Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ananta Samakhom Throne Hall – geschlossen

790 Bewertungen

Ananta Samakhom Throne Hall – geschlossen

790 Bewertungen
Vollbild
Standort
Kontakt
U-Thong Nai Road, Bangkok 10330 Thailand
Wegbeschreibung
Victory Monument34 Min.
Phaya Thai34 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Bangkok bei Nacht: Tempel, Märkte und Essen per Tuktuk
Kulturreisen

Bangkok bei Nacht: Tempel, Märkte und Essen per Tuktuk

924 Bewertungen
Auf dieser Kulturtour erkunden Sie Bangkok mit dem ikonischen Tuk-Tuk. Wenn die Temperaturen kühler sind, der Verkehr geringer ist und es wenig Menschenmassen gibt, genießen Sie eine lustige Abendaktivität. Halten Sie an einer Auswahl an Sehenswürdigkeiten wie Tempeln wie dem Wat Pho und zwei Märkten wie dem Blumenmarkt Pak Khlong Talat. Probieren Sie einheimische Speisen, während Ihr Guide Snacks und ein Hauptgericht sowie ein Dessert an einem geheimnisvollen Ort hält.
$ 74,27 pro Erwachsenem
790Bewertungen12Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 486
  • 219
  • 62
  • 13
  • 10
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Ramona B hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
52 Beiträge11 "Hilfreich"-Wertungen
wirklich unglaublich beeindruckend, was Handwerkskunst schaffen kann. Ich wäre gern noch länger geblieben, um die ganzen Stickereien, Schnitzereien usw. zu betrachten. Leider sind auch hier viele Chinesen unterwegs, die schon vor dem Eingang in langen Schlangen warten. Zum Glück hat uns unsere Reiseführerin den Tipp gegeben, an der Schlang vorbei zum Eingang zu gehen, da die Warteschlange nur aus Reisegruppen besteht, während Einzelreisende direkten Zutritt haben. Der Eintritt ist übrigens im Eintrittspreis zum Grand Palace enthalten. Wichtig für Frauen- langer Rock! Hosen sind nicht erwünscht, man kann aber einen Sarong ausleihen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2017
Hilfreich
Senden
rolfei hat im Apr. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Kanton Basel, Schweiz125 Beiträge33 "Hilfreich"-Wertungen
Es ist sinnvoll gleich am Morgen oder gegen mitte Nachmittag dorthin zu gehen. Es hat soviele Reisegruppen, sehr viele Chinesische Reisegruppen welche bekanntlich keine Rücksicht nehmen. Einmal drinnen wird man von den Kunstgegenständen fasziniert sein.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2016
Hilfreich
Senden
Chris-graz79 hat im März 2016 eine Bewertung geschrieben.
Graz, Österreich154 Beiträge7 "Hilfreich"-Wertungen
Imposantes Bauwerk in der Nähe des Zoos. Sieht toll aus mit der wunderschönen Parkanlage rundherum..
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2016
Hilfreich
Senden
duschue hat im Dez. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Landau296 Beiträge89 "Hilfreich"-Wertungen
Was moderne Kunsthandwerker in Thailand zustande bringen, wird hier auf sehr eindrucksvolle Weise gezeigt: Ob Holzschnitzen, Sticken, Nielloarbeiten, alles ist wirklich vom Feinsten !!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2015
Hilfreich
Senden
Dirk F hat im Okt. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Bangkok, Thailand91 Beiträge33 "Hilfreich"-Wertungen
Die Ananta Samakhom Throne Hall ist Teil des Dusit Palace Gebiets und es ist zu empfehlen das man einen halben Tag minedestens für die gesamte Anlage einplant, da der Eintrittspreis für alle Gebäude gilt. Zunächst die Throne Hall: der gesamte Dusit Komplex liegt in unmittelbarer Nähe des thailändischen Parlamentgebäudes und dem Zoo. Die Hall wurde von einem italienischem Architekten entworfen und ist dem weissen Haus in Washington nachempfunden. Es beherbergt ein Museum mit fantastischen Stücken der Zeitgeschichte Thailands, bei denen der Reichtum vergangener Zeiten einen bleibenden Eindruck macht. Für besondere Gelegenheiten wird die Throne Hall nach wie vor genutzt. Der letzte glamouröse Anlass war das 60igste Tronjubileum Ihrer Majestät Rama 9, bei dem alle geladene und gekrönte Häupter der Welt empfangen wurden.- Zuletzt noch der übliche Hinweis der eigentlich für alle Temple oder Paläste gilt: bedeckende Kleidung tragen! oder Sarong mieten vor Ort!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2014
Hilfreich
Senden
Zurück