Gartengrab
Historische StättenReligiöse StättenGärten
09:00 – 16:00
Dienstag
09:00 - 16:00
Mittwoch
09:00 - 16:00
Donnerstag
09:00 - 16:00
Freitag
09:00 - 16:00
Samstag
09:00 - 16:00
Informationen
Dauer: Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Planen Sie Ihren Besuch
Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten2 397 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 817
Sehr gut
408
Befriedigend
126
Mangelhaft
31
Ungenügend
15

Thomas G
Bad Sachsa, Deutschland6 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2022
Ein Ort hoher geistlicher Dichte.
Eines der Highlights auf der Reise durch Israel. Wunderschön gepflegt, sehr nette Mitarbeiter. Eine sehr angenehme Atmosphäre.
Die Chancen stehen nicht schlecht, dass dies der Ort der Grablegung war.
Einfach mega beeindruckend.
Verfasst am 15. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Arno1951
Steinach, Deutschland1 269 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2022 • Paare
Ein ruhiger und sehr schön angelegter kleiner Park, nur rund 200 m vom Damaskustor entfernt. Hier ist man mal eine halbe Stund weg vom Gedöns und der Abzockerei in der Altstadt. Am Samstsgnachmittag war recht wenig los, der Eintritt ist frei.
Verfasst am 29. Oktober 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Daniela H
7 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2020
Dieser Frage kommt man heute nicht mehr auf die Spur. Die Grabeskirche soll um den Ort gebaut worden sein, an den Jesu Leichnam gebracht wurde, nachdem man ihn vom Kreuz genommen hatte. Die Engländer haben eine andere Ansicht. Das Gartengrab, das man erreicht, wenn man die Altstadt durch das Damaskus-Tor verlässt, könnte ebenso Jesu Bestattungsstätte gewesen sein. Wenn man sich die Felsen oberhalb des Bus-Bahnhofs anschaut, könnte man den Eindruck bekommen, dass diese Felsen mit ihren Höhlen tatsächlich wie Schädel aussehen. Ist das die Schädel-Stätte? Golgatha? Die Frage kann heute nicht mehr geklärt werden. Die gesamte Anlage des Gartengrabs ist dennoch sehr sehenswert. Dort eine Führung zu buchen, lohnt sich!
Verfasst am 23. April 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mathias K
Spiez, Schweiz19 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2019 • Paare
Das Gartengrab wird sehr schön gepflegt. Die Führungen sind gratis und geben einen wunderbaren Eindruck über die Geschehnisse nach der Kreuzigung von Jesus. Für uns war es eine ruhige und besinnliche Zeit.
Verfasst am 23. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Thank you so much for your lovely review.
Verfasst am 25. September 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

MuellerSteffen
Berlin, Deutschland308 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Allein/Single
Ein toll gestaltete Anlage, außerhalb der Altstadt, unweit des Damaskus-Gates. Hier befindet sich die Grabstätte Josefs von Arimathäa, in welcher Jesus nach der Kreuzabnahme angeblich gebettet wurde. Auch wenn kein 100 %-ger Anspruch auf Autentität verlangt wird, lohnenswerter Ort!!
Verfasst am 3. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Thank you for your kind and encouraging review!
Verfasst am 4. Juli 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Thomas S
Muhlethal, Schweiz86 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Mai 2018 • Freunde
Die Jerusalemer Grabeskirche wurde über dem Steinbruch aus römischer Zeit erbaut, an dem Christen ohne Unterbruch der Hinrichtung Jesu gedachten. Umso mehr staunt man darüber, dass außerhalb des Damaskustores hier gefundene Grabanlagen aus römischer Zeit ebenfalls mit Jesus von Nazareth in Verbindung gebracht werden. Dass diese Verbindung geschichtlich nicht plausibel ist, sondern einem im 19. Jh. aufgekommenen Bedürfnis protestantischer Frömmigkeit nach einem Gedächtnisort außerhalb der Grabeskirche entspricht, dürfte den wenigsten Besuchern klar werden. Diese werden beim Eingang mit missionarischem Eifer begrüßt und auf Wunsch begleitet, beim Ausgang durch einen von Kitsch überfrachteten Laden geschleust. Die Gartenanlage ist die Inszenierung einer heilen Welt die weder dem Jerusalem vor 2000 Jahren noch dem heutigen Jerusalem gerecht wird.
Verfasst am 11. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

traveler_tv
Hamburg, Deutschland249 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2018 • Familie
Wer einen guten Eindruck bekommen möchte, wie man zur Zeit Jesu Menschen bestattet hat (zumindest, wenn man das nötige Geld hatte), findet hier ein authentisches Beispiel eines in den Fels gehauenen Grabes, vor dem es ursprünglich auch einen Rollstein gab, dessen Rollrinne noch gut erhalten ist.
Das Grab liegt heute in einem sehr gepflegten Garten, in dem man vom Trubel der Stadt gut entspannen kann.
In der Hochsaison kann es auch eine große Anzahl (in der Regel protestantische) Reisegruppen geben, die kurze Andachten / Gottesdienste halten und dann auch gern mal ein Lied anstimmen. Aber das kennt man von den anderen Konfessionen an anderen Orten in Jerusalem ja auch ...
Da das Gartengrab zudem sehr nah an der Altstadt liegt (vom Damaskustor läuft man nur ein paar Minuten zu Fuß), sollte ein Besuch im Gartengrab zu jedem Jerusalembesuch dazugehören.
Der Besuch selbst ist kostenlos, es wird aber um eine Spende gebeten (die aber nicht kontrolliert wird [das gibt's in Jerusalem auch anders ...]).
Verfasst am 8. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Barbara H
Herrnhut, Deutschland29 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2017 • Freunde
Ein wunderschöner Garten, in dem man zur Ruhe kommen und über die biblische Geschichte nachsinnen kann. Auch wenn es nicht 100% sicher ist, dass dort der wirkliche Ort des Grabes Jesu ist, kann mann es sich gut vorstellen. Sehr schön ist es, dass man als Gruppe Andacht und Abendmahl feiern kann.
Verfasst am 10. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Fleming16
Edinburgh, UK67 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Apr. 2018 • Paare
Mit Worten kaum zu fassen, um den Ort zu sehen, an dem Jesus begraben lag und von wo er auferstanden ist. Schön, dass der Ort so belassen ist, wie er wohl vor 2000 Jahren aussah.
Verfasst am 30. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stefanie K
51 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2018 • Paare
Trotz vieler Reisegruppen, die gleichzeitig das Gartengrab besuchen, ist die schöne Anlage ein Ort der Ruhe und Entspannung in der sonst so quirligen (Alt-)Stadt. Sehr nettes Personal, die spürbar Segen austeilen.
Es wäre noch schöner, wenn es auf der Terrasse die Möglichkeit gäbe, einen Kaffee zu trinken und zu verweilen.
Verfasst am 19. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1 223 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Gartengrab - Jerusalem - Bewertungen und Fotos

Häufig gestellte Fragen zu Gartengrab



Alle Hotels in JerusalemHotelangebote in JerusalemLast Minute Jerusalem
Alle Aktivitäten in Jerusalem
Tagesausflüge in Jerusalem
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen