Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Wir wurden sehr gut beraten.

Wir kamen auf Empfehlung zu Weingut Pfeffingen. Nahe Bad Dürkheim gelegen, das schöne alte Haus ist ... mehr lesen

Bewertet am 3. September 2017
Chrischtl_81
Auriga = Top Rotwein

Die Pfalz und Rotwein? Das passte für mich bisher nicht zusammen. Etwas widerwillig habe ich darum ... mehr lesen

Bewertet am 2. Juli 2017
Speedy G
,
Germany
über Mobile-Apps
Alle 7 Bewertungen lesen
1
Alle Fotos (1)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
Sep
13°
Okt
Nov
Kontakt
Pfeffingen 2, 67098 Bad Dürkheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Webseite
+49 6322 8607
Anrufen
Bewertungen (7)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
4
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 3. September 2017

Wir kamen auf Empfehlung zu Weingut Pfeffingen. Nahe Bad Dürkheim gelegen, das schöne alte Haus ist schon von weitem zu erkennen. Der Empfang und die Beratung waren herzlich und professionell. Das Weingut gilt als Spezialist in Sachen Scheurebe. Trocken wie auch die Spätlese suchen ihresgleichen....Mehr

Danke, Chrischtl_81!
Bewertet 2. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die Pfalz und Rotwein? Das passte für mich bisher nicht zusammen. Etwas widerwillig habe ich darum den Auriga probiert. Aber was ich da im Glas hatte, hat mich überrascht und überzeugt. Daher meine eindeutige Empfehlung.

Danke, Speedy G!
Bewertet 1. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die Besitzer sind kompetent und sehr freundlich. Die Weine sind von ausgezeichneter Qualität. Mein persönlicher Favorit: Die Scheurebe. Die Spätlese ist wunderbar. Die Trockene ist aber mein Liebling und ich habe noch keine bessere getrunken. Das Haus liegt wunderschön. Ein Verkostungsstopp lohnt. Tipp: Weine direkt...Mehr

Danke, Hakunamatata_1981!
Bewertet 4. Mai 2016

Auserlesene Weine.Guter Service und eine tolle Speisekarte mit sehr guten Speisen.Gemütliche Weinstube.

Danke, 641HANNELORE50!
Bewertet 8. Juni 2015 über Mobile-Apps

So schön es ist, in der Pfalz Riesling zu trinken, so sehr haben wir uns über die hervorragende Scheurebe und den Silvaner gefreut! Aber natürlich sind in diesem VDP-Weingut auch alle anderen Tropfen hervorragend. Schön auch: obwohl wir 20 Min vor der Nachmittagsöffnungszeit um 13:00...Mehr

3  Danke, Elke W!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. März 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 8 Hotels in Bad Dürkheim anzeigen
Mercure Hotel Bad Dürkheim an den Salinen
400 Bewertungen
0,6 km Entfernung
Hotel An den Salinen
33 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Hotel Fronmühle
25 Bewertungen
0,78 km Entfernung
ACHAT Premium Bad Dürkheim
95 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe91 Restaurants in Bad Dürkheim anzeigen
Dürkheimer Fass Herzstück der Weinstrasse
302 Bewertungen
0,83 km Entfernung
Zum Herrenberg
52 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Restaurant Honigsäckel
55 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Pfalzer Landhotel Heinrich
17 Bewertungen
1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe24 Sehenswürdigkeiten in Bad Dürkheim anzeigen
Gradierwerk Bad Dürkheim (Saline)
185 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Kurpark
24 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Römisches Weingut Weilberg
16 Bewertungen
1,5 km Entfernung
Weingut Fitz-Ritter & Sektkellerei Fitz KG
25 Bewertungen
0,89 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Weingut Pfeffingen, Fuhrmann-Eymael.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien