Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Nichts Besonderes ??? Von wegen !!!

Valloria verfügt über eine alte Kirche, ein malerisches Ortsbild mit verwinkelten Gassen, über ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Michael R
,
Röttenbach, Deutschland
wirklich einen Ausflug wert

Schönes kleines charmantes Bergdorf im ligurischen Hinterland. Sehenswert, die bemalten Haustüren ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
Oliver P
,
Jugenheim in Rheinhessen, Deutschland
Alle 62 Bewertungen lesen
145
Alle Fotos (145)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet37 %
  • Sehr gut59 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Valloria, Valloria, Italien
Bewertungen (62)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor einer Woche

Valloria verfügt über eine alte Kirche, ein malerisches Ortsbild mit verwinkelten Gassen, über schone Aussichten und sogar über ein kleines historisches Museum. Aber das alles sind keine Alleinstellungsmerkmale für ein Bergdorf in Westligurien, wo entsprechendes für viele Orte gilt. Nicht so die bemalten Türen Vallorias,...Mehr

Danke, Michael R!
Bewertet vor 3 Wochen

Schönes kleines charmantes Bergdorf im ligurischen Hinterland. Sehenswert, die bemalten Haustüren. Ausgezeichnetes Olivenöl in der kleinen Olivenmühle. Leider hat aktuell kein Lokal im Ort geöffnet.

Danke, Oliver P!
Bewertet 11. September 2017

Seit 1994 werden hier jedes Jahr zwischen Juli und August mehrere Türe im Dorf von Künstlern gestaltet. Inzwischen sind es in diesem verwinkelte Ort über 150 Türen. Wer in der Nähe ist, unbedingt hinfahren, es lohnt sich. Wer Entspannung und Erholung im Urlaub sucht -...Mehr

1  Danke, Thomas B!
Bewertet 2. November 2015

Das Wandern durch das kleine Bergdorf macht viel Spaß. Immer wieder kann man neue Kunstwerke entdecken, es sind wohl über 120 Gemälde auf Türen. Und von Künstlern gestaltet nicht etwa von den Hausbewohnern. Der Besuch ist aus unserer Sicht absolut lohnenswert. Parkplätze sind in dem...Mehr

2  Danke, 573raipi!
Bewertet 28. September 2015

Ein beschilderter Rundweg (percorso consigliato) weist den Weg durch das Gewirr von Gängen, Ecken und Winkeln des Dorfes um möglichst viele der kreativen Künstlertüren zu sehen. Wir fanden es faszinierend durch die wie ausgestorben wirkenden Gassen zu gehen und immer wieder ein neues "Kunstwerk" zu...Mehr

Danke, ursula1304!
Bewertet 15. September 2015

Nach einem Spaziergang durch die "offene Kunstgalerie" lohnt ein Aufenthalt zum Essen, Cappuccino Trinken im Antiche bonta, wie das Restaurant jetzt heißt.

Danke, Willfried P!
Bewertet 9. August 2015

Schönes , kleines Bergdorf, in dem es nur ein Restaurant gibt. Am Wochenende und in der Ferienzeit gut besucht.

Danke, IngTri!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. April 2016

Die meisten der gebirgig Dörfer in dieser Gegend sind wunderschön, aber seltsamerweise das gleiche. ... und jedes Valloria nicht so alt, alt und ältesten Tür ist gestrichen in verschiedenen Stilen von humorvoll zu traditionell und ein schöneres als das andere. Auf jeden Fall einen Besuch...wert!Mehr

Bewertet 23. Jänner 2016

Ich war in Dolcedo und einem Freund sagte mir, ich solle in diesem kleinen Bergdorf. Ich bin froh, dass ich das gemacht habe! Es ist ein ganz besonderes Hotel. Nach dem Parken das Auto, ging ich durch dieses Dorf mit kleinen Straßen und Treppen. Einige...von ihnen sind ziemlich steil. Der schönste Teil dieser Stadt sind die bemalten Türen. Jedes Mal, wenn eine Tür ist von einem anderen Künstler gestrichen. Die meisten von ihnen sind sehr interessant und lustig. Ich schlenderte durch diese Stadt mit diese herrlichen Türen und Aussicht, und verfuhren uns in der Zeit. Die alte Kirche ist aus dem 17. Jahrhundert, der Piazza vor der Kirche ist ein Kunstwerk. Ich kann es gar nicht abwarten, wieder dorthin zu fahren und wandern Sie eines der 6 Wanderwege, der in die Stadt verlassen. Die Aussicht ist unglaublich!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Albergo Dolcedo
33 Bewertungen
5,4 km Entfernung
Hotel Riviera dei Fiori
520 Bewertungen
8,52 km Entfernung
Castellaro Golf Resort
572 Bewertungen
8,76 km Entfernung
Hotel Borgoverde
5 Bewertungen
9 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Val Prino
77 Bewertungen
1,24 km Entfernung
Giada Country House
11 Bewertungen
1,73 km Entfernung
Osteria GiRo'
22 Bewertungen
2,57 km Entfernung
osteria pizzeria le macine
168 Bewertungen
4,37 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Centro storico di Dolcedo
34 Bewertungen
3,29 km Entfernung
Laghetto Lucinasco
42 Bewertungen
4,7 km Entfernung
Museo della Resistenza
7 Bewertungen
4,79 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Porte Dipinte di Valloria.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien