Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Im Voraus buchen
10
Alle Fotos (10)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut45 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
Nov
17°
11°
Dez
18°
12°
Jan
Kontakt
Wairarapa end of the Rail Trail via Cross Creek Road, Wellington, Neuseeland
Webseite
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Rimutaka Rail Trail zu erleben
ab $ 75,90
Weitere Infos
ab $ 93,10
Weitere Infos
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
6
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. November 2017 über Mobile-Apps

Toller Ort für ein Trail Event liebte die sanften Hügel und saubere frische Luft. Es gibt viel zu tun in diesem Bereich, aber ich lief nur an diesem Tag. War dieses Rennen vor 25 Jahren so erstaunlich, dass ich zurückkommen konnte?

Bewertet am 13. Juli 2017

Kaum zu glauben, aber Wellington hat viele schöne Wanderwege, abwechslungsreich von schön flach, wie die Hutt River Trail, zu recht abenteuerlich, wie diejenigen auf Makara Peak (e. g. Das Vertigo) . Eines meiner Lieblingshotels ist die Neigung, das ist ein altes Rail Trail, der wurde...in ein Zyklus Weg. Deshalb ist die Steigung ist nie mehr als 1 von 16 , bis Sie durch den Tunnel (bringen Sie eine Taschenlampe mit) . Sie können dann in Cross Creek, und wenn Sie dort sind sehr darauf bedacht ist ein Loop Start im Petone, bis die Hutt, um die Neigung, sich zu Cross Creek, dann an die Küste, und durch Tutakarae Kopf zurück und des Standards zu Petone, meist abseits der Straße. Dies ist wahrscheinlich ein 2 Tag Angelegenheit. Meine Frau und ich normalerweise schön Trail entlang radeln sie entlang der Seite ein Creek für eine Partie f, dann bis zum Gipfel, und haben ein Picknick an der Spitze und wieder den gleichen Weg. Dies ist 20 k. Wenn Sie mit dem Rad regelmäßig es ist relativ einfach, und sehr schön. Der Weg ist nicht versiegelt, aber hart. An den Wochenenden Familien, und insbesondere deren Väter mit Kindern, strömen in der Steigung. Ich bin oft unter der Woche und hatte schon mal, vor allem im Winter, wo ich je gesehen habe niemand anderes auf dem Trail. Man kann es auf der Fahrt durch Upper Hutt und dann ist es ca. 4 - 5 K weiter, und ist gut ausgeschildert. Alternativ dazu können Sie Zug in die Upper Hutt, kommt man in die Hutt River, und folgen Sie der Beschilderung Richtung NE. südlicher Etwas geschützt. Das Beste am Morgen vor der Sonne zu niedrig. Nehmen Sie Wasser usw. , wie es gibt nichts an der Strecke. Ich nehme oft Besucher hier, und die Bemerkung, dass der gleiche Trail Overseas wäre - geführt. Wenn unsere Kinder waren jung wir gingen auch die Trail.Mehr

Bewertet am 10. Mai 2017

Neun von uns reisten von Melbourne Australien, um diesen Weg sowie den Berg zum Meer zu radeln. Wir mieteten unsere Fahrräder von Dave in Days Bay, Fahrräder, Helme, Werkzeuge und Packtaschen waren alle in sehr gutem Zustand und das eine Fahrrad mit einer Störung wurde...schnell ersetzt. Sein Rat half uns beim Ausfüllen der 3 Tage, aber wir hätten mehr Rat / Wissen über die verfügbaren Unterkünfte und den Mangel an Essensorten, um uns selbst zu versorgen, geschätzt. Wir wussten es nicht zu schätzen, obwohl die Rimutaka Trail Site Mangel an Essen sagte, aber wir haben nicht die Tatsache aufgenommen, dass es ein paar Tage keinen Zugang zu Essen gab. (Einige unserer Leute hatten Hunger) Wir radelten von Days Bay nach Orongorongo, atemberaubende Landschaft, variierend über die 3 Tage und wir genossen die Herausforderungen des Zyklus. Das Wetter war nett, ein großes Plus. Es war lustig, aber hart für uns alle, da wir keine erfahrenen Mountainbiker sind; Es dauerte ganze 3 Tage, um den Zyklus zu beenden. (Ich habe es genossen, ein E-Bike zu haben, ich selbst!) Die Auswahlmöglichkeiten für die Unterkunft waren leider schlecht. Buchungen verloren an allen 3 Orten, ja wir hatten eine E-Mail-Bestätigung dieser 3 Buchungen. Das Lake Ferry Hotel, fanden wir heraus, als wir bestätigten - argh! Wir mussten dann woanders buchen. Das Harcourt Holiday Village in Upper Hutt hat nach einiger Zeit und einiger Not unter uns eine der Buchungen gefunden. Lake Ferry Holiday Park starrte nur auf meine Bestätigungsmail für meinen Mann und ich und sagte "es ist jemand anders". Erlebnisse, die ich vorher nicht hatte und nicht wieder wünsche. Unterkunft und Verpflegung waren ein echtes Problem für uns buchen aus Australien in einer Gruppe. Für diejenigen, die fit sind und an einem Tag Fahrrad fahren - es geht ihnen gut, aber nicht uns, Dave hat ein paar Tage zur und von der Unterkunft transportiert und jetzt wären wir in Martinborough oder Featherstone geblieben und hätten mehr für die Shuttles bezahlt Wir alle liebten den Rimutaka TrailMehr

Bewertet am 1. Februar 2017

Dieses Track folgt der ehemaligen Rimutaka Incline railway Line. Es ist offen für Radfahrer und Wanderer und fährt zwischen Maymorn und Cross Creek. Ich habe vor kurzem radelten die Spur aus dem Maymorn Seite auf die Gipfel mit einer Gruppe von Freunden. Das Wetter war...fantastisch, das als Beruf sanft und der Belag gepflegt. Es gibt eine Reihe von Informationstafeln in regelmäßigen Abständen beschreiben, die die Geschichte der ehemaligen Bahnstrecke. Es gibt jede Menge kostenlose Parkplätze und der Start Punkte zusammen mit Toiletten. Wir aßen Lunch auf dem Gipfeltreffen, das war ein sehr populär Zwischenstopp. Es würde zu nehmen Sie eine Taschenlampe mit zu helfen, wenn Sie durch den Tunnel.Mehr

Bewertet am 15. April 2016

Wir sind hier nur hier nur kurz von Wellington nach Martinborough unterwegs. Super lookout und viel Geschichte Informationen.

Bewertet am 24. März 2016

Rimutaka Trail ist landschaftlich sehr schön und sehr einfach für jeden etwas zu tun. Die Spur wird ca. 1,5 Stunden dauern und Sie werden es wirklich genießen, speziell an einem sonnigen Tag. Sie noch weiter innen nach dem Tunnel, aber es ist matschig und nicht...sehr flach. Ich glaube, es ist ein perfekter Ort für ein PicknickMehr

Bewertet am 7. März 2016

Der Rimutaka Crossing ist die Strecke, wo Neuseeland Soldaten ihren Kollegen für die ersten Weltkrieg beitreten aufforderten. Es gibt ein Lay-von wo ein Denkmal steht, mit Informationen, der zu Fuß zu erreichen. Es gibt auch eine runde laufen über die Landzunge zu einem Aussichtspunkt über...das Meer.Mehr

Bewertet am 12. Februar 2016 über Mobile-Apps

Sehr schöne und einfache Fahrt über die wunderschöne Rimutaka Hill. Man muss nicht sein ein Profi zu tun diese Reise. Und es ist den Aufwand wert!

Bewertet am 7. Februar 2016

Wir haben einen angenehmen Nachmittag auf der Rimutaka Rail Trail. Wir fuhren nach Featherston und der Rimutaka Shuttle Service uns und unsere Fahrräder wieder über die Hügel zu Kaitoke der Fahrradtour zu beginnen. Der Trail probides leicht Radfahren, und es war ok mit unseren Hybridzeitungen...Fahrräder. Es gibt Picknick-Tische jedes Paar km so viele Orte zu halten, und Informationstafeln entlang der Route beschreiben die Geschichte der alten Bahnlinie. Es gibt einige verrostete Überreste der alten Motoren in der Nähe des Summit. Wir vergessen, unsere Lichter, so dass die langen dunklen Summit Tunnel ein wenig war eine Herausforderung, aber wir ließen unsere Augen auf das Licht in der hinteren Ende des Tunnels und machte es durch ohne Problem. Darüber hinaus das Summit, die Route weiter bekommt viel steiler. Es war recht schnell und es gab einen Ort wo wir stiegen und gingen. Im unteren Bereich, die 10 km Straße Route zurück nach Featherston ist einfach, aber wir fanden, dass es etwas langweilig im Vergleich zu den wunderschönen Rail Trail. Auf der anderen Seite gibt es ein tolles Cafe in Featherson, dass war es wert Radfahren. Es dauerte ca. 4 Stunden mit vielen Haltestellen für Picknick und Fotos. Wenn wir weniger Zeit und ich kann nur im Kaitoke und Cycle Park bis zum Gipfel und wieder zurück.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Rimutaka Rail Trail.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien