Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
einfach nur toll

Einfach nur toll. Muss man gesehen haben wenn man in Namibia ist. Gehört unserer Meinung nach zum ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
elaspims
,
Friedrichshafen, Deutschland
Faszinierend

Eine unglaublich schöne Landschaft mit mystischen Feenkreisen und doch unheimlich vielen Tieren in ... mehr lesen

Bewertet am 29. Juli 2018
NixwiewegTours
,
München, Deutschland
Alle 169 Bewertungen lesen
68
Alle Fotos (68)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet87 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Windhoek, Namibia
Webseite
+264 61 223 926
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Windhoek
ab $ 950,00
Weitere Infos
ab $ 1.826,25
Weitere Infos
Bewertungen (169)
Bewertungen filtern
92 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
76
12
2
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
76
12
2
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 92 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Einfach nur toll. Muss man gesehen haben wenn man in Namibia ist. Gehört unserer Meinung nach zum Pflichtprogramm.

Danke, elaspims!
Bewertet 29. Juli 2018

Eine unglaublich schöne Landschaft mit mystischen Feenkreisen und doch unheimlich vielen Tieren in einer kargen Wüste. Ein absolut unvergessliches Erlebnis!

Danke, NixwiewegTours!
Bewertet 23. Juli 2018

Wir haben in der Wolwedans Lodge gewohnt und waren von dem angekündigten Luxus SEHR enttäuscht. Charme der 80er Jahre, nicht mehr zeitgemäß. Die Landschaft ist großartig!!!

Danke, HorstG0709!
Bewertet 29. Juni 2018

Die Namib ist ein unbedingtes muss wenn man Namibia besucht. Der Aufstieg auf die höchste Sanddüne der Welt(Big Daddy), erfordert schon ein wenig Kondition, dafür wird man aber mit einem grandiosen Ausblick über die gesamte Namib belohnt. Auch der Abstieg, einfach runter durch den Sand,...Mehr

Danke, Reiner S!
Bewertet 17. Jänner 2018

Namib rand und Naukluft park erlebten wir nun zum 8. mal und es ist immer wieder ein Erlebnis. Wir genießen immer wieder die großartige Landschaft gepaart mit den pastellfarben der Namib. Das erste mal waren wir hier 1994 und seitdem ist die Orix Population sehr...Mehr

Danke, roland s!
Bewertet 4. Jänner 2018

Für uns eine der schönsten Regionen der Erde und ein Muss für jeden Fotograf und Naturliebhaber. Ruhe genießen und einfach die Natur auf sich wirken lassen!

Danke, sky1111112013!
Bewertet 5. Oktober 2017

Aus der Luft oder auf dem Boden eine Pracht. Farben, Struckturen, Weite, Stille... eine wunderbare herrliche Landschaft. Sehr schützens- und sehenswert.

Danke, Kirstin I!
Bewertet 29. Mai 2017

Ich habe mit Freunden einen Namibia Rundreise gebucht. Das erste Ziel war die Wüste. Immer früh aufgesanden, Auf eine Düne rauf gelaufen. Tiere geschaut. Obwohl es Februar war, schon sehr warm nach 10 Uhr. Wasser welches uns immer wieder mitgegeben wurde, hat man auch gebraucht.

Danke, hp-from-zurich!
Bewertet 12. Mai 2017 über Mobile-Apps

Unendliche Weite, wunderschöne Natur. Ein Feuerwerk an Farben, egal zu welcher Tageszeit. Ich bin so begeistert, das ich es nicht in Worte fassen kann, dass muss man einfach nur wirken lassen.

Danke, Birgit K!
Bewertet 26. April 2017

Genau betrachtet handelt es sich beim Namib Rand Nature Reserve um den Zusammenschluss mehrerer Farmen zu einem privaten Naturschutzgebiet, das einige wohl wunderbare Lodges enthält - uns war das zu teuer und zu organisiert also kann ich dazu nichts sagen - aber die Landschaft entdeckt...Mehr

Danke, CLL0501!
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des NamibRand Nature Reserve.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien