Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Der Ursprungsort des kroatischen Kuna!

In Osor wurde der kroatische Kuna erstmals in einer Urkunde erwähnt. Er ist benannt nach einem ... mehr lesen

Bewertet am 19. Oktober 2016
Zoltan V
,
Kemeten, Burgenland, Austria
Alle 6 Bewertungen lesen
2
Alle Fotos (2)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet16 %
  • Sehr gut16 %
  • Befriedigend 52 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend16 %
Beschreibung
Kontakt
Osor, Kroatien
Webseite
Bewertungen (6)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
0
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 19. Oktober 2016

In Osor wurde der kroatische Kuna erstmals in einer Urkunde erwähnt. Er ist benannt nach einem Wiesel dessen Statue man in Osor besichtigen kann. Die Ortschaft ist vollgestellt mit diversen Statuen, das soll man sich einmal ansehen. Der Ort selbst ist einen Rundgang wert, hier...Mehr

Danke, Zoltan V!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 19. Juni 2016

Osor ist ein Stein Perle der Straßen, Wände, Häusern und dekoriert mit einigen Blumengarten. bewundern Sie können viele Bronzestatuen, zu. In einer Ecke, nicht weit von der Brücke auf Ihrem Weg zum Dom ist ein Bronze Kuna - ein Tier mit gleichen Namen als das...kroatische Geld. Es ist interessant, aber nichts Besonderes.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Croatian Kuna.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien