Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen

Medsye Travel & Tours
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
14
Alle Fotos (14)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft8 %
  • Ungenügend25 %
Beschreibung
Kontakt
Thai Mueang 82210, Thailand
Webseite
+66 89 649 0006
Anrufen
Bewertungen (24)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
1
0
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
1
1
0
5
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. Dezember 2015

Medsye Personal war super und hat sich rührend um uns gekümmert. Das Schnellboot war in gutem Zustand, mit 3 Motoren und so war es sehr schnell war. Und jede Menge Mittagessen wurden zur Verfügung gestellt. Während des Tages-Reise nicht nach Zeitplan (so wie viele schon...angemerkt haben), fanden wir, dass die Tour war ausreichend gut organisiert zu erlauben uns zu genießen Sie die Insel. Wir haben auf vielen Insel Touren wurden, und sie selten geführt Plan. Wir würden auf jeden Fall wieder Medsye in der Zukunft nutzen.Mehr

Bewertet 30. Oktober 2015

Medsye kümmern sich wirklich um einen. Von einem kleinen Frühstück bei unserer Ankunft in das Schnellboot und Mittagessen auf den Similan Island war das Personal sehr hilfsbereit und aufmerksam.

Bewertet 28. Februar 2015

Ich habe eine Reise zu den Similan Inseln mit einer fantastischen Reise und nach zwei Tagen wir sehen wollten tachai sowie, aber sie waren komplett ausgebucht. (Wir waren wirklich zufrieden) aber so hatten wir gehen mit Medsye und ich kann wirklich alle die schlechte Empfehlungen...verstehen. kann ich direkt die zwei Agenturen vergleichen und um ehrlich zu sein, es gibt nicht viel Unterschied. Ja für die Flossen muss man das extra bezahlen aber für zwei Mal eine halbe Stunde Schnorcheln Sie sie nicht wirklich brauchen. Zweitens war das Personal nicht so unterhaltsam wie die fantastische "Jungs" dennoch wirklich freundlich und hilfreich! Die Fahrt mit dem Boot war das gleiche. Und doch, war das Essen, das mit medsye angeboten wurde, war noch bessere und mehr Auswahl! Alles in allem haben wir unseren Aufenthalt sehr genossen unserer Reise nach tachai Insel mit medsye und würde auf jeden Fall diese Agentur wieder buchen!Mehr

Bewertet 30. Jänner 2015

Wenn Sie zu den Similan Inseln vermeiden: http://www.medsye.com/. schlimmste Fahrt mit dem Schnellboot meines Lebens - und ich war nicht der einzige, der diesen Weg fühlten. Wir waren auf der Tour ca. 2 Wochen. Die Angestellten waren nett und freundlich und sehr hilfsbereit, aber ich...denke, dass der Fahrer war auf einem sadistischen Mission zu machen alle nur einen Steinwurf entfernt und lassen mitgenommen und voll gesogen. Ich hatte blaue Flecken an meinem Arm und in der Schulter zu halten und so eng zu schützen mich von fielen. Die Fahrt war fürchterlich uneben und einige meiner Kollegen litt Rückenschmerzen nach der Reise. Der erste Tauchgang Ort war Zeitverschwendung - kaum eine Handvoll Fisch wirklich tief unten. Der zweite Platz war besser. Die Similan Inseln sind wunderschön, wir konnten aber kaum in die Schönheit der Farben nehmen Sie Coz wir voll der diese grausame speed zu überleben versuchen, Bootsfahrt. Ich würde mit einem langsameren Fähre oder eine andere Betreiber beim nächsten Mal gehen.Mehr

Bewertet 6. Dezember 2014

Anstelle von der Buchung ein Tagesausflug entschieden wir uns für eine Übernachtung auf der Insel. Zuerst dachten wir über 2-3 Nächte gebucht, aber nach der Ankunft auf den Similan Inseln (ich glaube, es war Insel No. 4) änderten wir unsere Idee hinsichtlich der Dauer des...Aufenthalts direkt entfernt. Wir sagten dem Medsye Thai Typ - der etwas überarbeitet "Koordinator" auf der Insel - dass wir abreisen am nächsten Tag wollten und so konnten wir einen festen Platz auf dem Schiff bekommen. Der Angestellte an der Rezeption vorher gesagt, dass wir uns am Tag sollten wir sie wissen zu lassen einen Tag im Voraus, und so haben Sie nicht zu den Booten. Auf die eigentliche Tag der Abreise wurden wir gebeten, am Treffpunkt 12.30 informiert zu werden 13,00, dass es keine freien Platz für uns auf dem Boot und geplant wurde, dass wir bis 14.00 zu warten musste man ein anderes Boot und lassen Sie am ersten Nachmittag Schnorchel Tour. Die anderen aus unserer Gruppe, die auf der Insel übernachtet hätten beitreten. Allerdings ist der thailändischen Typ von Medsye bekamen sehr aggressiv und hatten einen ziemlich eine Einstellung mit seine Stimme und nicht kooperativ. Glücklicherweise gab es ein anderer Angestellter, die viel mehr serviceorientiert war. Evgenja, kümmerte sich um die russische Gruppe repariert uns einen Platz auf dem Boot das inaugurally für uns geplant war. Es links zu voll, aber wenigstens versuchen ihr Bestes, um das Problem zu lösen. Wie weit die Similan Erfahrung ist besorgt: Wenn man nur einen Tagesausflug Sie sind auf 30-40 Boote / 25-35 Personen jedes Position zu den Inseln. Die meisten Touristen waren Chinesisch. Dann gab es eine kleinere russischen Delegation plus ein paar verlorene Europäer. "Alle sehen wollen, das Paradies!" war die Antwort eines Reiseveranstalter im Zentrum von Khao Lak ... Gut ... Die einzige Zeit ist Insel Nr. 4 Paradise liegt zwischen 06,00 und 09,30 am Morgen und ab 05,00 am Nachmittag. Bedenken Sie, dass bei der Buchung. Die Zelte sind in Ordnung. Die Gastfreundschaft der Park Rangers ist schlecht. Es gibt riesige Schilder über wie lange dauert es verschiedene Dinge (z.B. aluminiumdosen) zu zersetzen. Die Probe mit der können war interessant, da sie nie behauptet Fäulnis war ... Dann verkaufen sie 100 Baht Dosen in Bier nur 30 Meter entfernt. Die ganze Sache ist eine Abzocke wo man wie Vieh behandelt. So lange, wie sie ihr Geld machen, ist es jetzt müssen entweder verbessern deren heuchlerischen Einstellung zu Umwelt oder die Gastfreundschaft in Richtung Touristen, die früher ein wenig mehr Service als die "all-inclusive-gesellig-Tiere sind" nur daran interessiert die Similan-selfies Vorstellung sind auf ihre Facebook Wände. Ich habe auch ein paar Fotos von einem Typ, der auch dort war. Sie können auf www.facebook.com/exithamster sein wird, sodass Sie eine Ahnung bekommen, was auf los.Mehr

Bewertet 14. November 2014

Wir verbrachten die letzte Woche in Khao Lak und wollten nach den Similan Inseln auf einen Schnorcheltagesausflug. Wir setzten uns mit mehreren Anbietern. Einige von ihnen gesagt, dass das Wetter zu schlecht zu den Inseln zu gehen und empfahl uns für einen weiteren Tag warten....Medsye sagte uns das Gegenteil und garantiert, dass das Meer kann ruhig sein. So gingen wir auf der Reise ... Und das Wetter war wirklich schlecht! Der Wind hatte eine Geschwindigkeit von 12-13 m/s und die Wellen waren hoch. Es war wie Reiten eine Achterbahn und einige Leute haben wirklich seekrank. Bevor wir das Festland links, sagte das Personal von Medsye uns, dass das Wetter in Ordnung sein würde und dass wir uns über zum schnorcheln an 4 verschiedenen Orten und geht bis zu den Stränden von 2 Inseln. Wegen der hohen Wellen konnten wir nur schnorcheln für 30 Minuten an einem Ort und gehen Sie zum Strand der Insel Nr. 4, wo es war unmöglich, sich sogar schwimmen wegen der großen Wellen! Der Strand war mit mit Meereskrankheit Leute brachten es gibt von Medsye und im Seastar, die einzigen Anbieter, die das schlechte Wetter ignoriert hatten voll! Zurück auf dem Festland wollten wir unser Geld zurück zu bekommen. Während dieser Diskussion zugelassen der persönlich von Medsye, dass sie es gewusst hätte, dass das Wetter war zu schlecht sein!!Mehr

Bewertet 26. März 2014

Dies war unser zweiter Island Reise. Tachai Insel ist einer der schönsten Orte auf der Erde und der Reise unvergesslich werden. Allerdings könnten die Organisatoren einen besseren Job Training ihr Team und auch eine bessere Mittagessen.

Bewertet 7. Jänner 2014

Die Similan Inseln sind wirklich sehr schön und sehr sehenswert. Das Schnorcheln ist schöner als im Phi Phi etc. Die Tour Company ist jedoch völlig unorganisiert und im Grunde nur eine Fahrt mit dem Taxi Service zu den Inseln. Wir waren auf Zeit für 1...Stunde Transfer abgeholt. Der Fahrer hält einmal pumpen die Reifen , und ein anderes Mal so er hätte ein paar Zigaretten . Als wir uns an der Medsye Büro vor dem Einstieg Boot aufgeschüttet, das Personal war schnippisch als sie uns nicht auf den Listen finden. Der Fahrer hatte uns an der falschen Büro setzte, so dass wir die anderen Büro gingen. Kein großes Problem, aber sie taten so, als sei es unsere Schuld war. Bei der richtigen Büro, mit dem wir die Schnorchelausrüstung zur Verfügung gestellt wurden, und es wurde uns gesagt, dass wir für Schwimmflossen zu zahlen hatten. Wir hatten Kontakt mit einem Typ, der nur beigebracht hatte zu sagen "1000 Baht Anzahlung und 100 Baht mieten", die er wiederholt vor unserem Reiseführer über die zum sortieren kam, hielt. Die Schläger und Masken sind in schlechtem Zustand, überprüfen Sie Ihre Ausrüstung sorgfältig oder sie werden am Ende der Bootsfahrt in Ordnung war, da das Wetter gut war. Wir hatten 14 Pers. an Bord, 6 sprachen Englisch, der Rest waren nach von einer russischen Reiseführer sah. Unser Guide saßen mit dem Rest der Mannschaft, nicht viel. Als wir ankamen, einige aus unserer Gruppe waren Nichtschwimmer und wollte nicht schnorcheln . Sie wurden abgewiesen am Strand und man sagte uns, wir treffen uns in einer Stunde. Sie schienen zufrieden. dann gingen wir zu dem Punkt der Insel zum Schnorcheln. Unser "Führer" war nirgendwo zu sehen, wir schwammen um auf eigene Faust, wo keine Leitlinien zu suchen. Mein Partner und ich sind erfahrene Schnorchler und Schwimmer, aber sie wussten nicht, dass. Es gab ein paar der Angestellten auf dem Boot, aber wir waren nicht was sie zu tun oder bezüglich Sicherheit oder wie die Aufmerksamkeit wenn notwendig zu zeichnen. Wir waren auf der Insel ca. eine halbe Stunde vor dem Mittagessen - ich bin mir nicht sicher, warum. Wir saßen um warten, mit hunderten von anderen Touristen. Es gab ein Camp Küche Setup wimmelte es nur von Leuten. Das Mittagessen war schrecklich - es gab 2 Fischgerichte (wir essen nicht Fisch es sei denn, wir wissen, wie frisch es ist), einer schrecklich trockene Hühnchen, Tandoori-Gerichte Chicken Wings und lauwarme Spaghetti mit kalter Sauce sitzen in einer Schüssel. Wirklich nicht auf dem Niveau, das "Tour" kostet 3500 Baht ... dann gingen wir durch den Wald gewandert sind auf der Suche nach Huhn Krabben. Der Guide terrorisiert das arme Krabben, ziehen sie aus ihren Verstecken Stellen und stoßen sie mit Stöcken. Ich glaube, sein Wissen über die Gegend ist sehr gut, er hatte uns lesen die Poster anstatt uns Informationen. Ich würde gerne Schuhe haben, überall lag Müll , aber unsere Schuhe beschlagnahmt zu Beginn der Tour. Wir hatten dann 2 Stunden zum Schnorcheln. Ich bat um Informationen wohin gehen, aber der Guide war vage. Wir schwammen um alleine, kein Boot in Sichtweite und niemand nach uns. Ich habe keine Ahnung, was der Reiseführer während dieser 2 Stunden geht ... Wir waren gerade auf dem Boot und fuhren nach Hause. Ein anderer Gast hatte eine kleine Fische in einer Tasse, das Personal im es aussah und gelacht. Koh Tochai ist ein Nationalpark, ich war mit enttäuscht waren. Die Fahrt war ok, aber das Personal meinte die ganze Strecke, schrie ein anderes. Dies war unprofessionell und ruinierte uns wirklich die entspannte Atmosphäre. Aus irgendeinem Grund, kam ein Angestellter zu sammeln um den Schnorchlern als wir auf halbem Weg zurück war. Die Leute mussten bewegen sich die Schnorchel, es war Chaos für keinen Grund. Er hat mir ein Stück Papier mit Namen und einen Stift. Ich fragte, was er wollte, dass ich es tun, denn es gibt nirgendwo zu unterschreiben. Der Guide gerissen von mir und es ging alles schief ... ich weiss wirklich nicht, was das war, ich glaube, dass die Führer war mit der Angestellten genervt. Und dann, 15 Minuten später war der Typ um wieder zu, wollte Armbänder. Er versuchte sogar, es ein Typ, der schlief ... komisch. Als wir ankamen, wurden wir dann entlang einer klapprigen Pier mit keine Schuhe an, Abwedeln Nägel und zerschneiden. Es gab ein Missverständnis bei der Flipper Bond versucht zu kommen. Ein Mann wurde über den Zustand seiner alten Schwimmflossen belästigt. Wir in der Allee bis zu finden Sie heraus, was Transfer Bus wurden wir auf, wir waren zur angesagten Bus 6. Wir gingen zu Fuß zum Bus und warteten 15 Minuten. 1 Tourist schrie eine Gruppe von Fahrern, die um das Rauchen saßen. Er saß dort, und ich hatte und mit ihm gesprochen. Es stellte sich heraus, er wartete auf mich, obwohl ich im Bus war. Er war wütend und schrieen, Gespräche mit den anderen Fahrern. Er holte uns unser Hotel früher am Tag - er war nicht nur zu beobachten, die. Er fuhr wie ein Irrer, anderen Fahrern. Dann ging er auf eine halbe Stunde russische Talk Show Stil Werbung für einige Kwai Riverherbs Shop. Wir hielten im Shop für 20 Minuten. Totale Zeitverschwendung, hat er nur hingen mit seinen Kumpels und geraucht. Ich würde zu den Inseln wieder, sie waren sehr schön. Medsye ist eine Gruppe von Puten, meiden Sie diese Reiseveranstalter!Mehr

Bewertet 30. März 2013

Mein Mann und ich haben einen Ausflug zum Schnorcheln nach Koh Tachai mit Medsye Mitte Dezember. Die Reise war durch ein Reisebüro buchte Similan Dive Center. Das Wetter war vom Festland bewölkt mit keinen Regen, und die Meere waren flach. da wir aber in offenen...Wasser wurde die Meere abgehackt. Die Reise war, soll Sie 50 Minuten erreichen Sie die Inseln, aber es dauerte 1 ½ Stunden. Nimmt 2 - 2,5 m. Es war erschreckend. Mit der Zeit, die wir die Insel erreicht hatten die Führer hat zugegeben, dass sie wusste, dass die Bedingungen waren. Er hat uns auch zu sagen, dass wir zwar unheimlich für uns war dies gar nichts, weil er in 5 Meter nimmt. Das Wasser war extrem und gefährlich auf der Insel selbst stiess auf, da es ziemlich weit ist und nicht geschützt. Dies bedeutet natürlich keine Schnorcheln für jedermann. Die Besatzung war uns auf der Insel haben unser Mittagessen. Es war windig und regnerisch und war uns klar, dass ein Sturm kam. Die Bootsbesatzungen überhaupt nicht wissen, wie man damit umgeht. Jeder war Shook up und Fragen. Sie dachten, dass wir ihnen für das Wetter schiebt. Ich mache ihnen keinen großen Vorwurf für Regen, aber dafür kann ich ihnen für Sie alle uns Gefahr, für uns aus, als es unmöglich zu schwimmen oder schnorcheln. Der Beweis, dass sie über die Bedingungen wusste war, als wir wieder ins Hotel kamen. Wir sagten ihnen, dass unsere Erfahrung und das Personal sagte uns, dass alle anderen Ausflüge auf die Inseln hatte storniert dieser Tag wegen den schwillt und Sturm kam. Ein Medsye Mitglied der Mannschaft, die war viel zu gesprächig sagte uns, dass man schon, dass man am nächsten Tag, und das sollten wir warten mehrere Tage mehr buchen wie mehr Stürme kommen. Glauben Sie mir, ich dachte niemand von re-Buchung. Auf dem Weg zurück von der Insel gab es nicht genügend Sitzplätze, so kann sich niemand auf der Vorderseite sitzen. Da gibt es 28 Personen im kleinen Schnellboot waren, waren wir in der Zwischensaison voll zu Schultern und mit vielen auf dem Boden sitzen. Dies war noch erschreckender als der Reise. Wir waren alle sehr froh, als wir wieder trockenen, und wie weit entfernt vom Boot und es ist die Mannschaft wie möglich. Die Crew hat sich niemand bei mir entschuldigt, nicht verstehen, und es wurde nur Ausreden die ganze Reise für ihren Fehler. An einem Punkt der Crew zugelassen Sprecher der musste aus, weil sie brauchte, damit leben. In der Zusammenfassung: Ich kann nichts Positives über Medsye, ich bin auch besorgt darüber, dass Similan Dive Center Bücher ist es Kunden durch ein Unternehmen wie Medsye.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Medsye Travel & Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien