Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 08:00 - 17:45
Highlights aus Bewertungen
Antike Grabanlage in gepflegtem Garten

Wer einen guten Eindruck bekommen möchte, wie man zur Zeit Jesu Menschen bestattet hat (zumindest ... mehr lesen

Bewertet am 8. August 2018
traveler_tv
,
Hamburg, Deutschland
Wunderschön!

Ein wunderschöner Garten, in dem man zur Ruhe kommen und über die biblische Geschichte nachsinnen ... mehr lesen

Bewertet am 10. Juni 2018
Barbara H
,
Herrnhut, Deutschland
Alle 2 040 Bewertungen lesen
1 064
Alle Fotos (1 064)
Vollbild
{2006_tc_awards_title_ffffe599|s}
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet76 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 17:45
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
11°
Jan
12°
Feb
Kontakt
Conrad Schick St, Jerusalem 91193, Israel
Webseite
+972 2-539-8100
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Jerusalem
ab $ 73,00
Weitere Infos
ab $ 8,00
Weitere Infos
ab $ 32,30
Weitere Infos
Bewertungen (2 040)
Bewertungen filtern
973 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
752
151
49
12
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
752
151
49
12
9
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 973 Bewertungen
Bewertet vor 2 Tagen

Die Jerusalemer Grabeskirche wurde über dem Steinbruch aus römischer Zeit erbaut, an dem Christen ohne Unterbruch der Hinrichtung Jesu gedachten. Umso mehr staunt man darüber, dass außerhalb des Damaskustores hier gefundene Grabanlagen aus römischer Zeit ebenfalls mit Jesus von Nazareth in Verbindung gebracht werden. Dass...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, ThomasS11155!
Bewertet am 8. August 2018

Wer einen guten Eindruck bekommen möchte, wie man zur Zeit Jesu Menschen bestattet hat (zumindest, wenn man das nötige Geld hatte), findet hier ein authentisches Beispiel eines in den Fels gehauenen Grabes, vor dem es ursprünglich auch einen Rollstein gab, dessen Rollrinne noch gut erhalten...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, traveler_tv!
Bewertet am 10. Juni 2018

Ein wunderschöner Garten, in dem man zur Ruhe kommen und über die biblische Geschichte nachsinnen kann. Auch wenn es nicht 100% sicher ist, dass dort der wirkliche Ort des Grabes Jesu ist, kann mann es sich gut vorstellen. Sehr schön ist es, dass man als...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Barbara H!
Bewertet am 30. April 2018

Mit Worten kaum zu fassen, um den Ort zu sehen, an dem Jesus begraben lag und von wo er auferstanden ist. Schön, dass der Ort so belassen ist, wie er wohl vor 2000 Jahren aussah.

Erlebnisdatum: April 2018
Danke, Fleming16!
Bewertet am 19. April 2018

Trotz vieler Reisegruppen, die gleichzeitig das Gartengrab besuchen, ist die schöne Anlage ein Ort der Ruhe und Entspannung in der sonst so quirligen (Alt-)Stadt. Sehr nettes Personal, die spürbar Segen austeilen. Es wäre noch schöner, wenn es auf der Terrasse die Möglichkeit gäbe, einen Kaffee...Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Stefanie K!
Bewertet am 17. April 2018

dieser Wunderbare Ort, eine Gartenanlage mit freiem Zugang zum Gartengrab liegt in der unteren Nablus Road kurz neben dem Paulus Haus und Ost Busbahnhof. hier kann man auch an heissen Tagen verweilen, gepflegt von einem britischen Verein erlebt man die Blütenfülle, Stille und Atmosphäre, es...Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Ata v!
Bewertet am 27. März 2018

Einer meiner Lieblingsplätze in Israel! Der Garten ist wunderschön angelegt und auch das Grab ist nett anzusehen. Die Tourguides sind freundlich und meist selber sehr gläubig und geben in ihrer Tour ein Glaubenszeugnis, das ist wirklich schön. Außerdem ist der Eintritt kostenlos und das finde...Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Varo_Stn!
Bewertet am 13. Februar 2018

Okay, die Protestanten waren spät in Jerusalem - natürlich. Aber müssen (evangelikale) Protestanten unbedingt ihr eigenes Jesusgrab präsentieren? Natürlich wird einem dort eine tolle Story erzählt, von einem dieser Menschen mit verklärtem Blick. Aber mit den archäologischen und historischen Quellen passt nichts zusammen. Ziemlich lächerlich...Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Danke, traveller1959!
Bewertet am 10. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Das Gartengrab ist eine herrliche kleine Oase im turbulenten Jerusalemer Stadtleben. Schön angelegt und noch dazu kostenlos.

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, hoelli83!
Bewertet am 1. Dezember 2017

Egal ob Gartengrab oder Grabeskirche. Jesus lebt! Ort der Besinnung und Ruhe. Führung in englisch möglich. Ort analog Bibel.

Erlebnisdatum: Mai 2017
Danke, hkayser!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 103 Hotels in der Umgebung anzeigen
Jerusalem Hotel
294 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Golden Walls Hotel
268 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Capitol Hotel
161 Bewertungen
0,2 km Entfernung
New Victoria Hotel Jerusalem
142 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 800 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Jaffar Sweets
79 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Amigo Emil
470 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Lina Restaurant
279 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Azzahra Restaurant
215 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 705 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Via Dolorosa (Kreuzweg)
1 361 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Tayelet Haas Promenade
103 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Damaskustor (auch Schechem-Tor oder Nablus-Tor)
495 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gartengrab.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien