Toscana Saporita Cooking School

Toscana Saporita Cooking School, Massaciuccoli

Toscana Saporita Cooking School
5
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
33 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
8 im Umkreis von 5 Kilometern

5.0
275 Bewertungen
Ausgezeichnet
272
Sehr gut
3
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

astrids1
Wien, Österreich1 Beitrag
Kocherlebnis für alle Sinne
Juni 2015 • Allein/Single
Quasi gleich um die Ecke, leicht erreichbar mit dem Auto oder aber auch per Flugzeug via Florenz, liegt Sandra Rosy Lottis Kochschule in der Toskana. Jeden Tag wird gekocht, gelernt und vor allem gelacht. Selten hatte ich soviel Spass und gleichzeitig auch so viel gelernt. Alle Klassiker der toskanischen Küche werden zubereitet und zwar so, dass man das Gelernte daheim auch wirklich leicht nachkochen kann. Absolut empfehlenswert!
Verfasst am 20. Juli 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

tom55416
Rancho Mirage, Kalifornien46 Beiträge
EINE LEBENSLANGE ERFAHRUNG IN DER TOSKANA, ITALIEN!
Sep. 2019
Gelegen auf einer Villa und einem Bauernhof aus dem 16. Jahrhundert in der Toskana, Italien - - Die Toscana Saporita Kochschule wird von Sandra Rosy Lotty geleitet, die eine Lebensfreude, einen wunderbaren Sinn für Humor, eine Fülle italienischer Geschichte und einen bemerkenswerten Koch hat ! Sandra und ihr Team geben Ihnen praktische Unterrichtsstunden, bieten Ihnen drei köstliche Mahlzeiten pro Tag, führen Sie durch die lokalen Sehenswürdigkeiten in Luca, Pisa usw. und fühlen Sie sich wie eine FAMILIE! PIZZA, RAVIOLI, FOCACIA, TIRAMISU, BISCOTTI, BECHAMEL SAUCE, GELATO, KÖSTLICHE SUPPEN UND VIELES MEHR! Übernachten Sie in der Villa in gemütlichen Unterkünften, speisen Sie im Freien auf der Terrasse, genießen Sie ein mehrgängiges Menü mit hervorragenden Weinen und fühlen Sie sich jeden Tag wie "Ich bin gestorben und in den Himmel gekommen"! Sie werden alte Rezepte kennenlernen, die seit Jahrhunderten vergangen sind, lernen, köstliches Essen zu kreieren und dann zu probieren, und werden mit einer Erfahrung wie keine andere und einem wunderbaren Kochbuch davonlaufen! Wunderbare Touren durch Lucca, Pisa und eine Trüffelsuche! Dies ist zweifellos ein wunderbarer Wert und eine unbezahlbare Erfahrung. Gönnen Sie sich. . . . du verdienst es!
Google
Verfasst am 30. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Louise A
Weston, FL29 Beiträge
Ich kann es kaum erwarten, wiederzukommen!
Okt. 2019
Ich habe gerade meine Woche an der Toscana Saporita Kochschule abgeschlossen und sie hat alle Erwartungen übertroffen, die bereits hoch waren. Ich möchte sagen, dass meine Erfahrung genau das Gegenteil von MamasGotToTravel war, weil ich außerordentlich viel gebacken, gekocht, Nudeln gerollt, geschnitten und zusammengebaut habe. Ich habe das reguläre Programm sowie den Nachmittag weiterentwickelt und gebacken. Im Rahmen des regulären Programms wurden den Schülern geduldig die Fertigkeiten des Messers beigebracht (danke Keith!) Und wir machten Pasta, mehrfarbige Spinatravioli, 2 Arten Gnocchi, Gebäckkruste, aus der wir dann eine Schokoladen-Nonno-Torte machten, 2 Arten Pizzateig, Tiramisu und Risotto. Ich bin sicher, ich habe ein paar Gerichte vergessen. Es gab auch Gerichte, die vom Personal vorgeführt wurden. Währenddessen geben Sandra und ihre Mitarbeiter historische Informationen darüber, wie das Gericht nach Italien kam und warum es für die Region wichtig ist. Sandra ist leidenschaftlich darum bemüht, die regionalen Gerichte ihres Erbes zu bewahren. Sie liebt es, über die Franzosen zu scherzen, aber es ist klar, dass sie nur scherzt. Wir haben auch viele wichtige Informationen zur Lebensmittelsicherheit erhalten, und Keith hat insbesondere viel darüber gelernt, wie man sich gesund ernährt.
Wenn Sie wirklich ein außergewöhnliches Erlebnis erleben möchten, nehmen Sie auch an den Fortgeschrittenen- und Backkursen teil, die am Nachmittag angeboten werden, während die anderen Studenten die Region bereisen. Während dieser Kurse machte ich Branzino in Papillote, Brutti Ma Buono (hässliche und gute Kekse), Linzer Torte und Canutti (Biscotti), hausgemachten Blätterteig (eines meiner persönlichen Highlights), eine Vielzahl von wunderbaren Leckereien mit dem Blätterteig einschließlich Quiche, Croissants, Apfeltörtchen und süßes und herzhaftes Gebäck, Donuts, verschiedene Vorspeisenbrote, mit Kürbis gefüllte Annelotti-Nudeln und mehr. Dies war definitiv eine praktische Erfahrung!
Wir verbrachten auch einen Tag auf der Trüffeljagd und der Juto fand 3 weiße Trüffel, was ziemlich aufregend war! Der Prozess des Trainings der Hunde ist erstaunlich, ebenso wie unser 3-Gänge-Mittagessen mit frischen weißen Trüffeln, die auf jedem Gang rasiert wurden.
Das Frühstück, Mittag- und Abendessen sind außergewöhnlich und nach dem ersten Tag wurde mir klar, dass ich mich selbst verbessern musste.
 Sandra und ihre Mitarbeiter standen jedem Schüler offen und wir wurden alle zur Familie. Sie können sich auch sehr flexibel an die Ernährungsgewohnheiten der Menschen anpassen. Ich bin ein Pescatarianer und sie stellten mir separate Gerichte zur Verfügung, um sie unterzubringen - zum Beispiel das vegetarische Safran-Risotto für mich, während sie für den Rest der Klasse auch Safran-Risotto mit Ossa-Bucco-Sauce machten. Ich war auch überrascht über den Kommentar von MamasGottaTravel zu den Tipps für das Personal. Bei jeder Tour, Kreuzfahrt oder anderen Reiseerfahrung habe ich erwähnt, dass Tipps für das Personal geschätzt werden. Ich fühlte keinen Druck - wollte aber sicherlich ein Trinkgeld geben, da das Personal eindeutig dazu beigetragen hat, meinen Aufenthalt bei ihnen einzigartig zu machen. Ich kann Sandra und ihr gesamtes Toscana Saporita-Personal nicht genug loben. Wenn Sie ein Feinschmecker sind, ist dies für Sie.
Google
Verfasst am 2. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jenni
2 Beiträge
Begeisterte Kritiken für Toscana Saporita!
Sep. 2019
Was für eine tolle Woche in der Toscana Saporita! Die Köchin Sandra und ihr Team (Keith, Alessio und Praktikanten) waren erstklassig. Es war die perfekte Balance zwischen Kochen am Morgen und Erkundung der toskanischen Städte (Lucca, Viareggio, Forte dei Marmi, Montepulciano, Civita di Bagnoregio und San Gimignano) am Nachmittag. Auch die Savini Tartufi Trüffeljagd war ein Highlight! Die Reise hat unsere Erwartungen übertroffen und wir werden nächstes Jahr schon wiederkommen! Sehr zu empfehlen, Ihre Toscana Saporita Reservierung zu buchen - Sie werden nicht enttäuscht sein!
Google
Verfasst am 24. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

MamasGotToTravel
3 Beiträge
Kultur mehr als Kochen
Okt. 2019 • Freunde
Mit großer Aufregung besuchte ich die einwöchige Kochschule, nur um herauszufinden, dass die Schüler nicht viel kochen. Das Personal leistet hervorragende Arbeit, indem es Tutorials gibt, und aus den von Sandra gehaltenen Vorträgen über Essenskultur und Gesundheit wird viel über das Warum und Wie italienischer Küche gelernt. Die Schüler machen Pasta und Biscotti und stellen Tiramisu zusammen, aber das war's. Nicht viel kochen. Das Personal und die Abstecher sind hervorragend, um mehr von Italien zu erleben. Genoss die Woche, war aber enttäuscht von Sandras Ausdruck ihrer Abneigung gegen die Franzosen und der Tatsache, dass sie sich nicht die Mühe machte, sich die Namen der Leute zu merken. Beachten Sie auch, dass den Schülern am ersten Tag eine Schürze gegeben wird, aber es handelt sich nicht um eine Schürze von Toscana Saporita. Wenn Sie eine Schürze mit dem Namen der Schule wünschen, können Sie diese kaufen. Schließlich gibt es eine Erwartung (Druck, würden einige sagen), dass Sie dem Personal ein Trinkgeld geben, bringen Sie also zusätzliches Geld mit.
Google
Verfasst am 22. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dear 'anonymous student' I am sorry that your experience here at the school did not meet your expectations. As you know, this cooking program covers a lot of theory, history and practical hands on lessons. There is no practice without theory first. As you know, our hands on lessons always include: knife skills, fresh egg pastas ( croxetti liguri, pappardelle, agnolotti, ravioli), gnocchi, bechamel sauce, pasta frolla tarts, pizza dough, risotto, tiramisu, cantucci.... There are lessons and recipes that due to the amount made, are better taught through demonstration due to their technicalities such as gelato, pesto, soups and sauces and meats/fish. we do have an advanced and baking program that allow students to be more involved with more hands on activities all day long instead of going on afternoon tours. If that is what you are more interested in, please visit our web page for more information. Also, I am sorry that you did not pick up on my sense of humor when it comes to other cooking cultures outside of our area, AKA France, Venice, Florence, Sicily...it is by no means meant to be offensive as it is meant to be comical, as most students understand. Regarding tipping our staff: students every week always come to me asking how they can reward my staff tip wise. All I do is to make a general suggestion about what has worked with students in the previous weeks. There is no expectation or pressure like you say about that. I am sorry that you felt like you had to do it knowing that i clearly said to everyone in your and every group that tipping is optional. I hope that this clears your confusion about the program's expectations. Please feel free to contact me directly if you have any further questions at info@toscanasaporita.com at your convenience. Have a great day Sandra R Lotti
Verfasst am 1. November 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

CRCTigard_OR_USA
Tigard, OR, USA7 Beiträge
So viel mehr als eine Kochschule!
Okt. 2019 • Freunde
Ich wollte seit Jahren eine toskanische Kochschule machen; Als ein Freund vorschlug, nach Tuscana Saporita zu fahren, war ich dabei. Ich wusste nicht, dass wir nicht nur traditionelle Kochtechniken lernen würden, sondern auch die Geschichte, die hinter dem Essen steckt, das wir zubereitet und gegessen haben. Sandra und ihre Mitarbeiter sind wunderbare Köche, Reiseleiter und Begleiter für die einwöchige Reise, die Kochen, Essen (viel!) Und die Erkundung der nahegelegenen toskanischen Städte umfasst. Es gibt nicht genug Sterne im Bewertungssystem für diese Erfahrung! !
Google
Verfasst am 9. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Patricia G
5 Beiträge
Eine unvergessliche Erfahrung
Sep. 2019
Dieser September war mein drittes Mal in der Toscana Saporita und ich kann es kaum erwarten, wieder dorthin zu fahren!
Die Erfahrung war großartig!
Sandra lernt und "macht" nicht nur viele neue und leckere Gerichte, sondern gibt Ihnen auch eine Geschichte über das Essen und die Kultur Italiens!
Ihre lebendige Persönlichkeit macht die Klasse zu einem Traum!
Neben dem Kochen und Essen werden Sie auch in die vielen schönen Städte der toskanischen Landschaft mit einem Nachmittagsbesuch in den umliegenden Städten eingeführt.
Ein unvergessliches Erlebnis, gelinde gesagt!
Ich freue mich auf einen erneuten Besuch!
Google
Verfasst am 26. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

DFragno
5 Beiträge
Bei der Zimmerunterkunft wurde eine 4 anstelle einer 5 vergeben
Sep. 2019 • Freunde
Mein Mann und ich verbrachten gerade eine Woche hier mit ein paar Freunden, die zuvor anwesend waren und von der Erfahrung schwärmten. Ich bin eher ein Esser als ein Koch, daher war ich ein wenig besorgt, dass es einschüchternd sein könnte. Aber Sondra, Chris und der Rest des Teams waren sehr bodenständig und sorgten dafür, dass sich alle in der Küche wohl fühlten. Wir haben jeden Tag eine Menge Material besprochen und jeden Tag von 10 bis 14 Uhr gearbeitet. Die Nachmittage verbrachten wir mit Besichtigungen der umliegenden Städte wie Lucca, Pisa, Viarregio und San Gimignano. Außerdem machten wir eines Morgens eine Trüffelsuche! Und natürlich war das Essen hervorragend. Wir haben einiges von dem gegessen, was wir gemacht haben, plus zusätzliche Kreationen von den Köchen. Das Mittagessen bestand aus 3 Gängen und das Abendessen aus 4 oder mehr Gängen. Der einzige Aspekt, der nicht mit 5 Sternen bewertet wurde, war unser Zimmer. Es war groß (eigentlich 2 Schlafzimmer und 1 Bad), obwohl wir nur zu zweit waren. Aber wir hatten keinen bequemen Stuhl im Zimmer, keinen Fernseher und ein kleines, aber brauchbares Badezimmer. Da es sich in einer alten Villa befindet, ist jedes Zimmer anders. Andere Räume für größere Gruppen umfassten Sitzecken, Fernseher, Kamine und Küchen in einigen Fällen. Wenn TripAdvisor 1/2 Sterne erlaubt, würde ich 4 1/2 geben, da die Gesamterfahrung ausgezeichnet war.
Google
Verfasst am 19. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ariane T
1 Beitrag
Zweiter herausragender Besuch!
Sep. 2019
Wir haben gerade einen zweiten herausragenden Besuch in Toscana Saporita mit unseren erwachsenen Kindern absolviert, wir waren insgesamt sieben Jahre alt. Neben der tollen Kochanleitung und praktischen Erfahrungen haben wir gelacht. Ich kann gar nicht genug ausdrücken, was für eine lustige Woche wir mit Sandra, Chris, Keith, Alessio und all den wunderbaren Praktikanten und Reiseleitern hatten. Diese Kochschule kreiert eine Vielzahl von einprägsamen traditionellen Gerichten, die wir alle dreimal am Tag genossen haben. Stück für Stück wurden uns jeden Morgen die Mahlzeiten beigebracht und wir konnten sie zum Mittag- und Abendessen mit herrlichen Weinen genießen. Ich kann gar nicht genug betonen, was für ein lachendes, außergewöhnliches Kocherlebnis Sandra und Toscana Saporita bieten.
Google
Verfasst am 16. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

morgan t
1 Beitrag
Ein wirklich unvergessliches Erlebnis
Sep. 2019 • Familie
Wenn Sie daran denken, die Toskana zu besuchen und etwas über die Schönheit der Kultur und der Küche zu lernen, suchen Sie nicht länger! Toscana Saporita ist unglaublich. Ja! Die Ausbildung ist wunderbar. Ja! Sie genießen erstaunliche Mahlzeiten, die Sie gelernt und zubereitet haben. Ja! Ihr Aufenthalt ist auf einem wunderschönen toskanischen Bauernhof mit all dem Charme, den Sie träumen zu erleben. Und ja! Die Tagesausflüge sind ein zusätzlicher Bonus für jeden Tag mit einer Führung zu den besten Teilen der Stadt.
Unser Lieblingsteil ist jedoch Sandra und ihre Mitarbeiter. Sie sind einfach fantastisch, wenn sie ihren Spaß und ihr Talent teilen. Unsere erwachsene Familie war schon zweimal und ich hoffe, eines Tages zurück zu sein!
Gute Reise!
Google
Verfasst am 15. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 143 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern