Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Sehr interessante Ausstelllung aus vergangenen Tagen!

Die ‚gute alte Zeit‘, aus dem 19. und 20. Jahrhundert, empfängt einem hier mit einer Umfangreichen ... mehr lesen

Bewertet am 18. Juli 2018
George_Vienna
,
Wien, Österreich
Ein liebevolles Durcheinander

Es ist unfaßbar, was Menschen im Laufe ihres Lebens sammeln können und es ist tröstlich, wenn man ... mehr lesen

Bewertet am 13. September 2017
bobby1170
Alle 14 Bewertungen lesen
10
Alle Fotos (10)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet44 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-1°
Dez
-2°
Jän
-1°
Feb
Kontakt
Am Technik-Museum 1, 67346 Speyer, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Webseite
+49 6232 67080
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (14)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
5
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
5
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 18. Juli 2018

Die ‚gute alte Zeit‘, aus dem 19. und 20. Jahrhundert, empfängt einem hier mit einer Umfangreichen Sammlung vollautomatischer Groß Orchestrien, Spieldosen, Flötenuhren, Uniformen, nachgestellten Szenerien aus der vergangenen Epoche etc.! Pompös und eindrucksvoll gestaltet. Ein Besuch lohnt, und ist im Eintrittspreis des Museums enthalten!

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, George_Vienna!
Bewertet am 13. September 2017

Es ist unfaßbar, was Menschen im Laufe ihres Lebens sammeln können und es ist tröstlich, wenn man dann einen Ort findet, um andere an seinen Schätzen teilhaben zu lassen.. Eine wunderschöne Puppensammlung - und mich wundert nun nicht mehr, daß Amerikanerinnen so sind wie sie...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, bobby1170!
Bewertet am 22. April 2017 über Mobile-Apps

Haben vor einigen Tagen den Wilhelmsbau in Speyer besichtigt! Das ganze ist nett anzuschauen und wenn man sowieso in der Nähe ist , sollte man einfach mal durch gehen. Man erkennt die Mühe die darin steckt!

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, Kroko80!
Bewertet am 14. April 2017

Dort sieht man eine Sammlung von Puppen, Waffen, Spielzeugen, Jagdtrophäen, alten Kleidern usw., sowie eine Ausstellung zur Fernsehserie Lindenstraße inklusive der Küche von Else Kling. Am meisten jedoch hat mich die Sammlung historischer Musikautomaten beeindruckt. Manche Musikautomaten kann man für einen Euro sogar spielen lassen...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
7  Danke, r1200rt2016!
Bewertet am 29. November 2016 über Mobile-Apps

Eine sehr umfangreiche Sammlung von Puppen, Waffen, Spielzeugen, Jagdtrophäen, alten Kleidern usw - eine Ausstellung zur Fernsehserie Lindenstrasse inklusive der Küche von Else Kling! Stell sich das mal einer vor. Vor allem beeindruckt jedoch die Sammlung historischer Musikautomaten.

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, TRex1804!
Bewertet am 28. November 2016

Wir waren im Anschluss an das technikmuseeum hier. Die Musikautomaten sind toll aber Hörproben für jeweils 0,5 bis 2 €, das summiert sich. Die Puppen und die Mode wirken ungeordnet und überladen. Weniger ist manchmal mehr...

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, Wolfgang K!
Bewertet am 2. Juni 2016

tolle Location ,fantastisch was da alles so steht ,für speyer ein absoluter Gewinn,ein Besuch lohnt sich immer

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, Arno L!
Bewertet am 6. Mai 2016 über Mobile-Apps

Der Wilhelmsbau ist als Museum sehr zu empfehlen. Das Gebäude an sich ist schon sehr schön. Die Vitrinen mit großer liebe eingerichtet. Wer genau schaut findet auch witzige Ideen darunter. Märchenfiguren kann man entdecken und eine gedankliche zeitweise in die Vergangenheit unternehmen. Wir waren sehr...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, Sabine G!
Bewertet am 10. April 2016 über Mobile-Apps

Die hier ausgestellten mechanischen "Musikboxen" sind alle tolle Kunstwerke und spiegeln den Erfindungsreichtum der Menschen im 18 und 19. Jahrhundert wieder. Alle ausprobieren und unbedingt die Führung mitmachen!

Erlebnisdatum: März 2016
Danke, DerPostgabel!
Bewertet am 27. Februar 2016

Wer das Technikmuseum besucht, sollte auch hier einen Besuch einplanen. Die Geschichte wird hier wieder lebendig und auch Kinder in jedem Alte fühlen sich hier gut unterhalten.

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Danke, Geniesser1955!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel am Technik Museum
108 Bewertungen
0 km Entfernung
Ibis Styles Speyer
370 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Hotel Zum Augarten
13 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Trutzpfaff Hotel
28 Bewertungen
0,67 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 151 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Alter Hammer
221 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Domhof Hausbrauerei
600 Bewertungen
0,68 km Entfernung
Gasthaus zum Domnapf
157 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Gasthaus zum Halbmond
79 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 34 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Technik-Museum Speyer
1 073 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Dom zu Speyer
981 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Historisches Museum der Pfalz Speyer
170 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Altpörtel
149 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Das Museum Wilhelmsbau.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien