Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bangkok Bike Adventure

Bangkok, Thailand
Mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Touren und Tickets von Bangkok Bike Adventure

Bangkok Tuk Tuk & Street Food Tour

Eine Tuk-Tuk-Fahrt ist eines der „Muss“ bei einem Besuch in Bangkok und eine der besten und unterhaltsamsten Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden.

Entdecken Sie einige der authentischsten Städte Bangkoks, die von Ihrem freundlichen, englischsprachigen Reiseleiter geleitet werden. Besuchen Sie nachts erstaunliche Orte in der Altstadt von Bangkok wie Chinatown, Golden Mountain, Blumenmarkt, Khao San Road und Wat Pho und genießen Sie unterwegs leckeres Street Food in einigen der aufregendsten Restaurants der Welt. Eine lustige und interessante Tour für alle Altersgruppen.

Kinder machen kostenlos mit!
Mehr lesen
3 Stunden 30 Minuten
ab $ 68,88

Radtour durch Bangkok

Fahren Sie mit dem Fahrrad auf die 3-stündige morgendliche Radtour durch Bangkok. Diese komfortable Tour führt Sie durch die verborgenen Schätze entlang des Chao Phraya River in Bangkok und zeigt Ihnen alle verborgenen Orte, die Sie normalerweise nicht in Ihrem Reiseführer lesen. Lernen Sie die städtischen Gemeinschaften, die reichen Traditionen und die bezaubernden Kulturen von Bangkok mit dem Fahrrad kennen. Die Route ist einfach und für jeden geeignet.
Mehr lesen
3 Stunden
ab $ 49,20

Bangkok Dschungel-Radtour

Entdecken Sie den Dschungel von Bangkok mit dem Fahrrad und erleben Sie ein verstecktes Paradies im Herzen der Stadt. Diese Radtour ist ideal für alle, die in Bangkok etwas anderes ausprobieren möchten, indem sie Märkte, Parks, Natur, Leben und Radfahren miteinander verbinden. Es ist für jeden etwas zu genießen, da Sie in einem ruhigen Tempo in die Pedale treten und sich Zeit nehmen, um die Sehenswürdigkeiten und die Umgebung zu erkunden.
Mehr lesen
3 Stunden
ab $ 49,20

Bangkok Nacht Radtour

Genießen Sie das Beste der Stadt bei dieser 4-stündigen Bangkok Night Bike Tour.

Fahren Sie mit dem Fahrrad in die Hintergassen von Bangkok und lassen Sie sich mit glühenden Aussichten auf die beleuchteten und glitzernden Tempel, königlichen Paläste, Märkte und lokalen Viertel belohnen. Trinken Sie ein kühles Getränk in einer Bar auf dem Dach und genießen Sie nicht die besten Straßengerichte in Bangkok. Treten Sie durch das geschäftige Chinatown und erkunden Sie Thailands größten Blumenmarkt für unvergessliche Erlebnisse. Ein Muss für alle, die das echte, authentische Bangkok bei Nacht und mit dem Fahrrad entdecken und sehen möchten.
Mehr lesen
4 Stunden
ab $ 55,76
288Bewertungen7Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 263
  • 19
  • 5
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Hockeyperle hat im Jän. 2020 eine Bewertung geschrieben.
21 Beiträge
+1
Wir haben zwei Radtouren dort gebucht, einmal die Dschungel Tour und dann noch einmal die Nacht Tour. Beide Male hatten wir Mr. Tee als "Reiseführer" und beide Male war es eine super Erfahrung mit vielen Eindrücken und vielen Erklärungen zu den jeweiligen Highlights. Bei der Nacht Tour hatten wir sogar das Glück, dass wir mit Mr. Tee alleine unterwegs waren, was sehr persönlich und lustig gewesen ist. Mr. Tee spricht gut Englisch, so dass er uns einiges erklären konnte. Es ist eine tolle Erfahrung, mit dem Fahrrad durch Bangkok zu radeln, man sieht in kürzerer Zeit einfach deutlich mehr Dinge und kommt auch in Ecken, in die man ansonsten so nicht kommen würde. Die Fahrräder (Mountainbikes) sind im Gegensatz zu anderen Anbietern (ich habe es mit eigenen Augen gesehen) in einem Top Zustand, so dass die Sache noch mehr Spaß bringt. Alles in allem eine super Sache und jedem zu empfehlen, um Bangkok und Umgebung aus einer anderen Perspektive zu erleben.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Klaus R hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Weida, Deutschland46 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir hatten eine individuelle Tour in den grünen Dschungel von Bangkok gebucht. Unser Guide Max war ausgezeichnet. Er hatte umfassendes Wissen und sprach sehr gut und verständlich englisch. Er ist auf unsere individuellen Wünsche eingegangen und hat diese sehr gut umgesetzt. Wir waren voll zufrieden und können diese Tour gut weiter empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2019
Hilfreich
Senden
Ben Fox hat im Nov. 2018 eine Bewertung geschrieben.
4 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Bewertung zu: Bangkok Nacht Radtour
Es war ganz große Klasse! Wir hatten einen so schönen Abend mit unserem Führer Tee, dass ich ihm gefühlt eine ganz ausführliche Bewertung schuldig bin: Uns wurde von einer Bekannten eine Fahrradtour in Bangkok empfohlen, jedoch bei einem anderen Anbieter. Als wir einen Abend zuvor die Tour buchen wollten, hatte dieser jedoch keinen Platz mehr für uns frei. Auf gut Glück haben wir tagsdarauf bei Bangkok Bike Adventures kurzfristig für abends die Bangkok-Night-Bike-Tour gebucht und haben es nicht bereut, es war fantastisch! Wie wir bei der Ankunft feststellten, waren meine Freundin und ich die einzigen Teilnehmer und so hatten wir quasi eine Privattour bei unserem äußerst charismatischen Führer Tee. Es hätte auch noch genügend Fahrräder für weitere Teilnehmer gegeben, falls man in einer größeren Gruppe unterwegs ist. Aber nicht so viele Fahrräder, dass die Gruppe zu groß werden könnte. Wir haben bei unserem täglichen Bummel durch Thailand auch Fahrradtouren gesehen, die mit über 20 Fahrrädern unterwegs waren und das machte einen eher gestressten Eindruck; bei jedem Stopp zu warten, bis auch der letzte angekommen ist und ein Foto gemacht hatte oder alle Teilnehmer in einem Ruck über die Straße zu bekommen, schien da nicht immer ganz unproblematisch. Da schätze ich die mögliche Gruppengröße bei Bangkok Tours wesentlich günstiger ein! Vor allem weil bei größeren Gruppen, diese auch internationaler wird, was ja an sich auch nicht schlecht ist, jedoch steigt dadurch das Risiko, jemanden dabei zu haben, der nie so wirklich Fahrradfahren gelernt hat. Die Fahrräder sind ausnahmslos Mountainbikes gewesen und unsere funktionierten einwandfrei. Ich habe unterwegs auch andere Anbieter mit Mountbikes gesehen, aber auch welche mit Klapp- oder Hollandrädern. Ich war ganz froh um das Mountainbike gewesen, weil ich so auch mal einen hohen Bordstein hoch und runterhüpfen konnte. Tee hat uns die Fahrräder auf unsere Größe eingestellt und probefahren lassen und weil ich sehr groß bin, hat er mir den Fahrradständer auch weiter nach hinten gesetzt, weil es sonst beim Treten der Pedale gestört hätte. Er hatte einen Helm für mich, der auf mir auf meine Bollerbirne gerade so halbwegs passte. Jemand der Hutgröße 61 und größer hat, wird in Thailand auch beim Rollerverleih aber ein grundsätzliches Problem haben, wie ich später noch feststellen durfte. Die Tour war gut strukturiert und doch gleichtzeitg nicht an einen strikten Terminplan gebunden. Die einzelnen Stopps waren zwanglos und wirkten beinahe spontan. Wir hatten später im Urlaub noch Touri-Ausflüge gebucht, wo wir so richtig von Programpunkt zu Programmpunkt gescheucht wurden, so war es hier nicht. Tee gönnte uns und sich hier mal an einer Streetkitchen einen Snack, dort tranken wir am Fluss zusammen ein Bier; wir kamen immer wieder ins plaudern, er erzählte uns (in einem sehr guten Englisch btw) nicht nur ausführlichvon den Sehenswürdigkeiten, sondern auch von sich und von der thailändischen Lebensweise und wie die sich in Bangkok und seiner Heimatstadt Chiang Mai unterscheidet. Wir hatten viele Fragen und es gab einen sehr persönlichen, gar freundschaftlichen und lehrreichen Dialog. Am Ende waren wir zusammen in einem thailändischen Restaurant oder Imbiss essen, wo wir von uns aus sehr wahrscheinlich nicht reingegangen wären. Tee holte auch noch aus verschiedenen Streetkitchen um die Ecke andere Gerichte dazu und so hatten wir eine große Auswahl einheimischer Spezialitäten auf dem Tisch, wovon wir uns zu dritt bedienten. Wir hatten einen sehr schönen Abend und waren 5 Stunden (statt der 4 wie angegeben) unterwegs, die wie im Flug vergingen. Ich kann diese Tour nur uneingeschränkt weiter empfehlen! Tee hatte eine Spiegelreflexkamera dabei und machte damit tolle Fotos von uns. Wir mussten nichts für die Fotos bezahlen, wir erhielten eine Link für seine Dropbox.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2018
Hilfreich
Senden
Marion P hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Regensburg, Bayern, Germany134 Beiträge21 "Hilfreich"-Wertungen
Unser perfekt Englisch sprechender Tour Guide (hat in den USA gelebt) holte uns am frühen Morgen pünktlich mit einer sehr gepflegten Limousine ab. Zu dritt ging es Richtung Ayutthaya zum Sommerpalast, Wat Mahathat, Wat Mongkhon, Wat Sanphet, zu Fuß und per Longtail Boot. Er schilderte uns sehr versiert die Geschichte der historischen Orte und hatte auch so manche amüsante Story für uns. Mittags gab es ein leckeres Essen am Fluß, bevor es wieder weiter ging. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt und haben sehr viel gelernt. Diese Tour können wir nur empfehlen. Sie hebt sich angenehm von den sonstigen Touristen-Touren ab und war sehr individuell. Auch eine kurzfristige Planänderung, nämlich ein Besuch bei den Elefanten, war überhaupt kein Problem!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2017
Hilfreich
Senden
Tobias M hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
Krefeld, Deutschland1 Beitrag
Bachelor Party in Bangkok und die Green Bike Tour war ein Teil unserers Programms. Sehr zu empfehlen und Mr. T ist ein super Guide. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir konnten Bangkok von einer völlig neuen Seite kennenlernen, obwohl ein Teil bereits 7/8 Mal dort war. Super Tour!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2017
Hilfreich
Senden
Zurück