Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Wunderschöne Bergwelt!

In unserem Urlaub in Montenegro schafften wir es, zumindest eine Übernachtung im ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
eve10001
,
Hammelburg, Deutschland
Natur und Gastfreundschaft

Wir hatten die Gelegenheit die Prokletije-Berge ausgiebig auf unserer Wanderung auf dem ... mehr lesen

Bewertet am 6. Juli 2017
Thom-baer80
,
München, Deutschland
Alle 33 Bewertungen lesen
69
Alle Fotos (69)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet94 %
  • Sehr gut6 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Plav, Plav Municipality, Montenegro
Webseite
Bewertungen (33)
Bewertungen filtern
24 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
24
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 24 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

In unserem Urlaub in Montenegro schafften wir es, zumindest eine Übernachtung im Prokletije-Nationalpark einzuplanen. Viel zu kurz, wie wir bald feststellen mussten. Hier ist alles noch wunderbar ursprünglich und untouristisch und das alles in atemberaubend schöner Natur und inmitten von unglaublich gastfreundlichen Menschen. Zumindest das...Mehr

Danke, eve10001!
Bewertet 6. Juli 2017

Wir hatten die Gelegenheit die Prokletije-Berge ausgiebig auf unserer Wanderung auf dem Fernwanderweg "Peaks of th Balkans" zu erkunden. Dieser führt in einer 10-tägigen Schleife durch die Länder Albanien, Montenegro und Kosovo, wobei alle drei Länder unbedingt Ihre Reize haben. Während gerade der Albanische Teil...Mehr

1  Danke, Thom-baer80!
Bewertet 6. Juli 2017

Der Prokletije Nationalpark an der Grenze zwischen Montenegro, Albanien und dem Kosovo ist ein Geheimtipp für alle, die Natur, Ursprünglichkeit, Wandern, nette Menschen und eine Auszeit lieben. Gigantische Berge, grüne Wiesen und sauberes Quellwasser laden ein, um einige Tage im Nationalpark zu verbringen. Besonders schön...Mehr

2  Danke, SebKo93!
Bewertet 25. Dezember 2015

Ein wundervolles Fleckchen Erde - atemberaubende Natur - vollkommene Stille wenn man dies wünscht. Abgesehen von wenigen touristischen Orten, sind nur wenige Leute unterwegs. Die Locals sind trotz gelegentlicher Sprachbarrieren sehr gastfreundlich - besonders auf den zweiten Blick! Wir wanderten den Peaks of Balkan Trail...Mehr

1  Danke, ggeeoorrggeess!
Bewertet 1. September 2013

Für alle Freunde von Bergen, wunderschönen Natur ein Geheimtipp! Grandiose Berge, grandiose unberührte Natur, direkt an der Grenze zu Albanien. Man kann viele gut ausgeschilderte Bergtouren unternehmen und ein Panorama erleben, dass einem den Atem raubt. Die Touren sind top ausgezeichnet und mit ein wenig...Mehr

2  Danke, UrlaubThailand2011!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. Dezember 2016

Die Prokletije Mountain Range sind Teil der lange Bergkette, Stretching durch den Balkanen Dinariden Alpen, benannt. Nicht so lange zurückliegt Gruppe Enthusiasten beschlossen, offiziell lebendig machen Via Dinarica Ferngespräche Trail benannt. Prokletije Berge sind die südlichste auf diesem Berge Kette und auf jeden Fall wie..." die Krönung der Kuchen " . Starten Sie die Seite egal zu wandern oder sich einfach nur sie bewundern Täler von unten, werden Sie bezaubert sein. Ich habe einige Male in diesem Bereich (im Sommer und Winter) und Sie haben immer ein Gefühl; " Ich muss gerade für mehr. . . " . Es ist in den letzten Jahren mehr und mehr Infrastruktur, auf alle Mountain Seiten und es ist einfacher zu erreichen einige Bereiche, als es war vor. Was auf jeden Fall macht dieser Berge mehr zu erreichen. Immer noch die Wildnis und Schönheit dieser Gegend ist nicht gestört werden und können nur im Vergleich mit europäischen Alpen. Wenn Sie diese Gegend besuchen, Sie werden auf jeden Fall mehr verlangen. . . . : )Mehr

Bewertet 26. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Dies ist einer der schönsten Orte, die man mit dem Auto in Montenegro. Als wir mit dem Auto unterwegs waren, ich fühlte mich wie in Pandora von Avatar ändern Film. ist einfach wunderschön. Ich würde dieses Hotel 100 mal wieder besuchen.

Bewertet 19. August 2016 über Mobile-Apps

Die Berge scheinen fast surreal in ihrer Schönheit. Es gibt viele Wanderwege von denen einige sind 09.00 vor Ort und einige gehören Wandern. Wir haben ein paar und haben uns sehr amüsiert. Der Nationalpark Eintritt kostet 1 €.

Bewertet 5. Juli 2016

Trekking der montenegrinischen Seite des Verbannten Berge (Prokletije) ist jetzt einfacher durch einige sehr vernünftige Preise Unterkunft Erweiterungen hauptsächlich in Grbaje. Wahrscheinlich kann man auch im Sommer Camp. Sie werden immer noch braucht Ihre eigenen Transportmittel zu Grbaje zu bekommen oder es wird ein Mini...Bus nach Gusinje dann mit dem Taxi. Oder viele Minibusse wenn Sie von Süden über Berane oder Andrijevica oder Plav, dann Taxi für die letzten 8 km Fahrt von Gusinje. Auf eine positive Anmerkung, die 17 km Straße Abschnitt durch Albanien, das ist fast fertig und nächstes Jahr werden es moeglich Gusinje von Podgorica in weniger als 1,5 Stunden im Vergleich zu 3-4 Stunden jetzt. Hinweis: es gibt nur einen Schild in Richtung Grebaje Gusinje zeigen: die 'Main Street', vorbei am alten Vezir Moschee, vorbei an der medizinischen Zentrums (Hospital? ); dann rechts, dann ist es die wo das Schild Punkte nach 1,5 km in Richtung 'Planinarski Dom Karanfil" (weißer Hintergrund) oder Katolicka Crkva (Tourist Brown Hintergrund); dann Fahrt für die nächsten 7 km, bis die Straße endet in Grebaje. Grbaje ist der ideale Ort um sich auszuruhen für Trekking der montenegrinischen Teil des Verbannten Berge. Es gibt zwei Gruppen von Wanderwegen in Grebaje: leichter eine führt zu Volustica, Karaula und Trojan und ein schwieriger, das die Karanfil führt. Die Wanderwege in der ersten Gruppe können zogen zwischen Mai und Oktober, aber die Karanfil Trekking Saison ist kürzer. Alle Wege sind angeblich markiert. Ich war im Mai dort und es war nur möglich, Trek Volustica und Karaula. Der Weg ist gut markiert wenn etwas verwirrend. Es gibt absolut keine Probleme zu Karaula, es ist bis zu 2,5 Stunden Trek one way. Siehe unten, wie man zu Volustica zu bekommen. Es gibt ein Zeichen in Richtung sowohl Karaula und Volustica sobald Sie Pass Katun Maja Karanfil Unterkunft und Restaurant alpenverein Errichtung und vor dem Gebäude. In Ordnung. Dann folgen Sie einfach der Markierungen für ca. 20 Minuten wo das Schild gestrichen auf dem Tree sagt: Volustica Karaula nach links und nach rechts. Ignorieren Sie und behalten Sie einfach Folgendes der Kennzeichnung durch den Wald. Sie werden lose die Bäume nach 1-1,5 Stunden Trekking und wird die Kreuzung mit roten Pfeile auf der Felswand gestrichen. Es ist verblasst und ich konnte nur ausgearbeitet werden, wenn es sagt 'Volustica' in kyrillisch. Ignorieren Sie und fahren Sie weiter auf der Bach wenn Ihr Ziel ist Karaula (falls es überhaupt der Wasserlauf in den Sommermonaten). Biegen Sie links ab und überqueren Sie den Fluss Volustica wenn Sie wollen. Es war nicht möglich, die Karanfil Trek ohne einige zusätzliche Ausrüstung als ich war dort im Mai. Außerdem erhielt ich Informationen wäre es unverantwortlich, wenn das Wetter Trek der Karanfil am Tag des beabsichtigten Trek sowie am Tag vorher war nicht komplett trocken. Ich hoffe bald wieder zu kommen und sich den Northern Peak (Sjeverni Partizanenort Čebine sowie zu anderen angelegten Haltepunkten) in die Karanfil Teil des Verbannten Berge. Es gibt auch Ali Pasha Springs in der Nähe von Gusinje sind jederzeit einen Besuch wert. Das Wasser ist wunderschön, aber nicht sehr gepflegt. Ein Tag der kollektiven abfallsammlung würde die Anlage wieder attraktiv zu machen. Das Gebäude ist wunderschön einmal verlassen. Es ist ganz einfach in 10 Minuten mit dem Auto von Ali Pasha Springs zu Vusanje für die Skakavica (alias Grlja) Wasserfall. Der Wasserfall ist schön und es gibt einen Parkplatz wo Sie Ihr Auto abstellen wenn überlegen Skakavice OKO Springs. OKO ist vielleicht 20 Minuten von einem sehr schön zu Fuß vom Wasserfall. Weiter gibt es Plav und Plavsko jezero (Plav See) was ist möglich, besuchen Sie auf einem pkw-Fahrt halber Tag Tipp von Gusinje und Grebaje; und noch weitere Komovi (Via Andrijevica) und die Berane-petnjica - Trpezi-rozaje scenic Fahrt und beide sind möglich zu Besuch auf einer 2 Ganzer Tag fährt von Gusinje/Grebaje. Ich freue mich auf einen Tag wieder in die Gegend zu erkunden und auch der albanischen Seite des Verbannten Berge, was sah spektakulär aus der Standpunkte in MontenegroMehr

Bewertet 2. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Wenn Sie mit dem Bus in Plav ( gibt es nichts) ankommt, wird man mit einem Taxi nach Gucinje für 5 Euro. Dort haben Sie mehrere Hotels, in denen man kann für 10 Euro/Nacht schlafen. In Gucinje haben Sie einen Touristeninformationszentrum aber nicht so viele...Leute kennt die Existenz. So zu finden es u werden in der Hauptstraße von Gucinje und links abbiegen müssen nach der Apotheke. Dann werden Sie zu Fuß ca. 1 k ( auf einem bestimmten Moment werden Sie haben die Auswahl zwischen links oder rechts. Nehmen Sie zum Thé rechts.) Sobald Sie durch eine Brücke es das erste Haus auf der rechten Seite ( Öffnungszeiten 9 bis 17)'s . Man kann gute Fahrräder für 2€ Stunde oder 10 € pro Tag gemietet werden. Ab dort habe ich Thé Wanderweg namens Popodija ( auf Thé Ecke der Apotheke in Thé Hauptstraße Gucinje werden u sée einige Pfeile mit Thé Namen Thé différent parthes u kann). Er führt zu einem See zum Thé Grenze zu Albanien. Thé ganze Tour ist auf dem Weg und die Leute, die Wanderung in Thé mouintains mag, wird es nicht so gut gefallen. Aber es ist schön und nicht zu lang für Menschen mit weniger Erfahrung. Wenn Sie lieber zu erreichen eine top 2500 m ( + /- 6 Stunden 30) Ich kann auf jeden Fall empfehlen u zu tun die maja e Kollates. Thé Aussicht sind einfach wunderbar. In Thé insgesamt Park-Erfahrung kann man wilde campen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Moonlight House
2 Bewertungen
7,11 km Entfernung
Kula Damjanova
38 Bewertungen
14,63 km Entfernung
Four Points by Sheraton Kolasin
87 Bewertungen
39,21 km Entfernung
Bianca Resort & Spa
416 Bewertungen
39,23 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Camping-Climbing Gusinje Krojet
6 Bewertungen
9,25 km Entfernung
Villa Gjecaj Restaurant
16 Bewertungen
13,76 km Entfernung
Abas Restaurant
8 Bewertungen
16,97 km Entfernung
Cafe Bistro
9 Bewertungen
37,3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 13 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Theth National Park
40 Bewertungen
13,75 km Entfernung
Valbona Pass
17 Bewertungen
31,6 km Entfernung
Valbona Valley National Park
19 Bewertungen
32,4 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Prokletije Mountains.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien