Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

La Turbine Sciences

18 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

La Turbine Sciences

18 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
18Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 8
  • 6
  • 3
  • 1
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
J J hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Heidelberg, Deutschland130 Beiträge43 "Hilfreich"-Wertungen
Wir wollten eigentlich einen verregneten Nachmittag mit den Ausstellungen überbrücken, waren allerdings von dem Umfang des Angebots enttäuscht. Es gab eine Ausstellung zu verschiedenen Pflanzen, Gewächsen und deren Fortpflanzung. Es gab semi-interakive Bereiche (Computer-Präsentationen zum weiterklicken, Mikroskop-Präparate), Aufsteller und einen Vortrag. Allerdings alles durchweg auf französisch - auch wenn es populärwissenschaftlich aufgebaut war, war es mit „Schulfranzösisch“ nicht so einfach zu verstehen. Mit der Ausstellung waren wir innerhalb von 30min durch. Der Vortrag war zu schwierig zu verfolgen. Eine weitere Ausstellung war für sehr kleine Kinder, so dass es uns nicht angesprochen hat. Eine kleine Fachbibliothek mit populärwissenschaftlichen Büchern, Zeitschriften, Comics und Filmen war ausschließlich mit französischem Material.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2018
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Kat T hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Île-de-France, Frankreich9 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Das Hotel ist ziemlich weit vom Zentrum entfernt, wenn Sie also ein Auto haben, sollten Sie sich nicht zu besuchen. Draußen können Sie sehen, dass sich die Turbine und Wasser System, also das ist nett, aber nicht zu besuchen sollten, es sei denn, Sie sprechen Französisch. Das Hotel ist nicht für die englischsprachigen Gäste. Ich hatte gehofft für einige in - Ausstellung des Hauses und einige extra, die wie ihre Broschüre ist voller Ereignisse, aber sie haben nur temporär im Untergeschoss. Der Rest des Hotels ist ein Kino und eine Bibliothek. Wir zahlten die Gebühr und glücklicherweise gab es uns die Möglichkeit zur Teilnahme in Präsentation über Astronomie. Nun aber die Sonderausstellung war interessant, aber es war wirklich sehr klein und wenn es gab keine Videos von mein Favorit Programm 'einmal war eine Life/Explorer. . . ' es höchstens 30 Minuten dauern würde. Wir hatten uns vorher schon fast eine Stunde zu unterhalten die reden, so dass wir haben die Gelegenheit genutzt, Fotos im Internet anschauen und beobachten Sie Platz Videos auf youtube durch Tabletten erhältlich. Im ersten Teil der Rede war in ein aufblasbares Struktur. Es war interessant zu sehen, aber es war ziemlich verschwommen, da die Luft war überwältigt bemühen sich um die Struktur stabil. Die Teilnehmer waren hauptsächlich Kinder und einige Erwachsene. Ich mochte die erste Hälfte, aber als die Präsentation war ein wenig kompliziert und ich bekam bei der Übersetzung verloren. Mein Freund, der ist Französisch, dasselbe gesagt. Man könnte auch sagen zu fragen von nicht viele Leute Fragen am Ende. Der zweite Teil der Talk war in einem Zimmer neben an und war etwas mehr kinderfreundlich, also genossen wir Beispiele für Umzug Globen und Videos. Wenn wir nicht hatten die Astronomie Präsentation wäre ich enttäuscht über den Besuch. Ich bin daran gewöhnt, zu technischen Museen und dies war auf jeden Fall nicht das, was ich im Sinn hatte mit einem großen Schild Planetarium in dem Gebäude.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2017
Language Weaver
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Häufig gestellte Fragen zu La Turbine Sciences