Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
11
Alle Fotos (11)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
| Ku-ring-ai Chase National Park, Ku-ring-gai, New South Wales 2083, Australien
Hilfreichste Bewertung
Bewertet am 3. April 2016

Mehr

Bewertungen (3)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. März 2017

Dies ist eines der besten West Head Spaziergänge, mit einem ziemlich kurzen Spaziergang zu einem geschützten und abgelegener Strand. Der Track beginnt in der Nähe des Ende der West Head Road, senkte stetig auf ein gutes Track durch Licht Wald. Nach ca. 300 m, der...Track spaltet und es gibt ein Zeichen - Post. Biegen Sie nach dem richtigen Weg und folgen Sie den Track down weitere 700 m bis zum Strand. Es ist ein toller Ort, mit vielen schattigen Bereiche zu sitzen, Rock Pools am westlichen Ende und ich habe oft gesehen Wallabys weidende direkt hinter dem Strand. Es ist ein beliebter Ort zum Angeln, aber es gibt selten mehr als eine Handvoll Leute um (obwohl es immer mehr populär) .Mehr

Bewertet am 3. April 2016

Es ist ein kurzer Weg, aber mit einigen höher Schwierigkeitsgrade in einigen Punkten. Die Wege waren Schilder und es ist unmöglich zu verlaufen, obwohl die Tracks sind geschlossen, und voller Steine auf dem Weg. Stellen Sie sich auch viele lokale und etwas beängstigend Gastgeber: der...Track hat viele Bäume und es gibt viele Spinnen abhängen. Alle, die Hindernisse auf dem Weg, machen den Strand noch mehr etwas besonderes wenn man dort einmal ankommt. Die Tatsache, dass der Ort ist nicht zugänglich macht es fast eine Wüste Strand. Ich habe für mehr als eine Stunde allein in einem der schönsten Orte, die ich besucht habe in der Region so weit! Die Bilder sprechen für sich… auch, vergessen Sie nicht, zu bringen Sie Ihre Schnorchelausrüstung! Am rechten Ende der Strand hat ein sehr interessanter Ort, um sich von der Unterwasser Perspektive!Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Flint & Steel Beach.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien