Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Melbourne Private Tours

Heute geöffnet: 09:00 - 17:00
Teilen
Im Voraus buchen
Von Melbourne Private Tours angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
139
Alle Fotos (139)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet94 %
  • Sehr gut3 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
Nov
22°
10°
Dez
25°
12°
Jan
Kontakt
Melbourne, Victoria 3001, Australien
Hauptgeschäftsviertel
Webseite
+61 3 9529 3212
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Melbourne Private Tours zu erleben
ab $ 83,60
Weitere Infos
ab $ 133,90
Weitere Infos
ab $ 220,50
Weitere Infos
Bewertungen (265)
Bewertungen filtern
177 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
170
7
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
170
7
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 177 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Fragen Sie nach Brendan! Was für ein netter, nachdenklich reicher Mann mit einer großartigen Einstellung und Erfahrung. . . 25 Jahre. Wir gingen in das Yarra Valley und Zufluchtsort und machten dann eine wunderbare Weinprobe und ein Mittagessen im Weingut Dominique Portet. . . ....mit dem Thema "privat" und "abseits der ausgetretenen Pfade" einiger großer Weingüter. Joanne half auf fachkundige Weise bei dieser Tour mit und es war genau richtig. Wir mieden die Menge, hatten unsere Tickets im Voraus besorgt und verbrachten 6 Stunden einfach einen perfekten Tag, inklusive Wetter. Ich kann nicht genug tolle Dinge über diese Leute sagen. . . nicht viel zu verbessern. . . . macht weiter so!Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 5 Tagen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 28. August 2018 über Mobile-Apps

Meine Familie ist letztes Wochenende nach Mt Buller gefahren und wir haben nicht erwartet, dass es einer der besten Familienausflüge ist, die wir in Melbourne haben werden. Es wäre nicht möglich ohne unseren ausgezeichneten Reiseleiter, Brendo. Er war so unterhaltsam, freundlich, kenntnisreich und lustig. Er...weiß wirklich, wie er mit seinen Kunden umgeht, sei es jung oder alt, und sorgt dafür, dass wir uns alle wohl fühlen. Wir werden sicherlich eine weitere Tour mit MPT buchen! ! ! !Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. August 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 30. Juni 2018

Nach langem Aufschieben muss ich sagen, dass ich inspiriert und ermutigt bin, diese längst überfällige Rezension zu machen. Vor allem, weil die maßgeschneiderten Touren von MPT im Wesentlichen flexibel sind und ihr Ansatz im Wesentlichen pragmatisch ist. Wir haben Melbourne zu unserem Urlaubsprogramm hinzugefügt, nur...damit wir einen ganztägigen entspannenden Ausflug nach Phillip Island machen können. Nach einer langen Online-Suche bin ich froh, dass wir uns entschieden haben, mit MPT Travel Company zu gehen. Zuerst erkundete ich viel mit den Reisebusunternehmen, die Gruppen (groß oder klein) von Besuchern nach Phillip Island mit Halbtagstouren nehmen, die typischerweise und routiniert für die abendliche Besichtigung der "Penguin Parade" Veranstaltung ausgelegt sind. Ich war enttäuscht zu sehen, dass fast alle Busfahrten von Melbourne sehr spät nach Phillip Island fahren, gegen 14 Uhr oder später. Es dauert 2 Stunden, bis man in den Summerlands ankommt, um die Pinguine zu sehen, was bedeutet, dass es nicht genug Zeit gibt, um die restlichen Attraktionen der Insel zu erkunden. Eine andere Möglichkeit war, ein ganztägiges Taxi zu mieten, das sehr teuer werden könnte. Ich war verzweifelt und frustriert, als ich auf MPT stolperte und mich mit Nadine in Verbindung setzte, die versuchte, meinen Wunsch zu rechtfertigen, die Insel "meinen Weg" zu bereisen. Puh! Ich konnte nicht glauben, in einer einzigen E - Mail, wie schnell und produktiv ihre freundliche Antwort war, eine völlig flexible maßgeschneiderte Tour - Reiseroute zu genehmigen. Ich konnte alle Zwischenstopps, Tour - Inklusionen, Dauer und Abfahrtszeiten für den Tag auswählen. Und um es für unsere kleine Familie erschwinglicher zu machen, war ich erfreut, als Nadine einen speziellen privaten Charterpreis (pro Stunde mit mindestens 4 Stunden) anbot. Es war inklusive: Luxusfahrzeug, hochprofessioneller Fahrer vor Ort, Abholung und Rückfahrt zu unserer bevorzugten Zeit, um Phillip Island in unserem eigenen Tempo zu besuchen, kostenlose Flaschenwasser mit allen möglichen Änderungen vor oder während unserer Tour. Alle zusätzlichen Kosten wie Mahlzeiten und Eintrittsgelder für Attraktionen waren jedoch unsere Verantwortung. Für unsere dreiköpfige Familie war es ein Vorschlag, der gut genug war, um unseren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, aber diese Promotion ist noch besser, erschwinglicher für Gruppen / größere Familien, da die Kosten auf Stunden und nicht auf Fahrgästen basieren. An unserem Tourtag waren wir sehr gespannt auf unseren Fahrer Rainer, der gerade rechtzeitig kam, um uns von unserem Hotel abzuholen. Wir fuhren nonstop zu unserem ersten Halt im Moonlit Sanctuary für eine private Dingo - Interaktion und eine Eule - Begegnung, die wir vor unserer Reise vorbestellt hatten. Der spaßigste Teil im Heiligtum war die Fütterung aller einheimischen Freunde; ein riesiger Emu - Vogel, Kängurus, Wallabies und ein Koala, daher wurde unser erster Halt verlängert, weil wir uns mit Australiens Wildtieren in Mornington Pennisula unterhalten haben. Unser sympathischer und freundlicher Reiseleiter war während der gesamten Tour super geduldig und hat, wo immer nötig, Bilder und Tierbeobachtungen gemacht. Er hat uns versichert, dass wir alle geplanten Stopps rechtzeitig machen werden. Bevor wir die Brücke nach Phillip Island überquerten, hielt Rainer in einer gemütlichen, charmanten Stadt in San Remo an, um schnell zu Mittag zu essen und zur nächsten Attraktion zu fahren. Unsere zweite Station war Heritage Farm auf Churchill Island. Die Fahrt war malerisch und die Aussicht auf Western Port Bay war reizend. Draußen vor dem Parkplatz der Farm zeigte Guide Rainer auf sumpfige Graslandschaften auf Cape Barren Geese, von denen er sagte, dass sie überall im Süden Australiens zu sehen sind. Für Familien war Heritage Farm ein perfekter Ort für einen kurzen Besuch mit makellosem Gelände, Heuschrecken, Zugpferden und Nachmittagsvorführungen wie Schaffütterung, Kuhmelken, Peitschenknacken, geübte Arbeit - Hunde Agility Performance. Wir nahmen an der Schaf-Scher-Demo teil, die ziemlich interessant war. Cape Woolamai, das auch ein National Surfing Reserve an der malerischen Ostküste ist, war zunächst unsere erste Station (ein ausgezeichneter Ausgangspunkt) für unsere Tour, war jetzt unsere vierte Station. Mit ruhigen und sauberen Stränden, einem atemberaubenden Panoramablick auf das Meer, einem Spaziergang durch Küstenwälder, einer spektakulären Landschaft und unglaublichen Wanderwegen war dies mein Lieblingsort auf der Insel. Mein Sohn ging schwimmen, aber das Wasser war zu kalt. Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/15.html Der Guide Rainer sagte, der sichere und gute Strand zum Schwimmen ist ungefaehr eine halbe Stunde zu Fuss entlang des Ventnor Beach auf der nordwestlichen Seite der Insel, nicht weit von Cowes entfernt. Bevor wir nach Cowes fuhren, war unser fünfter Halt im Nobbies Ocean Discovery Centre. Ein entspannender Nachmittagsspaziergang am Nobbies - Boardwalk mit Guide Rainer war der Höhepunkt unserer Reise. Wir gingen nach Point Grant, der westlichen Spitze der Insel Phillip (besser bekannt als Nobbies), der Name stammt entweder von den Kuppeln am Ende des Punktes oder von den Kopfsteinpflasterfelsen, die wie Noppen aus dem Meer ragen die Flut ist auf der richtigen Ebene. Ein kleines Inselpaar am Ende - die "Seal Rocks" genannt - beherbergen eine der größten Pelzrobbenpopulationen in Australien. Wir erkundeten die Landschaft von Point Grant auf einem 1 km langen Spaziergang entlang einer breiten Promenade, die Ausblicke auf Seal Rocks, Nobbies Blowhole, eine wogende Meereshöhle entlang der Küste und vieles mehr bot. Es war hier, als wir zum ersten Mal einen kleinen blauen Pinguin erblickten, der in einer hölzernen Nisthöhle ruhte. Es war die entzückendste kleine Kreatur, die wir je gesehen haben! Die Sonne schien auf ihre dunklen Indigo-glänzenden blauen Federn und Flossen dorsal, daher werden sie die 'Little Blue Penguins' genannt. Unser Guide Rainer hat uns mit vielen Pinguin-Fakten und deren Existenz unterrichtet. Er zeigte uns, wie ihre Nisthöhlen von dichtem Buschwerk bedeckt waren, das "Bower Spinach" genannt wird (entlang der Küstenklippen und Sanddünen), was die Pinguine im Sommer kühl hält. Unser letzter Halt vor der Rückkehr nach Summerlands für die berühmte Pinguinparade war offensichtlich Cowes. Zum Abendessen hatten wir geplant, im beliebten Restaurant "Rusty Water Brewery" in der Nähe des Koala Naturschutzgebietes anzuhalten, aber wir waren spät dran und Rainer hatte einen besseren Vorschlag, um kurz vor dem Abendessen im "Fisherman's Wharf" zu sitzen malerisches Restaurant am Meer in Cowes. Die saphirblaue Aussicht auf das Meer war atemberaubend. Und das Fast-Food, die knusprigen Fisch und Pommes waren lecker und nicht fettig. Ihre hausgemachten Kartoffelkuchen mit Hausgebräu war auch lecker. Das Dessert war nur wenige Schritte entfernt von Cowes beliebter Halt für Eis und Gelato: 'Isola di Capri'. Nicht sicher, wie Guide Rainer wusste, dass Gelato meine Lieblingsauswahl zum Nachtisch ist, da ich nach einem herzhaften Essen nicht einmal Desserts mag. Für die Rückfahrt zur weltberühmten Attraktion "Pinguinparade" waren wir 40 Minuten im Stau, aber Rainer sorgte dafür, dass wir pünktlich ankamen. Es war eine zweistündige Veranstaltung und er wartete geduldig auf uns am Parkplatz. Wir hatten Guided - Ranger Tickets für die Show, aber unser persönlicher Ranger auf der Show sprach nicht über die Pinguine, ihr Überleben in South Coastal Australia, ihre Naturschutzbemühungen oder Fragen wie warum die kleinen Pinguine an Land sind ... etc. All diese faszinierenden Pinguinfunde, die wir von unserem MPT-Fahrer - Rainer bei den Nobbies - gelernt haben. Daher war das Ranger Guided Tour Ticket eine totale Geldverschwendung! Der beste Teil der Tour ist "nach" der eigentlichen Parade, wenn unsere kleinen Freunde die Gefahrenzone (alias Sand / Strand) durchquert haben, wandern sie dicht an Ihnen vorbei, überall und unter der Promenade (kreischend laut ihre Häuser und Berufung suchend) Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Zu der Zeit, wenn alle Ticketgruppen in einer großen, verrückten Menge auf den Parkplatz zurückgehen; es ist, wenn Sie Hunderte von Pinguinen in einer berührbaren Entfernung hautnah erleben sehen. Unserer Meinung nach ist die Pinguin Parade eine überteuerte Touristenfalle! Mein Sohn und ich trennten uns von unserer Gruppe in dem Meer von jammigen Besuchern, weshalb wir spät ausgingen und dann kam ein einsamer Nachzügler - Pinguin auf der Promenade spazieren, und die Ranger hielten 40 Minuten lang den Verkehr an armer kleiner Pinguin überquerte sicher. Am Ende muss ich sagen, wir können Rainer nicht genug für seine unermessliche Geduld, Freundlichkeit, Wärme und Kameradschaft danken, die er während der gesamten Reise gezeigt hat. Auf unserer nächtlichen Rückfahrt nach Melbourne fragte ich Rainer (der übrigens ein sicherer und vorzüglicher Fahrer ist!) Nach seinen Weltreisegeschichten, die mein Interesse faszinierten ... (verhinderte auch, dass ich einschlief), also war die Fahrt alles aber langweilig. Er respektiert auch alle Kulturen (in der Tat ein echter Melbournier!). Auf unserer nächsten Reise nach Melbourne, MPT wäre unsere einzige Wahl für Yarra Valley Tour und wenn möglich, auch für GOR Trip.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 18. Juni 2018

Wir hatten uns für eine maßgeschneiderte Tour entschieden, da meine Frau Mobilitätsprobleme hat und es war eine ausgezeichnete Entscheidung. Gesammelt direkt vom Hotel in einem super komfortablen Mercedes und verhandelt den manischen Melbourne-Verkehr zur Ocean Road Route, hielten wir an, als wir in unserem eigenen...Tempo wollten und hatten einen sehr informativen Guide. Der Höhepunkt war, wie immer, die zwölf Apostel und hatten eine Helikoptertour frühzeitig arrangiert, sodass wir einen Hubschrauber nur für uns selbst bekommen konnten, also kein Quetschen! Absolut fantastisch und dann die Formation vom Boden aus zu sehen war beeindruckend. Definitiv ein australischer Höhepunkt.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 16. Juni 2018

Wir hatten den besten Tag - eine private Weingut Tour im Yarra Valley. Zu Hause abgeholt von einem sachkundigen Fahrer / Reiseleiter Geoff, in 2 Boutique fabelhafte Weingüter und dann Mittagessen in Tarrawarra Weingut, wo wir auch beschlossen, Zeit in der Galerie zu verbringen. Ich...würde diese Tour, die Flexibilität zu tun, was Sie interessiert, zB Gin Verkostung in Healesville, Schokoladenfabrik in Coldstream absolut empfehlen.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 28. Mai 2018

Unser Reisebüro buchte für uns eine maßgeschneiderte Ein - Tages - Tour mit Melbourne Private Tours, um ein paar Gärten im Gebiet der Mornington Peninsula zu sehen, und wir waren sehr zufrieden mit dieser Erfahrung. Unser Fahrer, John, war ausgezeichnet - - - ein sicherer...Fahrer (in erster Linie!), Zuvorkommend und kenntnisreich. Er nahm uns an den bunten und interessanten Mornington "Strandkisten" auf dem Weg zu den Heronswood Gardens mit und schlug uns nach dem Besuch von Heronswood einen herrlichen Mittagsstopp für uns im The Green Olive am Red Hill vor. John gab uns auch einige hilfreiche Vorschläge für andere Dinge zu tun und zu sehen, während wir in Melbourne waren. MPT sollte stolz sein, solch ausgezeichnete Fahrer wie John zu haben.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 1. Mai 2018

Wir organisierten diese spezielle private Tour nach Ballarat, da dies das erste Mal in Australien war. Wir starteten in Melbourne auf eigene Faust und mit lokalen Guides und machten die Dinge, die Touristen normalerweise tun. Wir waren besonders daran interessiert nach Ballarat zu gehen, da...wir Fans der australischen TV-Serie "Dr. Blake Mysteries ", die viele der Gebäude in Ballarat für ihre Außenaufnahmen verwendet. Unser Reiseleiter "Brendo" von Melbourne Private Tours war ein charmanter Kerl, der sich sehr sorgsam um eine Übernachtung in Ballarat kümmerte. Dies war kein Standard-Tour-Paket, sondern eines, das wir unseren Wünschen entsprechend zusammengestellt haben. Brendo holte uns in unserem Hotel in Melbourne ab und fuhr uns nach Ballarat. Wir hielten in einem Restaurant auf dem Weg, der "Boatshed" genannt wurde, für ein wunderbares Mittagessen. Sobald wir in Ballarat waren, trafen wir uns mit Bev & Jim, Einheimischen, die sich auf Dr. Blake Touren spezialisiert haben. Sie machten unglaubliche Recherchen und stellten Stopps und detaillierte Informationen bereit, wo verschiedene Szenen gedreht wurden. Die Tour hätte nicht besser sein können. Nach der Dr. Blake Tour führte Brendo uns zu Sovereign Hill, einer der besten historischen Stätten Australiens, die die Goldrausch-Ära Mitte der 1850er Jahre für ein spezielles Abendessen und eine Lichtshow darstellt. Am nächsten Tag kehrten wir nach Sovereign Hill zurück, um die Erfahrung zu vervollständigen. Schauspieler in historischen Kostümen brachten die Vergangenheit zum Leben. Hunderte von Schulkindern waren dort, da die Geschichte von Sovereign Hill ein sehr wichtiger Teil von Australiens Weg zur Demokratie ist. Diese Erfahrung war außergewöhnlich. Brendo war wunderbar und gab viele Kommentare über Melbourne, Ballarat und die umliegenden Gebiete. Das einzig Negative war das Motel in Ballarat, das bestenfalls ausreichend war und die Tatsache, dass es kalt war und es die erste Nacht regnete. Da die Tour von Sovereign Hill erfordert zu Fuß zu gehen, ist es wichtig, warme Kleidung zu tragen und richtige Schuhe zu tragen, da die unbefestigten Straßen sehr schlammig werden.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 11. April 2018

Ich bin so froh, dass wir das gemacht haben! Ich bedauere nur, ich wünschte, wir hätten sie mehr benutzt! ! ! ! Der Fahrer und unser anderer Führer waren nicht nur aufschlussreich und sorgten dafür, dass der Tag reibungslos verlief, sie waren so freundlich, Spaß...und gesorgt. Wir hatten eine tolle Zeit (Erwachsene / Teenager / kleine Kinder in dieser Gruppe) verbringen den Tag auf Phillip Island! Es gibt so viele Aktivitäten, Dinge zu sehen und Restaurants. Ich empfehle sehr, sie zu benutzen, wenn Sie vorhaben zu besuchen. Sie machten die Reise unvergesslich und persönlich für jeden von uns! DANKE DIR! Vielen Dank auch an die Büromitarbeiter für die schnelle Koordination und die Organisation einer Last-Minute-Tour für uns.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 7. April 2018

Marks Melbourne Private Tour war ausgezeichnet plus, Freundlich, geduldig und verständnisvoll hatte nur 4 StundenMehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 30. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Unser Führer, Simon, holte uns in unserem Hotel in Melbourne für einen wundervollen Tag durch die Great Ocean Road. Simon war sehr gut informiert über die Geschichte der Straße, die die Natur und die Tierwelt entlang der Straße, und all das gute Orte zum Stop...für ein Foto. Wir hatten einen super Mittagessen in Apollo Bay. Ein wundervoller Blick auf Tour in nicht zu verpassen.Mehr

MelbPrivateTours, General Manager von Melbourne Private Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Oktober 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Central Business District
In den kleinen Gassen Melbournes, die sich durch die
ganze Innenstadt hindurchschlängeln, gibt es viel zu
entdecken, was Sie nachhaltig beeindrucken und
begeistern wird. Verbringen Sie Ihre Zeit in Cafés,
Bars, Restaurants und Boutiquen und genießen Sie das
lebendige Treiben und den Duft von frischem Espresso.
Sie wissen nie, was Sie hinter der nächsten Ecke
erwartet: Kopfsteinpflastergassen, alte
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 163 Hotels in der Umgebung anzeigen
Causeway Inn On The Mall
707 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Mantra City Central
1 244 Bewertungen
0,13 km Entfernung
YTI Garden Hotel
280 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Causeway 353 Hotel
1 178 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 622 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Manchester Press
428 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Rice Paper Sister
61 Bewertungen
0,07 km Entfernung
La Belle Miette
109 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Schnitz
101 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 359 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Royal Arcade
241 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Bourke Street Mall
71 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Myer
151 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Melbourne's GPO - Shopping Centre
11 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Melbourne Private Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien