Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Stirling Range National Park

Im Voraus buchen
63
Alle Fotos (63)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet66 %
  • Sehr gut29 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Stirling Range Drive, Western Australia 6317, Australien
Webseite
+61 8 9827 9230
Anrufen
Möglichkeiten, Stirling Range National Park zu erleben
ab $ 701,30
Weitere Infos
ab $ 886,30
Weitere Infos
Bewertungen (37)
Bewertungen filtern
23 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
8
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
14
8
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 23 Bewertungen
Bewertet am 31. Jänner 2016

Eine unglaubliche Weite tut sich auf, wenn man oben steht und die Gebirgszüge sich vor einem aufrichten. Schade, war ich nicht in der Blütenzeit da, dann muss die Fauna und Flora nur so vor sich her summen. Im Park kann man Tage oder auch nur...Mehr

Danke, innoma!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Mai 2017

Ich hatte nicht die unbefestigte Straße gefahren durch die Mitte des Ranges vor und es hat sich gelohnt. Atemberaubend 350 Grad Aussicht und niemand um. Einfach wunderschön!

Bewertet am 18. September 2016

Hunderte von Meilen von Wanderpfaden umgeben von dichten und wunderschön forsests voll von Tier- und Pflanzenwelt. Auf jeden Fall eine für die sehr erfahrene Wanderer. oder nehmen Sie die Ranger, die Ratschläge aus können Sie direkt zu kurze Wege von 30 Minuten bis 4 Stunden,...einschließlich Zugang für Behinderte Menschen. BrillantMehr

Bewertet am 26. Juli 2016

Wir zelteten mitten im Winter. Es war eiskalt und wir waren nicht gut vorbereitet. Wie auch immer, die Tier- und Pflanzenwelt ist fantastisch. Wir hatten ein Nasenbeutler? Probieren Sie unser Essen zu stehlen wach gehalten und waren von der Roos, kam direkt bis zu unserem...Zelt. Wunderschöne Aussicht zum Aufwachen ...Mehr

Bewertet am 31. März 2016

3 1/2 bis 4 1/2 Stunden von Perth. Wenn Sie, am besten buchen Sie, vor allem am Wochenende, Urlaub Mal. Mit dem Auto auf den umliegenden Straßen für einfach nur an der Aussicht, während auf der Durchreise in Albany oder Bremer Bay kann genug sein,...wenn Sie kurz Zeit sind. Wie auch immer, wenn Sie ein paar Tage haben, Orte Grille ein paar zu übernachten. Stirling Range Rückzugsort an der Basis von Bluff Knoll, was ist die Hauptattraktion, die Menschen erklimmen. Für Klettern Bluff Knoll: Es gibt Park-Eintrittsgelder für Fahrzeuge bis zu $ 8- $15 hinzugefügt, und der Naturbitumen Road bis zum Parkplatz Plattform ist 18 km lang. So konnten die fit sind zu Fuß sie kostenlos. Wenn man bedenkt, dass es ca. 2 Stunden Aufstieg und wahrscheinlich kürzer auf dem Weg herunter, plus das Bitumen am Ende ist Dies nicht für sissies. Die Stufen sind groß in Restaurants und es gibt Orte, wo man über den Rand stürzen. Der Pfad kann ziemlich voll in gutes Wetter und am Wochenende und an Feiertagen. Allerdings weniger weniger fitte Leute können Sie ein bisschen auf der Track und haben immer noch ein Erlebnis. Es gibt oft verklärte Gebirgslandschaft Regen und auf dem Sattel nahe der Spitze der Wind heult und Sie um Sie kümmern muss. Manchmal gibt es Wasser fließt der Pfad nahe der Spitze. Sogar manchmal gibt es ein wenig Schnee. Seien Sie bereit für des Inselzentrums Leute, wenn es Schnee ist, wie in WA wir ihn nicht oft zu sehen und als es auf dem Gipfel von Bluff Knoll gemeldet wird, gibt es einen Ansturm der Leute in die Berge! Mt Trio Farm hat ein Camp in Paddock und ein Camp Küche und Toiletten und Duschen. Es ist ca. 12 km (glaube ich) von Bluff Knoll. Es ist jedoch in der Nähe Mt Trio. Es gibt einen Fußweg vom Camp Paddock, ca. 7 km und Aufstiege dieser /diesen Gipfel. Man kann auch im Lily übernachten, dies ist der oberen Ende Preis und Unterkunft und Verpflegung, ca. 20 km von Bluff Knoll. (sehr schön). Es hat eine funktionierende Windmühle, Hand erbaute von niederländischen Eigentümer. Es spart ein schöner Anblick. Dann ein bisschen weiter weg ist Ongerup Caravan Park (toller Ort zum übernachten). [Besuchen Sie Yongernow Malleefowl Center während es]. Es gibt auch einen tollen Truck Stop mit einem Blick auf die Bergketten, keine Einrichtungen, Ok für PKW- -ausreichend Camper., in der Nähe des Gnowangerup Abzweigung auf der Ongerup Seite. Auch, Cranbrook und Mount Barker Städte. So, wie Sie sehen können, gibt es viele Wege die Stirling Ranges zu nähern, Via Gnowangerup, Via Cranbrook, Via Mount Barker, Via Ongerup, Via Albany. Amelup ist dem kleinen Laden und Tankstelle gerade bevor Sie dort ankommen. (Gnowangerup Seite). sollten Sie sich im Klaren sein begrenzte Tankstelle Stunden und Entfernung zwischen den Orten. Am Besten zu füllen. Nur die Straße runter vom Lily. Der Eastern Ridge Fußweg (beinhaltet Bluff Knoll) ist inoffizielle und es gibt viele Tracks, besonders wenn man die Spitze jeder Peak zu erreichen. Es ist anzuraten zu lesen. Es ist leicht verlaufen kann, einfach über und am Rand bis in den Herbst, leicht getünchte-, einfach aus Wasser, und hart und zurück zu gelangen. Die Ranger können Sie sich am anderen Ende und man konnte zu Fuß zurück. Es ist ein langer und langweiliger Weg (7 km) und Sie haben weiß, wo man anfangen soll Track. Es gibt einige sehr brenzlige Orte, auf jeden Fall nicht für sissies. Es ist möglich, in einem langen Tag, so lange Sie fangen schon sehr früh an und haben eine gute Wetter und keine Probleme, aber am besten in 2, wenn nicht 3 Tage. Obwohl, kann es sehr kalt und windig und es war laut bis ganz oben. Als leichtes wie möglich alles zusammenpacken, Packs runter keine hängen Dinge zu nehmen und am besten ein Seil zur Senkung um in ein paar Restaurants. Diese Berge sind kompliziert und eingehalten werden müssen. Packen Sie in Pack Politik. Leider gibt es einige Müll jetzt. Wenn Sie können in der wilden Blumen der Saison, sogar noch besser! Ongerup hat eine Wildflower Karte jährlich. Es gibt auch andere westlichen Gipfel zu erklimmen, was sich problemlos in halbe Tage gemacht. Mt Toolbrunup, Mt Talyubernup, Mt Hassell, Mt Gog, Mt Magog. Wieder, diese können Steigungen für die halbwegs fit. Die Straßen sind Sandelholz Rd, trifft Gnowellan Rd. Diese nehmen Sie sie um Moirs Farm(nicht offen für öffentliche, bitte respektieren) diese Straße führt Sie zu den Zaun wo man ein Auto Shuffle wenn tun Ridge zu Fuß. Der Beginn der Hauptsaison, wenn dies ist übrigens Arthurs Knob, (stellen Sie sicher, dass Sie nicht für Fehler Moirs Hill-Radio Tower auf dem Dach), auf Ellen Peak, Pfeile, Bäcker Cap, Isongerup Peak, King Edward Peak, Bluff Knoll. Viel Spaß!Mehr

Bewertet am 3. Februar 2016

Stirling Range National Park sind wesentlich größer als die in der Nähe Porongorup Auswahl, und selbst wenn man die Gegend Ansatz bekommen Sie ein Gefühl der Wunder. Sie können mit dem Auto durch oder um die Ranges, den man von der Sicherheit Ihres Fahrzeug genossen...werden kann, aber der beste Weg, um sie zu genießen, ist über eine Wanderung zu einem der Gipfel. höchste, ist Bluff Knoll der beliebtesten Peak zu erklimmen. Die Einrichtungen dort sind sehr gut - eine gepflasterte Straße, großer Parkplatz und Toiletten. Der Weg selbst ist sehr gepflegt und verfügt über viele Stufen. es gibt aber auch weniger bekannten Gipfeln, die genauso schön zu erklimmen, und wohl mehr eine Herausforderung und Spaß. Die meisten benötigen einige fahren auf Schotterpisten zu erreichen, es gibt aber oft haben Sie ganz für sich allein. Mein Favorit ist Mt Toolbrunup, was ein anspruchsvoller 4stündigen Wanderung, dass einige quetschen über Geröll umfasst erfordert, und erfordert ein wenig Fitness- und Beweglichkeit einschränkt. Mt Trio ist eines der kürzer Steigungen, aber immer noch schön. Mt Hassell erfordert einige herrlich quetschen im oberen Abschnitt, und macht sehr viel Spaß. Mt Talyuberlup erfordert einige fahren auf der landschaftlich schönen Schotterstraße zu erreichen, ist aber auch eine gute Herausforderung, mit einer natürlichen Höhle Art Bildung in der Nähe ganz oben. Und dann gibt es auch zu erkunden Mt Magog. Jedes von ihnen wird normalerweise bis zu einen halben Tag brauchen. Wegen des Geländes, müssen Sie kommen Sie gut vorbereitet. einen heißen Sommertag ist nicht eine gute Zeit hier, wegen der Zeit werden Sie in der Sonne und der Hitze zu verbringen. Frühling und Herbst sind wahrscheinlich die besten Zeiten und genießen Sie diesen Bereich, wenn Sie gerne wandern. Ein weiterer großer Reiz aus, der Park hat ist die Blumenwiesen, den man in Frühling nur sehen. Viele sind endemisch in der Gegend. Das macht es eine wunderbare Zeit für einen Besuch, so dass ich würde vor allem wieder hier im September/Oktober wenn Sie können, wenn die Blumenwiesen, und auch wenn es ein ideale Zeit zum Wandern.Mehr

Bewertet am 10. November 2015

Wunderschöne landschaftlich schöne Fahrt! Man braucht ein gutes Auto zu fahren, aber es lohnt sich. Die Aussicht auf die Berge, ist Bush einfach atemberaubend!

Bewertet am 15. Oktober 2015

80 k nördlich von Albany dieses majestätischen Reihe Hinterräder seiner Head. Schön hügelig und verlockend. Wir waren als die Blumenwiesen in ihr Bestes waren und fanden das schönste Wildflower in Form des südlichen Cross. Es wächst nur in der Nähe des Bluff Knoll Parkplatz. So...viele schöne Geschenke der Natur in Flora und Fauna zu genießen.Mehr

Bewertet am 5. September 2015

Schöner Drive, ruhig, gut gepflegt Straßen Vögel mit unterschiedlichen Sorten wenn Sie das Glück zu sehen sind. Blumenwiesen wenn sie nicht unerreichbares sind!

Bewertet am 12. August 2015

Wir haben den Bluff Knoll , es sagte Klasse 4 mit 4-5 Stunden wieder, und wir haben es in 4,5 Stunden. Man braucht gute körperlich Ebene zu tun, es hat viele Treppen und unleveled Road, aber das Geld wert wenn man die top erreichen!!

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 344 Hotels in der Umgebung anzeigen
Maleeya's Spa Studio
4 Bewertungen
36,76 km Entfernung
The Gnowangerup Hotel
24 Bewertungen
54,85 km Entfernung
Motel Le Grande
95 Bewertungen
63,38 km Entfernung
Emu Point Motel & Apartments
260 Bewertungen
63,62 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 7 747 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bluff Knoll Cafe
85 Bewertungen
25,95 km Entfernung
Taste Kendenup Restaurant
6 Bewertungen
26,07 km Entfernung
Maleeya's Thai Cafe
111 Bewertungen
27,51 km Entfernung
Mount Barker Country Bakery
152 Bewertungen
34,53 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3 451 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Bluff Knoll
177 Bewertungen
11,72 km Entfernung
Ironwood Estate Wines
65 Bewertungen
27,21 km Entfernung
Granite Sky Walk
99 Bewertungen
30,03 km Entfernung
Porongurup National Park
78 Bewertungen
33,32 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Stirling Range National Park.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien