Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
32
Alle Fotos (32)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet44 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-3°
Dez
-5°
Jän
Kontakt
Korunni 66, Prag 120 00, Tschechien
Vinohrady a Vršovice
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Prag
ab $ 41,20
Weitere Infos
Prag Welcome Card
12 Bewertungen
ab $ 34,40
Weitere Infos
ab $ 18,30
Weitere Infos
ab $ 100,80
Weitere Infos
Bewertungen (7)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juli 2018 über Mobile-Apps

Ein weiterer Tower rund um die Stadt. als ein Water Tower in der Vergangenheit. Sieht wirklich sehr schön. Es wäre schön wenn man erfahren Sie mehr über es.

Bewertet am 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Sie werden bemerken, dass Prag viele alte Wassertürme in der schönsten Stadt hat, obwohl Sie sie passieren können, ohne ihnen einen Augenblick zu geben, dass sie tatsächlich unentbehrlich für das Wachstum dieser Stadt waren und genau bestimmen, wie viel die Moldau hat änderte sich im...Laufe der Jahre. Vinohrady Water Tower ist ein solcher Turm, es ist sicherlich sehr auffällig und dominiert die unmittelbare Umgebung. Wir besichtigten diesen Turm, als wir uns auf den Weg zum hervorragenden Vinovhrady Pivovar machten. Der Wasserturm steht seit 1882 hier und ist ein Wahrzeichen Gebäude in dieser Gegend, ich glaube, es ist jetzt in Büros umgewandelt worden, aber es sieht immer noch erstaunlich. Vinohrady Water Tower ist leicht zu finden, von Namesti Miru Jump Straßenbahn Nummer 10. 16. 23. 91, um Vinohradska Vodarna zu stoppen, die Sie am Turm absetzt. Es lohnt sich, es auszuprobieren.Mehr

Bewertet am 21. April 2016

Die Vinohrady Water Tower Gebäude wurde im Jahre 1882 vom Architekten Antonin Turek. Der 7. Etage halten konnte, enthielten ursprünglich ein Tank 200 kubischen m von Wasser, dass war aufgepuscht von der Moldau bis 1912. Im Jahr 1993, das Innere wurde umgebaut zu bieten Platz...für Büros und Wohnungen. Im Jahr 1991 hat der Turm wurde aufgelistet der vom Tschechischen Ministerium für Kultur.Mehr

In der Umgebung
Vinohrady a Vršovice
Im Gegensatz zum mittelalterlichen Zentrum von Prag
ist dieses in den ersten Jahrzehnten des 19.
Jahrhunderts in den ehemaligen Weinbergen entstandene
Viertel sehr rasch gewachsen. Heutzutage ist es eine
sehr beliebte Wohngegend und wer dort wohnt, ist stolz
darauf. Wunderbare Parks, klassizistische Gebäude,
Terrassencafés, Kunstkneipen, gemütliche Restaurants,
Märkte, Vintage-Läden und angesagte Geschäfte ziehen
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 652 Hotels in der Umgebung anzeigen
Chodska Hotel
16 Bewertungen
0,17 km Entfernung
VINOH Hotel & Residence
12 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Residence La Fenice
381 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Louren Hotel
684 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6 136 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kofein Restaurant
235 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Grand Rasoi
110 Bewertungen
0,16 km Entfernung
BeerGeek Bar
318 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Moment Cafe
153 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3 130 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Farmer’s Market Jirak
59 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Kostel Nejsvetejsiho Srdce Pane
54 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Svatopluk Čech Bridge
5 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Vinohrady Water Tower.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien