Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Franz-Kafka-Museum

Nr. 116 von 1 016 Aktivitäten in Prag
Jetzt geschlossen: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
414
Alle Fotos (414)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet41 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Okt
Nov
-3°
Dez
Kontakt
Cihelna 2B | Mala Strana, Prag 118 00, Tschechien
Malá Strana (Kleinseite)
Webseite
+420 257 535 373
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Franz-Kafka-Museum zu erleben
Prag Welcome Card
12 Bewertungen
ab $ 35,20
Weitere Infos
ab $ 64,50
Weitere Infos
ab $ 51,60
Weitere Infos
Bewertungen (1 165)
Bewertungen filtern
388 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
163
146
61
10
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
163
146
61
10
8
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 388 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Für alle die sich mit Kafkas Werken auseinandergesetzt haben, sollte es keine Überraschung darstellen, dass man bei einer Ausstellung die dem Leben des Authors gewidmet ist, mit dem Surrealen und den dunklen Winkeln seiner Welt konfrontiert wird. Kafkas Prag, ein politisches Pulverfass zu dieser Zeit,...Mehr

Danke, MattT_mann!
Bewertet 10. Juli 2018 über Mobile-Apps

Das Franz Kafka Museum ist nur etwas für Interessierte an dieser Persönlichkeit. Ohne Hintergrundwissen ist man in der Ausstellung etwas überfordert. Aber jeden falls ist die Ausstellung größer als gedacht.

Danke, Ann-Christin G!
Bewertet 26. März 2018

die allgemeine gestaltung des museums ist sicher sehr gut und ich finde auch, dass gerade die dunkle gestaltung viel zu atmosphäre beiträgt, jedoch geb ich vielen anderen bewertern hier recht, es wirkt alles etwas unübersichtlich. wir sprechen deutsch, somit haben wir auch fast alle tafeln...Mehr

3  Danke, Neroly!
Bewertet 16. Februar 2018

Für jeden, der die ominösen Texte von Kafka mag, ist dieses Museum empfehlenswert, denn es bietet nicht nur einen Einblick in die Werke Kafkas, sondern auch in seine Lebens- und Leidensgeschichte und ist bemüht die Seele des talentierten Schriftstellers zu ergründen.

1  Danke, mariporosa!
Bewertet 2. Februar 2018 über Mobile-Apps

An sich schön gemacht mit den ganzen Zitaten und Büchern,jedoch fand ich es etwas dunkel,aber das wäre meckern auf höchstem Niveau. Für mich als Deutsch Leistungskurs Schülerin, die Kafka intensiv behandelt ganz interessant,jedoch weiß ich nicht wie jemand darüber urteilt,der sich mit Kafka so garnicht...Mehr

1  Danke, vessas!
Bewertet 3. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Alles ist sehr dunkel. Man bekommt abwechselnd deutsche Zitate und englische Beschreibungen Komische Darstellungen mit unleserlichen Texten. Akustische Untermalung durch nervige Endlosschleifen. Da kann man mehr draus machen. Hab dann mich ins Kaffeehaus gesetzt und den Wikipedia Eintrag zu Kafka gelesen.

1  Danke, tkleinsch!
Bewertet 16. November 2017 über Mobile-Apps

hatten auch nichts dagegen. Dieses Museum ist auf jeden Fall ziemlich freaky. Richtig interessant gewesen, aber Warnung, es ist nichts für labile Personen. Klare Empfehlung.

1  Danke, MrKoesterXYZ!
Bewertet 13. November 2017

Durch den Deutschunterricht inspiriert entschieden wir uns diesem Museum einen Besuch abzustatten.Tatsächlich verbrachten wir 2 Stunden in dem Museum und nahmen uns die Zeit uns die Tagebucheinträge sowie die Exponate anzusehen. Es War äußerst interessant einen genaueren Einblick in Kafka's Privatleben, Kindheit und seine Frauengeschichten...Mehr

2  Danke, Kthna2212!
Bewertet 30. Oktober 2017

Im Museum war es prinzipiell sehr dunkel und trotzdem einladend. Bilder, Zeitgenossen Berichte, Originalausgaben und Zitate waren aneinandergereiht und machten den Museumsbesuch zu einem interessanten Erlebnis.

1  Danke, sakra1988!
Bewertet 18. Oktober 2017

Wir waren wirklich gespannt, was uns erwartet und wurden nicht enttäuscht. Das Museum ist anders; ganz klar. Alleine dadurch, dass es dunkel ist, ist es anders. Wir fanden die vielen Originaltexte sehr interessant; auch und gerade mein Sohn, der Kafka gerade im Deutschunterricht als Thema...Mehr

1  Danke, Claudia D!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Malá Strana (Kleinseite)
Malá Strana ist eines der ältesten und schönsten
Viertel der Stadt. Es liegt unterhalb der Prager Burg
und war einst Teil des sogenannten Königswegs, den
künftige Könige auf dem Weg zu ihrer Krönung
beschritten. Er beginnt in der Altstadt und führt über
die Karlsbrücke bis hin zum Veitsdom. Die
Kopfsteinpflasterstraßen sind gesäumt von malerischen
mittelalterlichen Häusern, beeindruckenden Palästen,
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 652 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel U Pava
406 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Rezidence Lundborg
9 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Hotel Restaurant U Cervene Sklenice
4 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Certovka Hotel
382 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6 090 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kampa Park
3 361 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Kaficko
231 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Bakeshop Little Bakery
436 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Hergetova Cihelna
1 450 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3 107 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Karlsbrücke (Karlův most)
62 681 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Piss Sculpture
212 Bewertungen
0 km Entfernung
St. John of Nepomuk Statue
69 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Franz-Kafka-Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien