Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 10:00 - 21:00
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
92
Alle Fotos (92)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet47 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 21:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Okt
Nov
-3°
Dez
Kontakt
Ul. Swiety Marcin 80/82, Posen 61-809, Polen
Webseite
+48 61 646 52 00
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Posen
ab $ 184,90
Weitere Infos
ab $ 200,20
Weitere Infos
Bewertungen (143)
Bewertungen filtern
26 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
12
2
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
12
2
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 26 Bewertungen
Bewertet 14. April 2017

Wir haben uns das Schloss nur von außen angeschaut, weil nicht mehr soviel Zeit blieb. Aber selbst von außen ist das Schloss ein Schmuckstück. Gut zu erreichen zu Fuß oder auch mit der Straßenbahn, bietet es es ein sehr schönes Motiv. Auch die Außenanlagen sind...Mehr

Danke, Marcel K!
Bewertet 5. Oktober 2016

Dies ist ein ganz ungewöhnliches Gebäude mit wechselvoller Geschichte und unterschiedlicher gegenwärtiger Nutzung. Heute gibt es hier z. B. ein Cafe und ein Kino, zudem kann man sich aber auch die Räumlichkeiten anschauen, die der deutsche Kaiser hat bauen lassen, und in welchen auch die...Mehr

Danke, steve20251!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Wenn Sie gerne in Gängen und Treppen gehen und nichts als die Korridore und die Treppen sedeln, ist dies vielleicht der richtige Ort für Sie. Wenn nicht - gehen Sie nur dort hin, wenn dort ein Konzert stattfindet. Sonst - es gibt nichts zu sehen,...um ehrlich zu sein.Mehr

Bewertet 11. August 2018

Es war leicht, das Zamek Cultural Center, auch Kaiserpalast von Kaiser Wilhelm II genannt, mit dem Philharmonischen Symphonie-Gebäude auf der anderen Straßenseite zu verwechseln. Beide sahen aus wie Paläste - beeindruckende 3-stöckige Sandsteingebäude mit den gleichen Fenstern. Nutzen Sie die schönen grünen Gärten im Park...vor dem Kaiserpalast und sein schwarzes Dach als Erkennungszeichen. Auch der Park Mickiewicza befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit dem Kreuzdenkmal vom Juni 1956 und dem Adam-Mickiewicza-Denkmal auf dem Adam-Mickiewicza-Platz. Der andere Palast, der sich auf der anderen Straßenseite befand, wirkte eher gesprenkelt wie alter und neuer Sandstein. Es hatte ein rotes Dach und keinen Garten, als der Bürgersteig direkt an die Wände des Gebäudes stieß. Ich war mehr daran interessiert, die Art von Palast zu sehen, den der letzte deutsche Kaiser Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut hatte, als das Kulturzentrum für seine Kunstausstellungen zu besuchen. Es war überraschend, den Standort zu sehen, den der Kaiser für seinen Palast gewählt hatte, da dieser nicht auf dem Land isoliert war, sondern inmitten eines neuen Stadtviertels, das er schuf, jetzt ein geschäftiger Stadtknotenpunkt. Der Palast wird jetzt für verschiedene Zwecke benutzt, jeder mit seinen eigenen Eingängen. Der Eingang zum Kulturzentrum befindet sich an der Arkadenvorhalle mit Blick auf den Park mit den abgeschnittenen Sträuchern. der Eingang zu einer Kneipe ist entlang der belebten Straße gegenüber dem Mickiewicza-Platz; der Eingang zum Museum des Aufstandes von 1956 mit seinen Vorführungen über die Antikommunismus - Proteste befindet sich im Parkhaushof gegenüber dem Philharmonischen Symphoniegebäude. Für uns war dieses Gebäude ein guter Fototermin auf unserer Stadtrundfahrt. Wir könnten 3 Sehenswürdigkeiten zusammen mit 1 Haltestelle fotografieren.Mehr

Bewertet 7. Juni 2018 über Mobile-Apps

Für Geschichtsliebhaber, vergessen Sie die Kunst und Sie können wandern auf drei Etagen. Es gibt Pläne für jedes Niveau die informieren Sie wo Sie frei gehen als Mitglied der Öffentlichkeit. Wenn Speer zwar kopieren Sie einige Designs von Berlin hier durch die Verwendung von braunem...Marmor besichtigen möchten Sie vielleicht eine und lesen Sie den Boden planen. Schöner Garten zum Sitzen eine Weile nach hinten, und hat 5 " spare " Figuren von Citadell Park zu. Bonus, schön Toilette im Atrium.Mehr

Bewertet 31. Mai 2018

Wir waren dort, um die jährliche Ausstellung der internationalen Pressefotografie zu sehen, die zu der Zeit stattfand, als wir in der Stadt waren. Ich bin mir nicht sicher, ob wir uns sonst mit dem Gebäude beschäftigt hätten. Aber es war eine wahre Freude zu sehen....Nichts sehr historisch wichtiges über die Architektur, aber immer noch ein schöner Ort, um vor allem als Veranstaltungsort für eine Ausstellung der einen oder anderen Art zu besuchen. Das Kulturzentrum sponsert alle möglichen Exponate.Mehr

Bewertet 14. Jänner 2018

Wir hatten gehofft, wir könnten Tickets für die Frida Kahlo Ausstellung bekommen, die auch dort stattfindet, aber leider war sie schon ausverkauft. Immer noch interessante Dinge zu sehen und auch von außen schön.

Bewertet 13. Jänner 2018

Ich besuchte das Hotel das erste Mal nach einer sehr langen Zeit nicht da zu sein. . EU-Geld hat seinen Job gemacht. . . der Ort ist wirklich cool (besonders im Vergleich zu den "kommunistischen Zeiten"). Geh dorthin und überprüfe, was vor sich geht!

Bewertet 7. September 2017

Erbaut von Kaiser Wilhelm 11 an der Wende des 20. Jahrhunderts, das Grand und fantasievolles 'Imperial Castle' sollte man sich nicht entgehen lassen. Es war entführen von den Nazis im zweiten Weltkrieg 11 und Hitlers Architekt, Albert Speer, bekam kostenlos ausgelegten Herrschaft zu vielen der...Zimmer in Hektar Brown aus Marmor und vergoldeten Lampen. Heute sind die meisten der Etagen komplett leer und Besucher sind frei herumlaufen konnten. Faszinierend - die Atmosphäre ist ziemlich eigenartig angesichts seiner NS-Vergangenheit.Mehr

Bewertet 27. Juli 2017

Sie können sich um das Gebäude sich kostenlos. Es ist jetzt ein Kultur Zentrum, aber sie haben alle möglichen Sachen dort - es scheint nicht wissen, was es zu benutzen.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 75 Hotels in der Umgebung anzeigen
Royal Hotel
112 Bewertungen
0,17 km Entfernung
NH Poznan
458 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Hotel Lech
97 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Mercure Poznan Centrum
650 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 926 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ptasie Radio
249 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Viva Pomodori
77 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Bo.Poznan
61 Bewertungen
0,13 km Entfernung
W Bramie Restaurant
97 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 315 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Enigma Code Brakers Monument
68 Bewertungen
0,05 km Entfernung
June 1956 Events Monument
95 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Adam Mickiewicz University
62 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Zamek Cultural Center.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien