Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Lake Assal

201 Bewertungen

Lake Assal

201 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Entdecken Sie den Assalsee
$ 255,69 pro Erwachsenem
Dschibuti-Reise
$ 255,69 pro Erwachsenem
201Bewertungen5Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 132
  • 58
  • 7
  • 1
  • 3
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Die Anfahrt ist problemlos, guter Straßenzustand, von Dschibuti-Stadt durchgehend asphaltiert erreicht man nach ca. 1,5 h einen beeindruckend farbigen Salzsee vor schönem Gebirgspanorama. Das Bild wird getrübt durch die große Anlage, die zur industriellen Salzgewinnung errichtet
Mehr lesen
Ich habe Lake Assal während meiner Afrika reise besucht und es war ein Beeindruckender Ort :-) Eintritt : Kostenlos Nicht Vergessen : Sonnebrille, Mütze, Trinkwasser, Flip-Flops , Badehose, weißes T-shirt Anreise : Ich hab mir einen Fahrer genommen der dann auf mich gewartet
Mehr lesen
Mit dem Taxi konnte ich den See fuer 25000 JBF ( 140 $ ) problemlos erreichen. Hin-und Rueckfahrt incl. 1 Stunde Wartezeit. Ein wirklich unvergessliches Erlebnis. Ich schliesse mich ansonsten der guten Beschreibung des Ausflugs von "Zimpix" an. "FARBENZAUBER AM TIEFSTEN PUNKT
Mehr lesen
Mit ca. 170 m unter dem Meeresspiegel ist der Lac Assal wohl der tiefste Punkt in Afrika. Rund 2.5 Std von Djibouti entfernt mit dem Auto, ist die Anreise schon ein Abenteuer. Die zunächst gut ausgebauten Straßen werden immer kleiner und holpriger und es empfiehlt sich einen 4x4
Mehr lesen
Wer schon nach Djibouti reist, und das dürften abgesehen von den Militärs nicht viele sein, sollte unbedingt einen Ausflug an den Lac Assal unternehmen. Hier am äussersten Punkt des afrikanischen Rift-Valleys und mit minus 154 Metern tiefsten Punkt Afrikas überhaupt, befindet
Mehr lesen
Zurück zum Anfang