, wie oder warum sie das getan haben....Sie müssen eine lange steile Wanderung machen, um zum Gate zu gelangen, aber werden wahrscheinlich nicht hinein kommen. Es gibt eine großartige Aussicht von der Spitze der Klippe, aber die palästinensischen Straßenhändler jagen Sie zu Tode. Sag einfach Nein zu ihnen, aber es ist ein cooler Zwischenstopp, um zu sehen.Mehr

Bewertet am 2. September 2018 über Mobile-Apps

Nicht weit von Jerusalem kann man die judäische Wüste erreichen, wo man mit dem Land, seinen Menschen und Invision den Weg verbinden kann, den Jesus in die heilige Stadt oder das Gleichnis vom barmherzigen Samariter nahm und die Bibel zum Leben erweckt. Sie können die...Website mit einem Mietwagen oder einem guten lokalen Reiseleiter erreichen. Wir schätzen die Wanderung leicht in Richtung des Klosters St. George am frühen Morgen, bevor die Sonne das Tal trifft. Auf dem Weg nach oben erreichte die Sonne gegen 11 Uhr das Tal und der Aufstieg mit dem Esel war eine tolle Erfahrung für je $ 7. Ich empfehle dringend, bei Sonnenuntergang auf dem Rückweg von Masada wie schon 2007 anzuhalten.Mehr

Bewertet am 19. Juni 2018

Man wird sich fragen, was der Geist wahrnehmen kann, dass er selbst in jenen alten Zeiten dieses Kloster innerhalb des Felsens selbst bauen kann. Tolle.

Bewertet am 14. Juni 2018

Als Lizenzierter Reiseführer, bringe ich die Gäste hier die ganze Zeit. Es ist 10 Minuten von der Hauptstraße, führt von Jerusalem zum Toten Meer. Es war die Hauptstraße nach Jericho vor 75 Jahren. Nehmen Sie die Straße 1 zu einem Wanderweg führt zu einem schönen...Aussichtspunkt auf dem Dach der Prat Canyon und liegt an der Seite von den Klippen ist das Kloster von George Street. Ein wunderschönes 1400 Jahre alt Kloster bilden die griechisch-orthodoxe Kirche. Nutzen Sie diese und gehen Sie es sehen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St. George's Monastery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien