Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Na gut

Sie ist nichts besonderes. Etwas zu sehr dunkel. Es gibt schönere Kathedralen in Spanien. Nur die ... mehr lesen

Bewertet am 12. Juli 2016
BIGGE-OLSBERG
,
Torre del Mar, Spanien
über Mobile-Apps
Alle 91 Bewertungen lesen
54
Alle Fotos (54)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut46 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Calle Jose Lopez Prudencio 2, 06002 Badajoz, Spanien
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (91)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
3
3
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
3
3
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 12. Juli 2016 über Mobile-Apps

Sie ist nichts besonderes. Etwas zu sehr dunkel. Es gibt schönere Kathedralen in Spanien. Nur die Stadt ist sehr sauber und nett.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, BIGGE-OLSBERG!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Juli 2017

Großartiges, altes Kirche, das ist immer noch in einem super Zustand. Ich glaube, daß Massen sind immer noch dort gereicht. Es wurde 1276 eröffnet. Ich habe nicht in weil es an der Zeit war geschlossen, aber das Touristenbüro sagte, er sei ein muss,

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 27. Oktober 2016

Es gibt viele tolle kostenlose Kirchen können Sie in Europa. . Dies ist nicht wirklich ein Eintritt jedoch wert es ist eines der besten Beispiele in Badajoz.

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 22. Oktober 2016

Offen für nur zeitlich begrenzt, dies erweckt im Alter von Vergangenheit Kathedrale mit seinen Kapellen und riesigen Chor in der Mitte des Nave. Hoi An Pöbel Gläubige sind an den Seiten.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 24. April 2016

Wir kamen spät am Vormittag an der Kathedrale. Meine Frau ging in, bezahlt und war man sagte mir, dass sie mussten in 10 Minuten max. . Wir kamen fünf Minuten später an und uns wurde gesagt, dass wir **** an.

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 1. Jänner 2016 über Mobile-Apps

Waren zwar, ist diese Kirche Architektur unterscheidet sich von allen anderen, die Struktur ist immer noch sehr schön und einen Besuch wert. Dieser Ort ist auch bekannt für Badajoz Personen, wo die meisten Feier hier Veranstaltungen organisiert sind.

Erlebnisdatum: Jänner 2016
Bewertet am 30. Mai 2015

Wir fanden, dass dies ein sehr düsteres Kathedrale und ziemlich enttäuschend war auf seine eigene Art. Die Außenfassade ist interessant und einige der Innenkorridore Säulen und Gewölbe ist gut zu sehen. Wie auch immer, er es einfach nicht so schön zu sehen abgesehen von den...chorgestühl, das wie üblich, kann man nicht in der Nähe. Der Dom Museum separat gelegen ist, aber wir haben diese nicht aufgrund ihrer Fälligkeit Zwänge nicht besuchen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Bewertet am 18. September 2012

Badajoz San Juan Bautista Kathedrale liegt an der Calle de José López Prudencio, 2. Die Kirche ist dem hl. Johannes dem Täufer (San Juan Bautista). Das Äußere der Kathedrale erinnert an eine Festung weil es hier war, wo die Bevölkerung Zufluchtsort während der fortlaufenden Kriege,...die die Stadt beteiligt haben. Die Bauarbeiten wurden von Bischof Pedro Perez in 1232 bestellt und es war nur im 17. Jahrhundert, die Kirche war abgeschlossen. Das Gebäude hat einen hohen Turm mit großen Fenstern und ist in der obersten Etage, und der Turm stammt aus dem 15. Jahrhundert. Der Turm ist 41 Meter hoch und ist 11 Meter breit. Die Spitze der Kirche hat Zinnen. Der Haupteingang ist, dass von San Juan Bautista, und auf dem Dach gibt es das Image des saint. Der Grundriss der Kirche ist das Latin Cross, mit drei Schiffen, die ziemlich streng sind. auf dem Dach gibt es gotischen Bögen. Da der Bau aus dem 17. Jahrhundert in der Sekunde, hat die Kirche viele Stile, die Gotik, Renaissance und Barock. Der Chor Stände Renaissance und der böhmischen Märtyrers hat die gotisch Stil, die 1717 gegründet wurde. Es gibt insgesamt 12 Kapellen und einer von ihnen ist der Encarnacion oder Fonseca Kapelle, die aus dem 18. Jahrhundert hat eine besonders Nennenswert aus Alabaster und eine Erleichterung der Jungfrau mit dem Kind, das von der Künstlerin schuf war DESIDERIO de Settignano, jünger Donatello war. Es gibt ein Renaissance Kreuzgang, die mit Fliesen und hat Gräber auf dem Boden geschmückt ist. Es gibt ein Diözesanmuseum, der wunderschöne Besteck und Gemälde von Luis de Morales, aus dem 16. Jahrhundert hat. Die Kathedrale wurde ein Künstlerisches Historical Monument im Jahre 1931 erklärt.Mehr

Erlebnisdatum: September 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 14 Hotels in der Umgebung anzeigen
Apartahotel San Marcos
118 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Sercotel Gran Hotel Zurbaran Badajoz
157 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Hotel Badajoz Center
476 Bewertungen
1,44 km Entfernung
NH Gran Hotel Casino Extremadura
1 262 Bewertungen
1,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 382 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Carmen Gastro Bar Gin Club
105 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Cafe La Galeria
187 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Asador Papabuey
346 Bewertungen
0,18 km Entfernung
La Corchuela
250 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 92 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Rincón Nazarí
554 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Chapel of La Soledad
53 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Edificio La Giralda de Badajoz
29 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des San Juan Bautista Cathedral.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien