Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
61
Alle Fotos (61)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet26 %
  • Sehr gut54 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Cemetery Road, Queenstown, Neuseeland
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Queenstown
ab $ 35,20
Weitere Infos
ab $ 654,20
Weitere Infos
ab $ 492,40
Weitere Infos
Bewertungen (127)
Bewertungen filtern
76 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
41
12
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
22
41
12
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 76 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Die Bergkette mit dem treffenden Namen "The Remarkables" ist eine atemberaubende Kulisse für einen kurzen, aber lohnenden Spaziergang durch die Geschichte. Der Friedhof ist bei der Abfahrt von der Skyline Gondola einfach zu besuchen. Hier werden viele der Leute, die Queenstown gebaut haben, zur Ruhe...gelegt. Ihre Geschichten geben Hinweise darauf, wie das Leben damals "am Tag" war, als die Dinge selbst für wohlhabende und prominente Familien viel herausfordernder waren. Das Lesen der Grabsteine ​​ist ein guter Weg, um die Geschichte dieses Ortes zu verstehen, und es ist auch sehr faszinierend. Haben Sie sich jemals über die Eichardts, die Gründer des "Eichardt Private Hotel" (mit seiner tollen Bar) auf der Marine Parade, gewundert? Sie sind hier. Albert Eichardt, 1829 in Preußen geboren, gewann bei einer Verlosung einen Goldnugget und kaufte 1865 das Hotel vom ursprünglichen Gründer von Queenstown und benannte es um. Er heiratete die ehemalige Managerin des Restaurants, Julia O'Meara, und zusammen verwandelten sie es in das Beste der Stadt. Nach Alberts Tod 1882 leitete Julia das Hotel für ein weiteres Jahrzehnt. Das Hotel ist ihr bleibendes Denkmal. Übrigens sind sie in getrennten Teilen des Friedhofs begraben, weil sie katholisch war. Und dann gibt es die Mackenzies, die auf Hugh zurückgehen, der 1847 in Schottland geboren wurde. Er war ein harter Mann, der hart arbeitete, um Coronet Peak Station zum Laufen zu bringen und dann Walter Peak zu kaufen. Er war ein Großgrundbesitzer mit einem blühenden Geschäft mit Schafen und hatte zwei Frauen und zwei Söhne, die im Ersten Weltkrieg dienten. Wenn Sie Walter's Peak über den alten Dampfer TSS Earnslaw besuchen, werden Sie es interessant finden, von der Familie zu erfahren, die es gegründet hat alles. Machen Sie ein Foto an dem schönen Denkmal mit dem weinenden Engel für Hughs Söhne: William, der am Walter Peak "in einem Schneegestöber in Sichtweite seines Hauses" starb und Walter, der 1915 in Gallipoli in Aktion getötet wurde. Überall gibt es Geschichten, wenn man nur herumläuft und die Inschriften liest. Viele der Monumente und sogar einige der Wandtafeln sind ergreifend und auffällig. Auf der Rückfahrt von der Gondel sogar 20 - 30 Minuten zu verbringen, ist eine gute Investition in die Zeit und eine Hilfe, um zu verstehen, was Queenstown "tickt".Mehr

Bewertet vor 4 Wochen

Dieser Friedhof stammt aus den 1800er Jahren. Es ist voller Geschichte und sehr interessant. Wir besuchen Friedhöfe auf der ganzen Welt und das ist eine gute Sache.

Bewertet am 7. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten noch zehn Minuten Zeit, um herumzulaufen und den kleinen Friedhof zu besichtigen. Es liegt gegenüber der Gondel und hat einige alte Gräber.

Bewertet am 25. April 2018

friedlicher Ort, gute Aussicht von dort. Man kann hier sitzen dort für irgendwann und genießen Sie die Schönheit von Queenstown zusammen mit der Vielfalt der Steine

Bewertet am 17. April 2018

nun schon zweimal in diesem Friedhof, beide Male wir verlassen die Skyline Gondel. Eine sehr gepflegte Anlage. mit wunderbar Landschaft und Gärten umgeben. Ich wundere mich, wie es immer jung manche Leute haben gewesen, wenn sie weitergeben. Ein wunderschöner Ort, um mit ein paar Gedanken.

Bewertet am 16. April 2018

Ein wenig vom Gondeln, dies wenig Friedhof ist sehenswert. Die Umgebung ist je Green.

Bewertet am 5. März 2018

Mein Freund und ich besuchten den Friedhof als wir waren in Queenstown. Die Blüte gefüllt Bäume vor dem Hintergrund der wunderschönen Stadt uns inspiriert, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um das Leben zu schätzen wissen. Der Friedhof ist sehr gut gepflegt.

Bewertet am 26. Jänner 2018

Viele klassische Grabsteine aus der 1880 er, aber auch einige aktuellen Grabstätten. Sehr ruhig, sehr gepflegt.

Bewertet am 10. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Ich würde nicht schon einmal in dieser Lage aber direkt neben der Gondel Skyline. In der Tat dies ist wirklich eines der schönsten Orte begraben werden eine Person kann mit Bergen und Grün auf 2 Seiten, aber auf der anderen Straßenseite und touristischen Verkehr, dafür...ein Minigolfplatz direkt nebenan. Das ist nicht so eine historische Altstadt beigesetzt sie konnten nicht umziehen, aber ein Friedhof der Menschen dort begraben worden in 2017 ! Nur eine seltsame Kontrast von Einstellungen. Trotzdem lohnt sich ein Spaziergang durch wenn in der Gegend. Genießen Sie es! ( höflichst, es ist ein Friedhof 😇Mehr

Bewertet am 27. Juli 2017

Eine besondere Reise zurück in die Vergangenheit ein, um in das Grab der frühen Siedler Sehenswürdigkeiten. Ihre Geschichten über das altern markiert und verblasst Head Steine ihr Leben erzählen, Familien, Besetzungen und Todesfälle. Wer sagt Geschichte ist langweilig wenn man lesen kann so viel von...Menschen sind, die uns vorangegangen mit Elend, Gesundheits- und ein Leben wir unmöglich Wiederholung.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 59 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Dairy Private Hotel
1 008 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Browns Boutique Hotel
771 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Lomond Lodge Motel & Apartments
652 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Sofitel Queenstown Hotel & Spa
1 676 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 287 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Muskets and Moonshine
393 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Bespoke Kitchen
831 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Mrs Ferg Gelateria
654 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Jervois Steak House Queenstown
1 017 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 391 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ben Lomond Track
606 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Kiwi Birdlife Park
2 411 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Queenstown Mini Golf Ltd
115 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Queenstown Cemetery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien