Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Überraschendes hinter trister Fassade

Das Museum sticht nicht durch äußere Eleganz hervor, sondern entwickelt seinen Charme erst durch ... mehr lesen

Bewertet am 22. Oktober 2018
manfredjestel
,
Köln, Deutschland
Wunderschön

Schön gestaltetes Museum mit tollen Ausstellungsstücken aus den vergangenen Jahrhunderten. Schön ... mehr lesen

Bewertet am 22. Juli 2018
U2835JRalexanderc
,
Püttlingen, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 75 Bewertungen lesen
58
Alle Fotos (58)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut45 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Dez
-2°
Jan
-1°
Feb
Kontakt
17 rue Raymond Poincare, 57200, Sarreguemines, Frankreich
Webseite
+33 3 87 98 93 50
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (75)
Bewertungen filtern
14 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
7
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
5
7
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 14 Bewertungen
Bewertet am 22. Oktober 2018

Das Museum sticht nicht durch äußere Eleganz hervor, sondern entwickelt seinen Charme erst durch die Exponate und besonders durch den Wintergarten, der ein besondere Verwendung von Keramikkacheln zeigt. Auch der Überblick über die Entwicklung dieser Industrie ist sehenswert und lehrreich - insbesondere der Blick in...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, manfredjestel!
Bewertet am 27. September 2018

Das Haus ist nicht gerade groß, aber in Kombi mit der Bliesmühle sollte man es "mitnehmen". Der Wintergarten ist wirklich beeindruckend, das Personal war sehr nett und hilfsbereit, mir persönlich haben aber die bunten Keramikbilder, -Teller, -Figuren und Rumsteher nicht sehr gefallen. Von der Produktion...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, KatjaB452!
Bewertet am 22. Juli 2018 über Mobile-Apps

Schön gestaltetes Museum mit tollen Ausstellungsstücken aus den vergangenen Jahrhunderten. Schön arrangiert und gut beleuchtet. Zu beachten ist allerdings, dass man zwei Treppen steigen muss. Man sollte also möglichst mobil sein.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, U2835JRalexanderc!
Bewertet am 15. August 2017

Die Museumsräumlichkeiten sind das eigentlich tolle an dem Museum selbst. Die Ausstellung selbst professionell kuratiert.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, Greyrock!
Bewertet am 20. Juli 2017 über Mobile-Apps

Nicht unbedingt was für Kinder. Imposanter Wintergarten der Villa nicht weit der Saar. Das dazugehörige Museum der Rohstoffherstellung ist interessanter.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, 2Fog!
Bewertet am 25. Juni 2017 über Mobile-Apps

Direkt an der Saar, im schönsten Haus Saargemünds, gelegen! Hier wird eine lange Tradition der kleinen, sympathischen Stadt an der deutsch-französischen Grenze dokumentiert. Unter dem Museums gibt es auch ein gutes Bistrot!

Erlebnisdatum: Jänner 2017
Danke, rolfk218!
Bewertet am 24. September 2016 über Mobile-Apps

Der Wintergarten des Direktors führt heute noch imposant vor, welch schöne Sachen gemacht werden konnten. Andonsten reichlich wenig über die Riesen Fabrik.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, remoremoremo!
Bewertet am 15. September 2016 über Mobile-Apps

Das Museum ist sehr schön vorallem der wunderbare Wintergarten. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Mir fehlte ein bisschen mehr über die geschichte und was sie alles produziert haben.

Erlebnisdatum: September 2016
1  Danke, Herculaneum!
Bewertet am 23. Juli 2016 über Mobile-Apps

Sehr informative, mit viel Aufwand, mit Natur verbundene Museen in Saargemünd! Einfach toll. Ich war sogar mehr als 3 Stunden drin und wir haben im "Casino" als 3. Teil super gespeist. Echt empfehlenswert!

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, Norbert E!
Bewertet am 22. Juli 2016

Das kleine städtische Museum bietet eine Auswahl verschiedener Produkte der ehemaligen Produktion in Saargemünd der Familie Utzschneider. Besonders sehenswert ist der repräsentative Schmucksaal im Stil des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Der Zweck des Saals bestand darin, die Leistungsfähigkeit der Produktion zu zeigen. Interessant ist vor allem...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, trippingforever!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in der Umgebung anzeigen
Amadeus Hotel
45 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Aux Deux Etoiles
22 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Hotel Restaurant Union
40 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Auberge Saint Walfrid
95 Bewertungen
1,95 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 102 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Sunshine Restaurant Japonais
167 Bewertungen
0,2 km Entfernung
La Charrue d'Or
133 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Brasserie du casino
321 Bewertungen
0,19 km Entfernung
La Kasbah
74 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Saarland Therme
635 Bewertungen
2,53 km Entfernung
BRAIN l'Escape Game Grosblie
21 Bewertungen
3,43 km Entfernung
Grotte de Lourdes
47 Bewertungen
7,76 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musee de la Faience.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien