Schloss Artstetten
Schloss Artstetten
4
Informationen
Auf den Spuren Erzherzog Franz Ferdinands …Etwas abseits der Wachau liegt – inmitten eines verträumten Parks – das „Märchenschloss Artstetten“, wo das Andenken an Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand bewahrt wird, der 1914 in Sarajewo einem Mordanschlag zum Opfer fiel. Die Dauerausstellung „Erzherzog Franz Ferdinands Leben und Wirken“ gewährt einen Blick in die facettenreiche Welt Franz Ferdinands und seiner Familie. Der Besucher findet hier aber auch Erholung und Unterhaltung – auf der herrlichen Terrasse mit Blick in den weitläufigen Park, im Museumsshop mit seinem bunten Sortiment…
Dauer: 1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Schloss Artstetten und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x
4.0
4,0 von fünf Punkten100 Bewertungen
Ausgezeichnet
46
Sehr gut
36
Befriedigend
11
Mangelhaft
5
Ungenügend
2

TL
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2022
Frau Redl ist ein Juwel als Kulturvermittlerin. Die Geschichte des Thronfolgers und seiner Frau wurde so lebhaft und menschlich dargebracht.

Selten wurde Geschichte so gut vermittelt.
Verfasst am 25. September 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Bernd Allert
Vyskov, Tschechien16 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Juli 2022 • Paare
1. Interessant für Diejenigen, die an österreichischer Geschichte und die Familiengeschichte der Eigentümer interessiert sind.
2. Völlig überflüssig die exponierte Ausstellung der Büsten Hitlers und Görings. Die Ausstellung gewinnt dadurch nicht an Mehrwert. Die Überschrift „Two bad boys“ spielt deren Rolle für die deutsche Geschichte herab. Ich schlage vor, die Büsten aus der Ausstellung herauszunehmen.
Verfasst am 20. Juli 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Norbert
Wels, Österreich83 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2021
Für interessierte Menschen der Geschichte der Habsburger empfehlenswert. Interessant gestaltete Ausstellung.
Verfasst am 30. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Rieslingliebhaber
Mannheim, Deutschland93 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2020
Wenn man nur ansatzweise Interesse für Geschichte hat, ist das Museum absolut empfehlenswert. Die Räumlichkeiten wurden sehr liebevoll gestaltet. Ein Audioguide (derzeit 2,50 €) ist zudem mehr als sinnvoll.
Verfasst am 30. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peter F
Annaberg-Buchholz, Deutschland86 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2020
Ein Einblick in die Geschichte Östereichs und zur Entstehung des Ersten Weltkrieges.
Manche Geschichtsbücher in Deutschland müßten umgeschrieben und Aussagen revidiert werden, wenn man die Geschichte des östereichischen Herrscherhauses liest. Jedenfalls ein idyllischer schöner Ort mit abenteuerlicher Anreise, wir kamen aus Richtung Maria Taferl, uns sehr zu empfehlen
Verfasst am 24. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Karin S
139 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2020 • Freunde
Das Schloss ist nett restauriert und bietet sehr viele Informationen über Franz Ferdinand und sein Leben.
Besonders toll ist, dass man auch mit Hunden hin darf.
Auch der Park und die Gruft sind einen Besuch wert
Verfasst am 23. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Coastal14971144443
4 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2020
Die Ausstellung gibt einen hoch interessanten Einblick in die Familienchronik der Habsburger, das Leben von Franz Ferdinand und die Ereignisse rund um das Attentat von Sarajevo, das nicht die Ursache, wohl aber der Auslöser für den 1. Weltkrieg war. Und wie die Monarchie in ihre Bestandteile zerlegt wurdel.
Verfasst am 30. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Daisyflower250
Innsbruck13 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Aug. 2020 • Allein/Single
Der Schlißpark kann gegen einen Aufpreis von 3,50€ besichtigt werden. Noch nie haben wir einen so vernachlässigten und ungepflegten Park besichtigt.
Verfasst am 20. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Minze111
Wien, Österreich475 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Aug. 2020
Das Schloss beherbergt ein Museum über Erzherzog Franz Ferdinand und seine Frau Sophie von Hohenberg (ehemals Chotek), die in Sarajevo ermordet wurden. Die Ausstellung beleuchtet das Leben des ehemaligen Thronfolgers der Habsburger von Kindheit an bis zum Tag seiner Ermordung, auch der darauffolgende 1. Weltkrieg wird, von Seiten der Habsburger, beleuchtet. Kaiser- und monarchieverherrlichende Texte zu Fotos des Thronfolgers und seiner Familie, auch Karten über das ehem. Kaiserreich gibt es zu sehen, zahlreiche Gegenstände. Etliche Fotos und Objekte haben leider keine Texte, keine Jahreszahlen, man hat als Besucher keine Ahnung, was bzw. wen man da eigentlich sieht. Enttäuschend. Einige, wenige, original eingerichtete Räumlichkeiten können ebenfalls besichtigt werden. Es gibt einen großen Museumsshop, der das Beste an dem ganzen Angeboten dort ist. Das Cafe ist noch enttäuschender als das Museum. Einige sehr wenige, (ehrlich gesagt nicht ganz frisch aussehende) Kuchen, zwei Sorten Würstel, zwei Sorten Baguette, einige wenige Getränke, mehr gibt es nicht. Eine Person ist für das gesamte Cafe zuständig, daher lange Wartezeiten, obwohl die Dame sehr bemüht ist. Die Gruft ist ebenfalls noch im Museumspreis inkludiert. Wenn man kein Monarchie-Fan ist, reicht es, meiner Meinung nach, das Schloss von außen zu fotografieren.
Verfasst am 11. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

LaFP
Wien, Österreich9 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2019
Die Natur drum herum ist autemberaubend. Wenn Sie noch das Glück haben und tolles Wetter erwischen ist es dir perfekte Möglichkeit für kurze Verschnaufpause
Verfasst am 3. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 70 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Schloss Artstetten - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Artstetten
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen