Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
War da auf den Tag genau am 22.02.2018 7 Jahre nach den Erdbeben :-(

Eine künstlerische Möglichkeit, das Erdbeben unvergesslich zu machen! Die Lage ist sehr praktisch ... mehr lesen

Bewertet am 25. März 2018
David G
,
Rastatt, Deutschland
Sehr bewegend

Tolle Kunst, sollte permanent sein. Hier wird den Opfern des Erdbebens gedacht. Es ist wunderschön ... mehr lesen

Bewertet am 15. März 2018
Lisa C
über Mobile-Apps
Alle 1 526 Bewertungen lesen
326
Alle Fotos (326)
Vollbild
{2006_tc_awards_title_ffffe599|s}
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jul
10°
Aug
12°
Sep
Kontakt
Corner of Cashel and Madras Street, Christchurch, Neuseeland
Webseite
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Christchurch
ab $ 40,70
Weitere Infos
ab $ 13,80
Weitere Infos
ab $ 59,40
Weitere Infos
ab $ 17,30
Weitere Infos
Bewertungen (1 526)
Bewertungen filtern
1 006 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
677
253
61
11
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
677
253
61
11
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 1 006 Bewertungen
Bewertet 9. April 2018 über Mobile-Apps

Ich denke die Toten hätten eine bessere Errinnerungststätte verdient. Unter einem Plastk-Kabäuschen ist etwas Text angebracht.

Danke, Australis68!
Bewertet 25. März 2018

Eine künstlerische Möglichkeit, das Erdbeben unvergesslich zu machen! Die Lage ist sehr praktisch, direkt hinter der Papp Kathedrale. 185 Menschen haben am 22.02.2011 ihr Leben verloren :-(

Danke, David G!
Bewertet 15. März 2018 über Mobile-Apps

Tolle Kunst, sollte permanent sein. Hier wird den Opfern des Erdbebens gedacht. Es ist wunderschön und wirklich bewegend.

Danke, Lisa C!
Bewertet 28. Februar 2018 über Mobile-Apps

Eine schöne Geste und eine traurige Erinnerung an die Erdbeben-Opfer. Auch wenn es nur temporär sein soll... besser sollte das Denkmal permanent erhalten bleiben. Die Besichtigung ist kostenlos.

Danke, Belinda C!
Bewertet 8. Februar 2018 über Mobile-Apps

185 weiße Stühle die daran erinnern, was 2011 passiert ist. Direkt neben der Übergangskirche. Es ist schon traurig, was 2012 passiert ist und diese Stühle lassen es einen real spüren. Sofern man vor Ort ist, sollte man kurz stoppen.

Danke, B3Y330!
Bewertet 20. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Die White Chairs sind ein Denkmal welches einem unaufdringlich vor Augen führt welche Menschen hier umgekommen sind. Küchenstühle, Lehnstühle und Kinderstühle! Unser Spaziergang von hier aus hat uns gezeigt was für eine unglaubliche Tragödie hier stattgefunden hat.

Danke, Scherbel!
Bewertet 18. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Wenn man in Christchurch ist sollte man diese Stühle besuchen. Die Stadt ist noch immer sehr beschädigt, das Erdbeben ist noch immer sehr präsent. Diese Stühle stimmen nachdenklich, vor allem auch die Kinderstühle. Man darf sich auch auf jeden Stuhl setzen wenn man will. Das...Mehr

Danke, MiRoo92!
Bewertet 12. Mai 2017 über Mobile-Apps

Gut zu Fuß erreichbar auch wenn die Baustellen auf dem Weg dahin schon nachdenklich machen, wie stark doch das Erdbeben gewesen sein muss, zwischen all dem dann diese weißen Stühle. Hat etwas.

Danke, renkut!
Bewertet 30. März 2017

Wenn man in Christchurch ist, sollte man sich diese Stühle auf jeden Fall anschauen. Schöne Idee an die Verstorbenen zu gedenken!

Danke, Bettina P!
Bewertet 18. März 2017 über Mobile-Apps

Ich stand da vor und war fasziniert aber gleichzeitig erschüttert. Die Stühle symbolisieren die Verstorbenen die beim Erdbeben umgekommen sind . RIP

Danke, Sookie •!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des 185 Empty White Chairs - Earthquake Memorial.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien