Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Peak Charles National Park

3
Alle Fotos (3)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet0 %
  • Sehr gut100 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Peak Charles Road | North Cascade, 174 Km North West of Esperance, Goldfields-Esperance Region, Western Australia 6429, Australien
Webseite
+61 8 9071 3733
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Western Australia
ab $ 35,20
Weitere Infos
ab $ 171,60
Weitere Infos
Bewertungen (3)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. Jänner 2017

Haben Sie Lust, von den ausgetretenen? Springen Sie in Ihr 4 x 4 . Schnappen Sie "/Camper. Es liegt nur 40 km von der Autobahn entlang einer vernünftigen unbefestigte Straße bis auf den letzten paar km - etwas gewellt/rau. (Nicht zu empfehlen für ein gewöhnliches...Auto, aber es ist durchaus machbar. ) Camp Gegend hat ein paar Flat Stellen angeordnet, Camp aufstellen. Aussie dunnie - Drop WC der Kompostierung Vielfalt. Kein Trinkwasser - so Kaufen Sie sich Ihr eigenes ein muss. Aufstieg zum Gipfel ist markiert und erläuterte Beschilderung ist informativ. Blick von oben ist umfangreich. Ich machte es nur ca. 1 / 3 Rd bis und zu wissen, dass das letzte Stück zu den Top kann schon eine Herausforderung. Enttäuscht, dass dies ist der erste Gipfel, dass ich nicht ganz weg! Camp über Nacht und genießen Sie die Ruhe, den Sonnenuntergang und das Morgenlicht auf dem Gipfel. Warnung - nicht empfehlenswert für unerfahrene Fahrer nicht vertraut mit australischen unbefestigte Straßen - nehmen Sie ein Einheimischer!Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2017
Bewertet am 6. Jänner 2016

Es ist 4wd zu kommen, einmal hier diese Rock Felsnase hoch aus der Prärie erhebt und wirklich stiegen zu sein ist gefragt. Der Ausblick ist einer Bush mit Kleinigkeiten von Red Rock und Schmutz, soweit das Auge reicht in alle Richtungen sehen. Sie sind wirklich...in der Mitte von Nirgendwo!Mehr

Erlebnisdatum: April 2015
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Peak Charles National Park.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien