Le Pouce
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Das Gebiet

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
109 Bewertungen
Ausgezeichnet
54
Sehr gut
41
Befriedigend
12
Mangelhaft
1
Ungenügend
1

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Aylin C
4 Beiträge
Feb. 2022 • Paare
Schöne Wanderung mit tollem Ausblick. Aufstieg ca. 1,5 std. Guide ist nicht erforderlich, da es nur einen Weg hoch gibt. Für das letzte Stück muss man ein wenig klettern, aber auf jeden Fall machbar.
Verfasst am 16. Februar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ZARED
Mannheim, Deutschland72 Beiträge
Nov. 2019 • Allein/Single
Ich bin heute Morgen auf den Le Pouce gewandert.
Entgegen vieler anderer Aussagen war der Weg sehr einfach zu finden.

Von Moka Richtung Osten Saint Pierre fahren.
Die B47 macht hinter Moka eine scharfe Rechtskurve.
Sofort hinter der Kurve weist ein kleines braunes Schild nach links "Le Pouce 0.5km"
(ACHTUNG: aus der anderen Richtung kommend sieht man das Schild nicht)

Der schmale Straße ca. 300m folgen bis man zu einer etwas größeren Fläche kommt und der Asphalt aufhört.
Hier parken.
Weg startet gerade aus, kleiner Anstieg und ist durch blau/weiße Farbstreifen auf Steinen markiert.
Einfach dem Weg folgen.
Man kommt dann in einen Wald. Auch hier ist der Weg eindeutig und immer wieder markiert.
Man folgt dann einem Grasweg, der leicht rechts abbiegt.
ACHTUNG: dann dem Trampelpfad folgen, der rechts abgeht und den Berg hochgeht. Auch dieser Pfad ist gut sichtbar, ist aber nicht durch Farbe markiert.
Dann kommt man auf eine größere Wiese.
Links geht es dann die letzten Meter rauf. Teilweise etwas geröllig und man muss etwas klettern.
Es lohnt sich aber.
Oben gibt es einen super Rundumblick.
Leider heute recht wolkig.

In der Summe habe ich 2 Stunden für den Auf- und Abstieg gebraucht.
Ich bin 44, weiblich und bin alleine gewandert.

Fazit: Schöne Wanderung, Weg einfach zu finden, kein Führer notwendig

Eine Empfehlung noch: startet früh! Ich bin erst 8:45 los und das war von der Sicht nicht ideal.
Verfasst am 2. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

NTN
Baden-Württemberg, Deutschland1 154 Beiträge
Nov. 2018 • Freunde
Le pouce bzw thumb oder der Daumen ist ca 812 m hoch. Pitot de la Petit Rivière noire und Pieter Borg sind wenige Meter höher.
Bereits vor ca 184 Jahren war Darwin auf der Insel und kletterte hier auf diese Berge.
Bei gutem Wetter und leichter Bewölkung kann man von der Stadt aus ca vier bis fünf Stunden Wanderzeit kalkulieren bis zur Spitze.
Bitte festes Schuhwerk anziehen. Es kann bei Feuchtigkeit auch teilweise rutschig sein.
Der Ausflug lohnt sich, wer gerne wandert.
Verfasst am 19. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Laura S.
Schladen, Deutschland47 Beiträge
Okt. 2018 • Paare
Wir sind heute auf den Le Pouce gewandert. Da der Weg nicht so leicht zu finden war, gebe ich ein paar koordinaten mit Startpunkt am Moka bekannt. Für jemanden mit wenig Kondition (so wie mich) war der Aufstieg recht anstrengend, jedoch nicht schwierig. Man sollte insgesamt ca. 3-4 Stunden für den Trip einplanen. Es lohnt sich auf jeden Fall bis zum Gipfel zu wandern, wobei das letzte Stück mehr geklettert wird als gewandert.

Parkplatz: S 20°12.457 E 057°31.627
Checkpoint 1: S 20°12.126 E 057°31.525
Checkpoint 2: S 20°12.032 E 057°31.463
Checkpoint 3: S 20°11.967 E 057°31.785
Gipfel: S 20°11.884 E 057°31.730

Viel Spaß beim wandern!
Verfasst am 19. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Saundje
Heiligenhaus, Deutschland559 Beiträge
Aug. 2018 • Familie
Wir sind in Port Louis gestartet und haben uns den Weg durch Tranquebar und das Pouce Valley gesucht... Suchen ist das Stichwort. Entgegen der Reiseführer war es etwas knifflig den richtigen Weg zu finden, aber dank der freundlichen Hilfe einiger Einwohner hat es doch geklappt. Wir haben den Weg in Richtung St. Pierre genommen und sind zügig nach oben. Der Weg ist nur mit festem Schuhwerk zu empfehlen, steinig und rauh. ZT war er auch wie ein Tunnel aus Bäumen und Büschen. Nachdem man die Bäume hinter sich gelassen hat, kann man dann auch endlich die Aussicht in alle Richtungen genießen! Der Abstieg nach St. Pierre geht bedeutend schneller. Ein schöner Ausflug als Ausgleich zum Strandtag!
Verfasst am 13. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Chrizzz82
69 Beiträge
Juni 2018 • Paare
Tolle Aussicht vom Gipfel. Der Aufstieg war nicht so schwer wie man oft liest. Nach regnerischen Tagen wird das letzte Stück allerdings anspruchsvoll, da der Boden recht lehmig und somit rutschig ist, also Vorsicht.

Die Aussicht ist Weltklasse. Man sieht die Küste im Norden und Le Morne im Süden.
Verfasst am 18. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

IchLebeAufMauritius
Albion300 Beiträge
Nov. 2016 • Freunde
Der Aufstieg ist recht einfach, man sollte ihn aber auch nicht unterschätzen, besonders an heißen Tagen. Am besten schon früh losgehen um der größten Hitze zu entkommen.
Am oberen Plateau, bevor man auf den eigentlichen "Daumen" steigt, kann es etwas windig sein.
Hier gilt, wie auch am Le Morne, am besten das Wochenende meiden, da sind viele Einheimische unterwegs und es kommt zu Stauungen am finalen Aufstieg und es wird recht eng auf dem Gipfel. Manche übernehmen sich auch gerne und schleppen auch Ihre kleinsten Kinder mit.
Verfasst am 22. November 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stefan-BN79
Bonn, Deutschland68 Beiträge
Sep. 2016 • Freunde
Le Pouce kann grundsätzlich von zwei Seiten "bestiegen" werden.
Bestiegen habe ich deshalb in " gesetzt, weil es allenfalls festes Schuhwerk und eine normale Kondition bedarf um den Aufstieg zu bewältigen.

Wir haben den Weg von Moka aus begonnen, primär, weil dieser nach einfacher zu finden ist. Einfach bei Google Maps ( o.ä. Diensten ) die folgenden Koordinaten eingeben: -20.212879, 57.522943

Die Straße führt von dort aus durch ein paar Felder und endet bei einem Parkplatz. Von dort aus führt der Weg dann den Berg hoch -> einfach den Schildern folgen.
Der Weg ist in Teilen recht steil und nach Regenfällen ein wenig rutschig, aber nie gefährlich. Bei gemäßigtem Tempo und kurzen Zwischenstops benötigt man ca.2 Stunden. Da es ab einem bestimmten Punkt keinerlei Vegetation am Rand des Weges gibt, empfiehlt es sich, eine dünne Jacke als Schutz gegen den Wind mitzunehmen.

Belohnt wird man dann, das entsprechende Wetter vorausgesetzt, mit einem wirklich traumhaften Blick auf die umliegenden Berge, Täler, Port Louis und das Meer. Da man hier nur zu Fuss hoch kommt, ist der Ort nicht überlaufen.

Für den Abstieg sollte man dann in etwa die gleiche Zeit einrechnen wie für den Aufstieg.
Verfasst am 28. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

LIB618
Port Louis43 Beiträge
Apr. 2019 • Allein/Single
Schöne abwechselnde Aussichten in Richtung Nord und Süd. . . ABER ENDGÜLTIG NICHT FÜR REGENZEITEN als schlammig und rutschig.
Google
Verfasst am 13. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Vilgensal
Vilnius, Litauen12 Beiträge
Dez. 2019 • Paare
Relativ einfache Wanderung, während die Aussicht von oben wunderbar ist. Wir haben diese Wanderung in 2 Stunden 20 Minuten gemacht, einschließlich 20 Minuten, die wir oben verbracht haben. Der größte Teil der Wanderung ist ein Spaziergang durch ein schattiges Gebiet, und nur der letzte Teil erfordert ein wenig Klettern. Tragen Sie besser Wanderschuhe und versuchen Sie nicht, den Teil bei Nässe zu besteigen. Wir haben die Wanderung von Moka aus gemacht (vorbei an der Straße Pierre), dort gibt es ein paar Parkplätze. Der Weg ist gut sichtbar und an einigen Stellen blau / weiß markiert. Wir haben Karten benutzt. me App, die offline arbeitet und die Wanderwege genau anzeigt.
Google
Verfasst am 23. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 40 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Le Pouce (Port Louis) - Aktuell für 2022 - Lohnt es sich? (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Le Pouce

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Le Pouce frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 3 Touren für Le Pouce auf Tripadvisor an.


Restaurants in der Nähe von Le Pouce: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von Le Pouce auf Tripadvisor an.