Via Dolorosa (Kreuzweg)
Via Dolorosa (Kreuzweg)
4.5
Informationen
Dauer: 1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Via Dolorosa (Kreuzweg)
Das Gebiet
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x
4.5
4,5 von fünf Punkten1 688 Bewertungen
Ausgezeichnet
971
Sehr gut
469
Befriedigend
192
Mangelhaft
41
Ungenügend
15

Jenson
Gütersloh, Deutschland3 018 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Mai 2023 • Geschäftlich
Kann man ablaufen. Vom Ort der Verurteilung kann man den ganzen Weg abgehen und alle Orte sehen, an denen der Heiland angeblich gestürzt ist.
Verfasst am 3. Mai 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

robanna1
Zürich, Schweiz40 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Dez. 2019
Wie in ganz Jerusalem kam durch die vielen Geschäfte mit billigem Schrott keine Spiritualität auf. Man konnte diesen, auch wenn man nicht gläubig ist, tollen Ort so nicht ganz geniessen.
Verfasst am 3. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MKre84
Düsseldorf, Deutschland635 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sep. 2019
Ob man nun an den Leidensweg Christi glaubt oder nicht: Die Via Dolorosa abzulaufen, ist sehr interessant und macht auch Spaß! Besonders zu empfehlen ist die 1. Station, da sie offenbar gern einmal übersehen wird: Im Innenhof einer heutigen Schule soll Jesus verurteilt worden sein. Von dort hat man einen tollen und weitgehend ungestörten Blick auf den Felsendom!
Verfasst am 30. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MuellerSteffen
Berlin, Deutschland308 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Allein/Single
Der Kreuzweg ist leider etwas zu touristisch geworden. Obwohl man die Stationen alle erreichen kann, fehlt ein wenig Spiritualität... Freitags gibt es eine Kreuzwegprozession, doch auch unterhalb der Woche begegnet man Prozessionen aus aller Herren Länder, welche singend und beten sowie das Kreuz tragend, den Leidensweg des Herrn gehen.
Auch wenn der Tourismus entlang des Weges Einzug gehalten hat, bleibt der Kreuzweg ein „Muss“!!
Verfasst am 3. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

VoSchu
Böblingen, Deutschland314 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Paare
Der Leidensweg Christi ist zu einer reinen Touristenstrasse verkommen. Viele Geschäfte mit Ramsch. So was wie Spiritualität stellt sich nicht ein.
Verfasst am 17. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Helmut L
Bad Goisern, Österreich400 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Mai 2019 • Paare
Es ist schwer, alle Kreuzwegstationen zu finden - sie zu besuchen, nahezu unmöglich, da sich ein ungeheurer Pilger-Strom durch die Via Dolorosa bewegt. Man wird geschoben, gestoßen und kann eigentlich wenig von einem kontemplativen Ort erleben.
Verfasst am 24. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dany M
13 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Apr. 2019 • Freunde
Oder einfach später am Tag die Atmosphäre auf sich wirken lassen und eigenen Gedanken nachhängen. Ein interessanter Weg durch die Altstadt.
Verfasst am 13. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MM0980
Leipzig, Deutschland649 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Apr. 2019 • Allein/Single
Ich bin den Kreuzweg abgelaufen. Mein offline Maps hatte alle Stationen verzeichnet, trotzdem sind manche auf den ersten Blick untergegangen und vor allem auch weil der Weg sich durch die Altstadt schlängelt und die Altstadt überlaufen ist. Manchmal sind die Stationen nur kleine Nummerierungen an Häusern und manchmal kleine Kirchen und zu guter Letzt die Grabeskirche. Alle Stationen habe ich - glaube ich - nicht gefunden oder nicht wahrgenommen. Eine Erläuterung an den einzelnen Stationen gibt es nicht immer. Es war interessant - besser wäre wahrscheinlich ein Guide, um alle Stationen zu finden und zu verstehen.
Verfasst am 28. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Biggi Schwab
56 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Jän. 2019 • Paare
Einen Tag braucht man locker um die 14 Stationen und alle gebotenen Informationen zu ergründen. Angenehm sind die Straßenhändler, bei denen man Kleinigkeiten zum Essen und Getränke erstehen kann.
Verfasst am 6. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Claudia A
Graz, Österreich127 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jän. 2019 • Freunde
Man sollte diese Weg von unten nach oben gehen. Er ist unterteilt in verschiedene Stationen und man kann fast nachempfinden, was Jesus damals erleiden musste. Die Grabeskirche dagegen ist überfüllt mit Touristen und mann benötigt viel Geduld.
Verfasst am 6. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 614 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Via Dolorosa (Kreuzweg) (Jerusalem) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in JerusalemHotelangebote in JerusalemLast Minute Jerusalem
Alle Aktivitäten in Jerusalem
Tagesausflüge in Jerusalem
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen